Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Lippisches Landesmuseum Detmold

17 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Lippisches Landesmuseum Detmold

17 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
17Bewertungen1Frage & Antwort
Bewertungen von Reisenden
  • 7
  • 10
  • 0
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Hocico hat im Jan. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Frankfurt am Main, Deutschland14535 Beiträge23821 "Hilfreich"-Wertungen
Das Landesmuseum in Detmold bietet eine sehr schöne Sonderausstellung zur Revolution 1918 in Deutschland an. Am Beispiel der Region Lippe wird dargestellt, wie die Ereignisse hier stattgefunden haben - und eben nicht nur in Berlin oder in München. Das war alles sehr interessant aufgemacht. Sonst hatte ich leider nur noch Zeit, einen kurzen Blick in die "Varusschlacht" zu werfen - hier geht es vor allem um das Hermannsdenkmal, also weniger die historischen Begebenheiten, sondern die Rezeption in späteren Epochen. Das fand ich ebenfalls sehenswert.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2019
35 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Mario hat im Okt. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Schweiz237 Beiträge52 "Hilfreich"-Wertungen
Eintritt als Erwachsener: 5 Euro. Dies ist sehr günstig für ein Museum solcher Grösse. Ich habe mich vor allem für die Hermann-Mythos- Ausstellung (HMA) interessiert. Die HMA ist sehr lehrreich konzipiert: zahlreiche Exponate ergänzen die kurz gehaltenen Infotafeln sehr gut. Der Raum ist etwas abgedunkelt worden, sodass man die Entstehung des Mythos in all ihren Facetten gedanklich ruhig nachempfinden kann. Nach der Ausstellung empfiehlt es sich zum Denkmal zu laufen. Dauer; ca. 60'. Danke!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2018
Hilfreich
Senden
Brille1 hat im Feb. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Bielefeld3 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Schon die Lage und die Architektur sind einen Besuch wert. Die Begeisterung steigert sich, wenn man durch die wunderbaren Räumlichkeiten schlendert und sich abwechslungsreiche Geschichte in Form von interessanten Objekten anschaut. Auch die zeitgenössische Sonderausstellung war ein eindrucksvolles Erlebnis. Das Personal ist sehr freundlich und kompetent und im Museumsshop ist einiges zu entdecken. Der Eintrittspreis hat sich auf jeden Fall gelohnt auszugeben.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2018
Hilfreich
Senden
pasdt hat im Aug. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Köln, Deutschland1 Beitrag
Ein ziemlich großes Museum, mit sehr abwechslungsreichen Ausstellungen: Naturkunde, Alt-Amerika (ganz tolle Sammlung!), Möbel & Stilzimmer, Kleidung & Trachten und die Geschichte der Varusschlacht (lohnt sich vor einem Besuch des Hermannsdenkmals, das ist nur 5 km vom Museum!).
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2017
Hilfreich
Senden
millhiller hat im Aug. 2017 eine Bewertung geschrieben.
detmold203 Beiträge107 "Hilfreich"-Wertungen
Ich wohne seit 2009 in Detmold, bin aber anlässlich eines Besuchs von Freunden aus den USA zum ersten mal im Landesmuseum gewesen. Ich muss gestehen, ich war überrascht von der Vielseitigkeit der Ausstellung. Neben dem Hermann-Mythos gibt es verschiedene Ausstellungen zu Völkerkunde, Leben in Lippe, Design-Möbel zu sehen. Besonders gefallen hat uns die Sonderausstellung "Kinder mobil!", die Kindheitserinnerungen geweckt hat. Auch die Naturkunde-Abteilung im Nebengebäude sollte man nicht versäumen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2017
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Lippisches Landesmuseum Detmold