Neanderthal Museum

Neanderthal Museum, Mettmann

Neanderthal Museum
4
10:00 – 18:00
Dienstag
10:00 - 18:00
Mittwoch
10:00 - 18:00
Donnerstag
10:00 - 18:00
Freitag
10:00 - 18:00
Samstag
10:00 - 18:00
Sonntag
10:00 - 18:00
Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
94 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
20 im Umkreis von 5 Kilometern

4.0
378 Bewertungen
Ausgezeichnet
157
Sehr gut
144
Befriedigend
54
Mangelhaft
16
Ungenügend
7

Thomas F
Bonn, Deutschland161 Beiträge
Gute Einführung in das Thema "Unsere Vorfahren"
Juli 2020
Modern gestaltetes Museum über unsere Vorfahren mit plastischer Rekonstruktion der Urmenschen. Die Erklärungen sind einfach und kurz, da wären weitergehende wissenschaftliche Informationen für den interessierten Besucher hilfreich. Zu wenige Toiletten. Eintritt zu teuer.
Verfasst am 22. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Danke für das Feedback. Zusätzlich zu den Erklärungen auf den Tafeln gibt es noch unseren kostenlosen Audioguide, um das Wissen zu vertiefen und mehr zu erfahren. Wir sind kein staatliches Museum und finanzieren uns über eine Stiftung. Aus diesem Grund sind wir auf die entsprechenden Eintrittsgelder angewiesen, um unsere Kosten zu decken.
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Susanne
2 Beiträge
Schöner Ausflug für Familien.
Aug. 2019 • Paare
Alles rund um den Neandertaler, sehr schön und aufwendig gestaltet. Für Familien empfehlenswert, denn vieles ist gemacht,um Kindern den "Höhlenmenschen" näher zu bringen und zu erklären. Besonders schön sind die gelegentlichen Workshops (vorher anmelden) in denen gezeigt wird, wie die Neandertaler ihre Werkzeuge herstellten.
Anfahrt mit dem Auto möglich, aus Düsseldorf kommend ist ca. 200 Meter vor dem Museum ein Blitzer,- also schön brav das Tempo einhalten! In der Nähe befindet sich auch noch ein Wildpark mit Heck Rindern (dem Auerochsen sehr ähnlich).
Verfasst am 20. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielen Dank für diese ausführliche und tolle Rückmeldung. Bis zum nächsten Mal! :)
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

schmitterlinge4
Deurle, Belgien97 Beiträge
Lehrreich und interaktiv
Feb. 2020
Aufgrund von Informationen aus dem Internet hatten wir recht hohe Erwartungen an das Neanderthal-Museum. Das Museum ist sehr modern und die Ausstellung ist übersichtlich und anschaulich aufgebaut. Die Audio-Guides sind kostenlos und man kann sich an verschiedenen Stationen Hintergrundinformationen zu den Exponaten anhören. Allerdings sind die Beiträge zum Teil etwas lang und erfordern etwas Geduld vom Zuhörer. Für junge Besucher gibt es ein "Steinzeit-Action-Kit"mit dem man verschiedene Aufgaben im Museum lösen kann und dabei gleichzeitig etwas über die Lebensweise unserer Vorfahren lernt. Durch die offene Bauweise kann es mitunter etwas lauter werden, insbesondere wenn mehrere Schulklassen im Museum unterwegs sind. Durch schlechtes Wetter konnten wir leider den Aussenbereich und das Neanderthal selbst nicht weiter erkunden. Insgesamt haben wir 2 interessante und informative Stunden im Museum verbracht.
Verfasst am 29. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielen Dank für dieses ausführliche Feedback! Bei schönem Wetter lohnt sich bestimmt nochmal ein erneuter Besuch.
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

abrausmuc
Düsseldorf, Deutschland762 Beiträge
Sehr cool!
Feb. 2020 • Freunde
In der Nähe des ersten bekannten Fundortes der Neandertaler. Von dort aus kann man den Lehrpfad erkunden oder schöne Wanderungen starten.
Das Museum selbst ist wunderbar gestaltet. Eine Reise durch die Entwicklung der Spezies Mensch, von unterschiedlichen Aspekten her betrachtet. Überraschende Fragen und Antworten. Toll aufbereitet - kein Daten Overflow.
Verfasst am 26. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielen Dank, das freut uns zu hören.
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Tanja H
Düsseldorf, Deutschland19 Beiträge
Wanderung ums Tiergehege
Jan. 2020
Ein sehr schöner Rundweg mann muss aber fit sein weil es ziemlich berg auf und ab geht
Ein Wanderstock ist zu empfehlen.
Verfasst am 27. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Ester R
3 Beiträge
Museum interessant, Verpflegunsmöglichkeiten schlecht
Dez. 2019 • Familie
Wir haben den interessanten Rundgang im Museum vormittags genossen bei einem Tagesausflug in die Region. Pünktlich gegen 13.00 Uhr bekamen wir Hunger. Im ausgeschilderten Museumsimbiss wurden belegte Brötchen angekündigt, auch eine Apparatur zum Wärmen von Würstchen war vorhanden. Allerdings gab es in Realität nur verschiedene Kuchen zur Auswahl. Für uns war dieses Angebot nicht geeignet.
Verfasst am 11. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielen Dank für die Rückmeldung. Wir haben das Feedback an den Betreiber des Museumscafes weitergeleitet. In der Regel gibt es neben den Kuchen immer verschiedene Angebote, die auch an der Tafel im Cafe ausgeschrieben sind. Das Personal hilft Ihnen bei Fragen auch gerne weiter, wenn das Angebot nicht direkt ersichtlich ist.
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Tantchen Ina
Dortmund, Deutschland366 Beiträge
Lehrreicher Ausflug in die Vergangenheit
Okt. 2019
Wir haben das Neanderthal Museum dank unserer Ruhrtopcard gratis besucht, denn der Eintritt von 11,-- € pro Erwachsenen ist für das Gebotene dann doch um gefühlte 2,-- bis 3,-- € zu hoch, aber der Reihe nach.

Da wir schon zeitig (kurz vor 10 Uhr am Sonntag) dort waren, haben wir auf der gegenüberliegenden Seite am Straßenrand noch einen guten Parkplatz bekommen. Hierzu muß man wissen, daß genau gegenüber vom Museum eine schmale Straße zu einem Parkplatz führt, jedoch muß hier am Wochenende und feiertags ein Parkschein gezogen werden. Es gibt wohl auch noch etwas weiter weg vom Museum einen Parkplatz, der Busshuttle verkehrt dann aber erst ab 11 Uhr.

Der Empfang war sehr freundlich und auch die Einweisung des Mitarbeiters, bei dem man auch den Audioguide erhält, war sehr locker und unterhaltsam, super!

Wie schon der Außenanblick verrät, begibt man sich dann auf einen Rundweg nach oben durch die Geschichte der Neandertaler und Menschheit.
Die Audiotour ist gut gemacht, man muß sich aber auch nicht unbedingt alles anhören, die zahlreichen Tafeln und Hinweisschilder reichen in der Regel auch aus. Auf alle Fälle kann man hier seinen Horizont über die Entwicklung der Menschheit erweitern, die Neandertal-Figuren, die diese Entwicklung veranschaulichen, sind gut gemacht.

Im Moment (bis Anfang November) gibt es noch eine 3D-Fotoausstellung, hier kann man sich vor zahlreichen Bildern ablichten lassen, nicht nur für die Kleinen geeignet.

Wir waren nach einer guten Stunde durch, sicherlich kann man den Besuch auch auf 2 Stunden ausweiten, je nachdem, wie eingehend man die Ausstellung studieren möchte.
Anschließend sind wir noch zur nahegelegenden Fundstelle gegangen, wirklich viel bekommt man hier nicht zu sehen, aber es gehört halt mit dazu.

Unser Fazit: die Ausstellung ist schön gestaltet, vergleichbar mit dem Römer-Museum in Xanten, eben nur wesentlich kleiner und da sind die 11,-- € Eintritt einfach zu hoch. Trotzdem ist ein Besuch, gerade wenn man in der Nähe ist oder es mit einem Spaziergang im schönen Neandertal und den dortigen Wildgehegen verbindet, lohnenswert.
Verfasst am 14. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Herzlichen Dank für dieses tolle und ausführliche Rundum-Feedback! Hier können wir nur hinzufügen, dass das Museum sich hauptsächlich über eine Stiftung und nur zu einem kleinen Teil aus öffentlichen Geldern finanziert. Den größten Teil unserer Betriebskosten bestreiten wir durch Eintritts- und Verkaufserlöse, auf die wir deshalb angewiesen sind.
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Tegi on Tour
13 Beiträge
Interessante Darstellung der menschlichen Evolution
Okt. 2019 • Paare
Schönes Museum mit überwiegend anschaulicher Darstellung der Entwicklung des Menschen und es gibt nur eine Art Mensch ..

Das Gebäude atmet den Charme des späten 20. Jahrhunderts als man glaubte Stahlbeton sei schön

Wir hatten auf jeden Fall einen lehrreichen Nachmittag
Verfasst am 13. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielen Dank für das Feedback und schön, dass es Ihnen gefallen hat :)
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Antonia130691
Oberhausen, Deutschland124 Beiträge
Neanderthal Museum
Okt. 2019 • Paare
Wir waren direkt nach der Öffnung im Museum, dies war leider sehr viel kleiner als es von außen scheint. Grundsätzlich interessant gemacht aber leider wenig Exponate und vieles nur über den Audio Guide. Die Cafeteria im oberen Teil ist nett gestaltet das Brötchen war allerdings etwas mager belegt. Problematisch war der Einkauf im Shop, da schien dass die Mitarbeiterinnen recht überfordert mit dem Verkauf der Karten/abkassieren aus dem Shop waren. Dank Ruhr Top Card war der Besuch kostenfrei aber 11€ pro Person ist definitiv zu viel.
Verfasst am 3. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielen Dank für dieses Feedback. Da das Museum sich hauptsächlich über eine Stiftung finanziert, sind wir auf die Eintrittsgelder angewiesen. Eine größere Speisenauswahl finden Sie im Restaurant "Gavi" direkt neben dem Museum. Wir entschuldigen uns dafür, dass der Einkauf im Museumsshop nicht reibungslos funktioniert hat und geben die Kritik gerne an die Kollegen*innen weiter.
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Gundolfine
Riedlingen, Deutschland170 Beiträge
Sehr gut aufbereitet und lehrreich
Sep. 2019
Ein schönes Museum mit vielen Angeboten zum Mitmachen für Kinder, aber auch für Erwachsene. Alles ist gut aufbereitet, viele interessante Themen rund um die Entstehung der Menschen, um Evolution, um Grabungen...
Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall - Verkehrsanbindung an Düsseldorf ist gut mit S-Bahn und Bus.
Verfasst am 12. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielen Dank für das Feedback. Schön, dass Sie mit den öffentlichen Verkehsmitteln bei uns waren!
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 211 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Neanderthal Museum