Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Aachquelle

Gehört Ihnen dieses Unternehmen?
Bei Aach im Hegau, 78267 Konstanz, Baden-Württemberg, Deutschland
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Deutschlands größte Quelle - Aach

Ich komme aus der gegend und bin fast täglich an der Aachquelle vorbeigefahren. Als Kind hat ... mehr lesen

Bewertet am 25. Januar 2017
nataschamartin94
,
Tuttlingen, Deutschland
Da kommt ganz schön was raus

Darauf, dass die Aachquelle durch einen Teil der zwischen Immendingen und Möhringen versinkenden ... mehr lesen

Bewertet am 9. September 2016
Jay-Tii
,
Singen, Deutschland
Alle 14 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet51 %
  • Sehr gut42 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
ORT
Bei Aach im Hegau, 78267 Konstanz, Baden-Württemberg, Deutschland
Bewertung schreiben
Bewertungen (14)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 10 Bewertungen

Bewertet am 25. Januar 2017

Ich komme aus der gegend und bin fast täglich an der Aachquelle vorbeigefahren. Als Kind hat man einige schauermährchen über die Quelle erzahlt bekommen und hatte ein bisschen Angst davor hinzugehen. Wenn um um die Quelle rum läuft und über ein paar Treppen einen kleinen...Mehr

Danke, nataschamartin94!
Bewertet am 9. September 2016

Darauf, dass die Aachquelle durch einen Teil der zwischen Immendingen und Möhringen versinkenden Donau gespeist wird, ist bereist mehrfach hingewiesen worden. Wenn man aber hier an der Aachquelle steht und die Mengen abfließenden Wassers selbst im Sommer betrachtet, dann kann man als Besuche rfast nur...Mehr

1  Danke, Jay-Tii!
Bewertet am 20. August 2016 über Mobile-Apps

Hier schließt sich ein Kreis: Die Donau, die bei Immendingen versickert tritt hier wieder ans Tageslicht. Sehr schöne Gegend und definitiv einen Abstecher wert. Aus meiner Sicht sollte man zuvor die Donauversickerung besuchen.

Danke, Marcel P!
Bewertet am 27. Juli 2016

tolle Quelle mit sehr schönen Biergarten (Eisbecher). Hier starte auch der Premiumwanderweg Aacher Gaisbock, Eröffnung Juni 2016, 14 km sehr schöne Runde!

Danke, Klaus H!
Bewertet am 24. Juli 2016

Ein Naturereignis par Exellence, das sich einem so richtig bei einem kleinen Spaziergang rund um den Quelltopf erschließt! Man kann nur erahnen, wie "löcherig" und voller unterirdischer Höhlen und Spalten die Schwäbische Alb sein muss, dass diese Wassermassen aus der doch mehrere Kilometer weit entfernten...Mehr

Danke, Otto B!
Bewertet am 19. Mai 2016

Ein interessantes und sehenswertes Naturschauspiel, geeignet für einen kurzen Abstecher für Durchreisende, da die Quelle nahe an der Autobahn A81 liegt.

1  Danke, Rejsender!
Bewertet am 17. März 2016

Unweit vom Bodensee versteckt sich im kleinen Flecken Aach die größte Quelle Deutschlands! Man nennt sie nicht Aachquelle, sondern 'Aachtopf' - obwohl Topf ein wenig untertrieben ist für den kleinen Teich, der von vielgestaltiger Quellströmung durchzogen ist. Durchschnittlich rund 9000 l Wasser sprudeln hier pro...Mehr

1  Danke, GruenerLeguan!
Bewertet am 9. November 2015

Nicht zu vergleichen mit dem Blautopf in Beuren, aber durchaus einen kleinen Abstecher wert, man man in der Gegend ist. Gibt einen kleinen Biergarten direkt an der Quelle.

Danke, Elias R!
Bewertet am 9. März 2015 über Mobile-Apps

Es kommt ja nicht nur auf die Grösse an, aber der Besuch hier lohnt sich definitiv. Es hat ein schönes Restaurant direkt an der Quelle an traumhafter Lage. Somit kann man das Naturereignis bei einem fantastischem Stück Torte hautnah erleben.

2  Danke, Philippe P!
Bewertet am 8. Juli 2014

Ein einmaliges Naturereignis ist die "größte Quelle Deutschlands" - die "Aachquelle" im Hegau. Die junge Donau versickert zwischen Immendingen und Möhringen und fließt in einem weitverzweigten Höhlensystem südwärts. Nach etwa 12 km kommt sie dann im AACHTOPF wieder zutage. Als munteres Flüßchen sucht sie dann...Mehr

7  Danke, Hermann B!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Rastanlagen Im Hegau - WEST -
37 Bewertungen
5,35 km Entfernung
Landgasthaus Schenkenberger Hof
18 Bewertungen
6,49 km Entfernung
Kapuzinerstube
31 Bewertungen
6,28 km Entfernung
Thaiasia Restaurant
26 Bewertungen
6,1 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Fasnachtsmuseum Langenstein
6 Bewertungen
3,84 km Entfernung
Altstadt Engen
14 Bewertungen
6,09 km Entfernung
Hohentwiel
119 Bewertungen
8,8 km Entfernung
Mac Museum Art & Cars
39 Bewertungen
8,89 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Aachquelle.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden