Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Sie haben unsere Seite bisher besucht, um Bewertungen anderer Reisender zu lesen. Ab sofort können Sie auch Ihr Hotel direkt hier auf TripAdvisor buchen!

Rammelsberg Museum und Besucherbergwerk

Nr. 1 von 23 Aktivitäten in Goslar
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Rammelsberg, Goslar, Niedersachsen, Deutschland
Telefonnummer: 4953217500
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 257 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 91
    Ausgezeichnet
  • 66
    Sehr gut
  • 13
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Ein großartiges Industriedenkmal

Ich war schon sehr oft in Goslar, aber das alte Bergwerk, das bis zu seiner Schließung 1987 das älteste produzierende in Europa war, ist mir irgendwie durchgegangen. Dabei ist es ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet gestern
Klaus W
,
Düsseldorf, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

257 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
245 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 119 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet gestern NEU über Mobile-Apps

Ich war schon sehr oft in Goslar, aber das alte Bergwerk, das bis zu seiner Schließung 1987 das älteste produzierende in Europa war, ist mir irgendwie durchgegangen. Dabei ist es herrlich gelegen, architektonisch sehr gelungen und eignet sich hervorragend für größere Veranstaltungen. Sehr empfehlenswert!

Hilfreich?
Danke, Klaus W!
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Tagen NEU über Mobile-Apps

Tolle Sonderführung über 4 h mit abschließend völlig für Vegetarier untauglichem Bergmannsschmaus. Das war super interessant und danach hatten alle Hunger. Man darf nicht zu Klaustrophobie neigen, muss gut zu Fuß sein und sollte nicht zu vollschlank oder übergroß sein. Teilweise ist der alte Wasserstollen sehr eng und niedrig. Am Schluss muss man über eine enge Leiter aufsteigen. Man wird... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Stefanie S!
Baden-Württemberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Hier wird es einem nicht langweilig - zu groß ist die Anzahl der Exponate in den einzelnen Museumshäusern und die angebotenen ganz unterschiedlichen Führungen in das Bergwerk (ob zu Fuß oder mit der Grubenbahn). Ein Tag reicht eigentlich nicht aus!

Hilfreich?
Danke, Martin G!
Kiel, Deutschland
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Die Einfahrt in den Berg hat sich gelohnt, auch weil die Führung umfangreich, interessant und eindrucksvoll war. Der wortreiche Bergführer konnte Spannung erzeugen und umfassend erklären. Vom Schrägaufzug habe ich mir mehr Eindrücke versprochen, das Maschinenhaus enthielt nur Maschinen zur Druckluftgewinnung und kein Detail mehr zur Elektrifizierung. In anderen Räumen fehlten Erläuterungen bzw. war viel zu umfangreich vorhanden.

Hilfreich?
Danke, Rainer K!
Großostheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Wir haben die Grubenfahrt mitgemacht und diese war echt super und sehr informativ. Obwohl es nicht so ist, hat man hier nicht den Eindruck, dass es sehr touristisch zugeht (ganz im Gegensatz zu t.b. Bad Reichenhall). Man muss sich nicht aufwendig “verkleiden“ bekommt nur einen Helm auf den Kopf und los geht's in der dunklen, holprigen Bahn, hinein in den... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Manu_B_aus_G!
Goslar, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Sehr informativ - auch für Besucher, die nicht nur ausschließlich an Montangeschichte interessiert sind..

Hilfreich?
Danke, Norbert K!
Königswinter, Deutschland
Beitragender der Stufe 
39 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2016 über Mobile-Apps

Gleich vorab: Die Tour "Grubenbahn" ist nichts für Menschen die sich Klaustrophobie! Leute die sich in einem Aufzug oder in geschlossenen Räumen unwohl fühlen sollten diese Tour überspringen. Der Rest sollte sich warm anziehen, unter Tage ist es kalt und nass! Festes geschlossenes Schuhwerk ist Pflicht. Ansonsten ein grandioses Erlebniss! Ich empfehle die Touren Grubenbahn, Roederstollen, Erzaufbereitung in dieser Reihenfolge,... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Marios T!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
53 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2016 über Mobile-Apps

Bei jeder Wetterlage kann man hier einen tollen Besuch haben. Es gibt eine ganze Reihe Standard Touren die es alle wert sind gemacht zu werden. Leider ist der Tag nie lang genug dazu. Wir haben den Schrägaufzug, das alte Bergwerk und die Maschinenhalle gemacht. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Es gibt auch ein Restaurant, aber das haben wir uns... Mehr 

Hilfreich?
Danke, FredKlein1104!
Bad Harzburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
78 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2016

Gute Gelegenheit, um Tage mit schlechterem Wetter interessant zu füllen. M. E. sollte man unbedingt die Röder-Stollen-Führung mitmachen, um einen Eindruck vom Bergbau in älterer Zeit zu bekommen. Das Museum allein ist sicherlich für technisch sehr interessierte Besucher auch gut, gibt dem "Durchschnittsinteressierten" aber nicht unbedingt so viel. Die o.a. Führung wird aber auch diesen begeistern. Achtung: wer Schwierigkeiten mit... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, FraBo59!
Recklinghausen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2016

Egal, was man schon an Bergwerken gesehen hat: BESUCHEN Es gibt verschiedene geführte "Trips" ins Bergwerk. Man kommt aus dem Staunen nicht raus. Eventuell Kombi Ticket nutzen (Museum und Bergwerk)

Hilfreich?
Danke, jmoeller63!

Reisende, die sich Rammelsberg Museum und Besucherbergwerk angesehen haben, interessierten sich auch für:

Goslar, Niedersachsen
Hahnenklee-Bockswiese, Goslar
 
Hahnenklee-Bockswiese, Goslar
Goslar, Niedersachsen
 

Sie waren bereits im Rammelsberg Museum und Besucherbergwerk? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Rammelsberg Museum und Besucherbergwerk sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Rammelsberg Museum und Besucherbergwerk.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

In der Nähe von Rammelsberg Museum und Besucherbergwerk