PS Speicher
SpezialmuseenArchitektonische Bauwerke
Dienstag
11:00 - 17:00
Mittwoch
11:00 - 17:00
Donnerstag
10:00 - 17:00
Freitag
11:00 - 17:00
Samstag
10:00 - 18:00
Sonntag
10:00 - 18:00
Informationen
Die größte Oldtimersammlung Europas Entdecken Sie an insgesamt fünf Standorten mehr als 2.500 historische Fahrzeuge auf über 22.000 qm Ausstellungsfläche. Unsere Hauptausstellung im PS.SPEICHER nimmt Sie mit auf eine über 200jährige Zeitreise durch die Geschichte der Mobilität und leitet Sie durch alle Epochen und Entwicklungsphasen. In unseren vier verschiedenen PS.SPEICHER Depots innerhalb Einbecks können Sie sich an Kleinwagen erfreuen, Exponate aus 100 Jahren Nutzfahrzeuggeschichte entdecken oder auf Erkundungstour durch die Welt der Motorräder und Automobile gehen. 22.000 qm Ausstellungsfläche, 2.500 Exponate, 5 Standorte und ganz viel Erlebnis!
Dauer: 2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
4,5 von fünf Punkten186 Bewertungen
Ausgezeichnet
137
Sehr gut
33
Befriedigend
10
Mangelhaft
4
Ungenügend
2

Michael P
Braunschweig, Deutschland429 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Apr. 2023 • Freunde
Für Technikbegeisterte ist dieser Ort schon "fast" ein Muss. Liebevoll restaurierte Fahrräder, Motorräder und viele Automobile geben einen sehr guten Ein- und Überblick über die Geschichte der Mobilität. Mit detaillierten Informationen zu den verschiedenen Exponaten wird der "Wissensdurst" gestillt. Dazu vermitteln die zahlreichen Panoramen zu den Modellen ein Stück des damaligen Lebensgefühl. Super.
Verfasst am 14. Dezember 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Vielen Dank für das positive Feedback. Es freut uns, dass der Ausflug in die hisorische Mobilität so gut gefalln hat!
Verfasst am 2. Januar 2024
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Detlef_Birgit
Heusenstamm, Deutschland70 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sept. 2023 • Freunde
Die Ausstellungen in den historischen Gebäuden sind mit sehr viel Hingabe gestaltet. Die einmalige Kleinwagenausstellung aus den Exponaten von Störy hat hier einen mehr als würdigen Platz gefunden.
Die Ausstellungen sind nicht so stark frequentiert, so dass genug Freiraum und Zeit zum Genießen ist. Wer wirklich an alten Fahrzeugen interessiert ist, sollte maximal 2 Ausstellungen pro Tag anschauen.
Die Eintrittspreise sind mehr als angemessen und im Vergleich eher sehr günstig.
Verfasst am 30. September 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Danke für das positive Feedback, die lieben Worte und die 5-Sterne-Bewertung. Es freut uns, dass der Besuch bei uns so gut gefallen hat :)
Verfasst am 16. Oktober 2023
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Silke V
4 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sept. 2023 • Familie
Unendlich viele Exponate an 5 Standorten, nicht in einem Tag zu schaffen absolut sehenswert , Preise sind gesamt für alle Depots und Haupthaus nicht ohne aber es lohnt sich trotzdem
Verfasst am 26. September 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Danke für das positive Feedback und die 5-Sterne-Bewertung. Es freut uns, dass die Ausstellungen so gut gefallen haben.
Verfasst am 29. September 2023
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Holger K
1 Beitrag
3,0 von fünf Punkten
Juli 2023
Eigentlich haben wir uns auf den PS Speicher fokussieren wollen. Obwohl die Präsentation der Fahrzeuge ausgezeichnet ist, muss man sich auf eine sehr Motorrad-lastige Ausstellung einstellen. Wir haben uns daher entschlossen, zusätzlich das Automobil Depot zu besuchen und waren froh, direkt vor dem Eingang einen Parkplatz zu finden. Am Eingang stellten wir dann fest, dass eine Bezahlmöglichkeit vor Ort nicht gegeben war und wir wurden zum Besucherzentrum, zwei Straßenzüge weiter geschickt.

Das Automobil Depot ist von der Art und Vielfalt der ausgestellten Objekte sehr gut, allerdings stehen die Fahrzeuge in der weitaus überwiegenden Zahl sehr dicht zusammengequetscht, so dass sie in der Regel nur von vorne betrachtet werden können. Für Foto-Enthusiasten eher enttäuschend.

Als Fazit kann man festhalten, dass die Ausstellungsobjekte einen Besuch sehr lohnenswert machen, die Organisation (Tickets, verstreute Depots, Besucherzentrum) eine mittlere Katastrophe ist und dem Museum ein paar Mitarbeiter gut tun würden, denen man den Spaß an ihrer Arbeit auch ansehen könnte. Speziell im Einlassbereich des Automobil Depots.
Verfasst am 27. Juli 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Michael P
Braunschweig, Deutschland429 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Apr. 2023 • Freunde
Einbeck und Mobilität? Nicht unbedingt sofort verständlich. Aber hier im eher kleinen Einbeck findet man an fünf Standorten eine Unmenge an Exponaten und Informationen zu Motorrädern, Kleinwagen, Automobilen, LKW und Busse. Sehr gut präsentiert, angereichert mit interessanten Informationen und historischen Filmen ist diese Sammlung für jedermann empfehlenswert. Interessant war auch der Vergleich der Mobilitätsentwicklung in beiden Teilen Deutschlands nach 1945. Wir waren begeistert. Persönlicher Tip. Viel Zeit mitnehmen oder gleich in Einbeck übernachten. Es lohnt sich.
Verfasst am 16. April 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Danke für das positive Feedback, die lieben Worte und die 5-Sterne-Bewertung. Es freut uns, dass euch der Besuch bei uns so gut gefallen hat :)
Verfasst am 17. April 2023
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Joerg W
1 Beitrag
2,0 von fünf Punkten
Feb. 2023 • Paare
Haben sich sehr verschlechtert,eine Etage ist Baustelle und im EG sind alle guten Fahrzeuge weg.Die Fahrzeugspots waren alle geschlossen und trotzdem 18 Euro Eintritt..
Verfasst am 25. Februar 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Danke für das Feedback. Es tut uns leid, dass ihr von eurem Besuch ein wenig enttäuscht gewesen seid. Dass die Depots geschlossen sind, kommunizieren wir eigentlich auf allen Kanälen. Es tut uns leid, dass dieses übersehen worden ist. Der Zutritt ist allerdings nicht in den 18€ inkludiert, daher ändert sich der Eintrittspreis zu den Haupt- und Sonderausstellungen in der Winterpause nicht. Dass wir aktuell einen kleinen Bereich umbauen, ist korrekt. Das ist allerrdings keine ganze Etage, sondern wirklich ein minimaler Bruchteil der Ausstellung. Im EG findet ihr die Sonderausstellungen, da diese wechseln, sind immer andere Fahrzeuge zu sehen. Schade, dass "KLEIN ABER MEIN" nicht den gewünschten Anspruch erfüllt hat. Danke aber für die Konkretisierung des Feedbacks :)
Verfasst am 26. Februar 2023
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

sydney02000
Bielefeld, Deutschland56 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Dez. 2022
Wer sich für historische Fahrzeuge (gezeigt werden in der Hauptausstellung Zweiräder und Auto) interessiert, ist hier bestens aufgehoben. Die Exponate sind perfekt ausgeleuchtet und es gibt viele Hintergrundinformationen auf Schautafeln bzw. in Form von Videoclips. Man sollte 2 - 3 Stunden Aufenthaltszeit einplanen. Der Eintrittspreis von 18,-- Euro ist sicherlich am oberen Limit, aber insgesamt doch gerechtfertigt.
Verfasst am 6. Dezember 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Danke für die Empfehlung und die lieben Worte! Es freut uns sehr, dass der Besuch gefallen hat! Kommt gerne einmal wieder und besucht ab Frühjahr (01.04.) auch gerne unsere vier Depots :)
Verfasst am 7. Dezember 2022
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Silke M
1 Beitrag
5,0 von fünf Punkten
Nov. 2022 • Paare
Sehr schönes Museum, für alle die sich für Zwei-und Vierräder und ihre Geschichte interessieren. Auf jeden Fall eine Reise wert
Verfasst am 8. November 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

EricsLayla
Nordrhein-Westfalen, Deutschland3.263 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2022
Den PS.SPEICHER im beschaulichen Einbeck sollte man sich als Oldtimer-Fan nicht entgehen lassen. Ein Video „So werden Oldtimer gemacht“ (sehenswert und informativ) von Horst Lichter auf YouTube weckte unser Interesse und daher wollten wir am nächsten freien Wochenende die beeindruckende Privatsammlung des sympathischen Herrn Karl-Heinz Rehkopf einmal in Augenschein nehmen, besser gesagt einen Teil der größten Oldtimerausstellung Europas. Wir empfehlen unbedingt die öffentliche Führung (90 Min.), die sich hauptsächlich mit geschichtlichen und politischen Hintergründen befasst sowie einen weiteren Rundgang auf eigene Faust durch die 6 Etagen des Erlebnismuseums. Insgesamt sollten dafür mindestens 4 Stunden eingeplant werden. Das war richtig viel Input. Aber auch aus zeitlichen Gründen haben wir den Besuch des Automobil Depots auf den nächsten Tag verschoben. Wirklich beeindruckend! Noch beeindruckender fanden wir die Teilnahme des damals fast 80-jährigen passionierten Sammlers im Weltkugel Taunus an der Mille Miglia 2016.

Ein Shuttlebus fährt am Wochenende die verschiedenen Depots (Motorrad/Automobil/Kleinwagen/LKW + Bus) in regelmäßigen Abständen an. Dienstags bis freitags können die Depots nur nach vorheriger Buchung eines Zeitslots besucht werden. Das LKW + Bus Depot hat allerdings nur am Samstag und Sonntag geöffnet.

Besucher sollten zudem wissen, dass die Depots von November bis einschließlich März Winterschlaf halten und nur in der Gruppe mit Voranmeldung besucht werden können. Bitte schön warm anziehen!

Die hier mehrfach erwähnten hohen Eintrittspreise halten wir für völlig gerechtfertigt, man bedenke bitte die hohen Instandhaltungskosten.
Einzelkarte 18,- €
Öffentliche Führung 6,- €
Depots jeweils 10,- €

Erwähnenswert wären noch die aufgeschlossenen sowie gut informierten jungen Herrschaften am Automobil Depot (Einlasskontrolle), mit denen wir ins Gespräch gekommen sind (Förderverein/Bahnstrecke). Sehr interessant!

Es gibt noch so viel zu entdecken! Wir haben mal die Einbecker Oldtimertage vom 07.-09.07.2023 vorgemerkt. Da hoffen wir mal, dass es im angrenzenden Hotel FREIgeist noch ein Zimmer für uns gibt (Warteliste). Kleinere Events wie „Kaffee & Karossen“ sind ebenfalls für 2023 in Planung.
Verfasst am 3. November 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Günter K.
2 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Sept. 2022
Hauptmuseum mit Motorrädern ohne Ende für 18Euro, dazu drei Depots verstreut in der Stadt (mit deutlich eingeschränkten Öffnungszeiten) zu jeweils 10 Euro extra - das macht 48 Euro und das ist die Sache nicht wert...
Verfasst am 3. Oktober 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 169 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

PS Speicher (Einbeck) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu PS Speicher

Das sind die Öffnungszeiten für PS Speicher:
  • Di - Mi 11:00 - 17:00
  • Do - Do 10:00 - 17:00
  • Fr - Fr 11:00 - 17:00
  • Sa - So 10:00 - 18:00




Alle Hotels in EinbeckHotelangebote in EinbeckLast Minute Einbeck
Alle Aktivitäten in Einbeck
RestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen