Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 10:30 - 16:30
Highlights aus Bewertungen
Die Geschichte der Welfen

Das Residenzmuseum steht im westlichen Teil der historischen Altstadt von Celle im Ostflügel des ... mehr lesen

Bewertet am 29. März 2018
Axel K
,
Stendal, Deutschland
Bilderbuchstädchen und Fachwerkparadies

Die Celler Altstadt gehört zu den reizvollsten Kleinstädten Niedersachsens. Trotz der vielen ... mehr lesen

Bewertet am 30. August 2016
j0hands
,
Sint-Niklaas, Belgien
Alle 7 Bewertungen lesen
13
Alle Fotos (13)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet28 %
  • Sehr gut58 %
  • Befriedigend 14 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:30 - 16:30
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-1°
Dez
-2°
Jan
-1°
Feb
Kontakt
Schlossplatz 1, 29221 Celle, Niedersachsen, Deutschland
Webseite
+49 4909 0908750
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (7)
Bewertungen filtern
4 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
2
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
1
2
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 29. März 2018

Das Residenzmuseum steht im westlichen Teil der historischen Altstadt von Celle im Ostflügel des Schlosses. Vom Alten Rathaus aus ist man zu Fuss in weniger als drei Minuten hier. Das fürstliche Leben am Hof, speziell der Welfen, wird hier eindrucksvoll dargestellt. Bei unserem Rundgang durch...Mehr

Erlebnisdatum: März 2018
1  Danke, Axel K!
Bewertet am 30. August 2016

Die Celler Altstadt gehört zu den reizvollsten Kleinstädten Niedersachsens. Trotz der vielen Monumente und Fachwerkbauten, ist Celle kein Freilichtmuseum, sondern eine besonders lebendige Stadt.

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, j0hands!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 24. Juli 2018 über Mobile-Apps

Die Residenze Museum befindet sich im Inneren der Celler Schloss (Celler Schloss) . Es verfügt über gute Geschichte zurück, die bis ins Jahr 14. Jahrhundert. Einfach zu Fuß herum und für alle zugänglich sind trägermobilitäten, Kinder- und familienfreundlich. Preise sind nur für Erwachsene 8 Euro,...aber ich empfehle die geführte Tour, der nur 9 €, nur 1 € Unterschied. Die geführte Tour wird Ihnen in der Schlosstheatre und die Kapelle, als Selbstständige, kann man einfach ins Theater oder Kapelle.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 17. Juli 2018

Das Schloss ist das älteste Gebäude in Celle und hat eine interessante Geschichte. Führungen sind verfügbar und nur so können Sie das Barocktheater, die Küche und die Schlosskapelle besichtigen. Das ist ein Muss in Celle.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 26 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Celler Hof
158 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Hotel Borchers
47 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Hotel Am Hehlentor
69 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Althoff Hotel Fürstenhof Celle
353 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 121 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Bier Akademie Restaurant
266 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Zum Schwejk
91 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Ricetime
73 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Historischer Ratskeller
173 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 63 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Stadtkirche Sankt Marien
87 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Hoppener Haus
43 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Bomann-Museum
63 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Französischer Garten
21 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Residenzmuseum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien