Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Imperia ;)

Am Hafen von Konstanz, auf dem Sockel des alten Leuchtturms thront seit 1993 die umstrittene Statue ... mehr lesen

Bewertet vor 5 Tagen
soinic
,
Lux.
über Mobile-Apps
Konstanzer Wahrzeichen - direkt am Wasser

Wer in Konstanz ist, kommt kaum an der Imperia vorbei. Sie steht direkt am Wasser und durch die ... mehr lesen

Bewertet vor 2 Wochen
SimoneTerzyk
,
Siegen, Deutschland
Alle 127 Bewertungen lesen
99
Alle Fotos (99)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet46 %
  • Sehr gut40 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend3 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
22°
12°
Jul
22°
12°
Aug
17°
Sep
Kontakt
Hafenstraße, Konstanz, Baden-Württemberg, Deutschland
Webseite
+49 4975 31133030
Bewertungen (127)
Bewertungen filtern
61 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
29
24
5
0
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
29
24
5
0
3
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 61 Bewertungen
Bewertet vor 5 Tagen über Mobile-Apps

Am Hafen von Konstanz, auf dem Sockel des alten Leuchtturms thront seit 1993 die umstrittene Statue einer sexy Kurtisane. Als satirische Anspielung auf das Konzil trägt sie auf ihren Händen zwei mickrige "Männchen" (repräsentativ für weltliche Macht/Kaiserkrone und kirchliche Macht/päpstliche Tiara).

2  Danke, soinic!
Bewertet vor 2 Wochen

Wer in Konstanz ist, kommt kaum an der Imperia vorbei. Sie steht direkt am Wasser und durch die Imposante Größe auch nicht zu übersehen!

Danke, SimoneTerzyk!
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Nett anzuschauen wie sie sich dreht und auch die Geschichte über die Dame ist interessant sowie nett davon gehört zu haben. Jedoch gibt es mehr auch nicht zu sehen sowie zu sagen, es ist eine Statue im Hafen vom schönen Konstanz 😉

Danke, markusbaumert!
Bewertet 11. März 2018 über Mobile-Apps

Blick drauf werfen, wenn man mal in Konstanz ist- extra hinfahren lohnt dafür nicht. Krass, das Wahrzeichen von Konstanz, da lohnt es sich mal drüber nachzudenken- ein andermal.

Danke, krzb000be!
Bewertet 9. März 2018 über Mobile-Apps

die kolossalstatue selbst ist schon mal ein hingucker und zeitlich noch aktuell da sie an eine kurtisane während des konstanzer konzils 1414 - 1418 erinnert. ich zitiere aus diversen quellen über diese statue es geht darum die sittenlosigkeit während des konzils auf die schippe zu...Mehr

3  Danke, schendl8280!
Bewertet 23. Februar 2018

Wir waren am Bodensee und besichtigten Konstanz. Die Imperia ist eine sehr schöne statue direkt am Hafen gelegen, in Kombination mit der Uferpromenade ist das ein lohnendes Ausflugsziel am Bodensee. Sehr gerne empfehlen wir das Ausflugsziel in der Region weiter.

Danke, HC-Bibsie!
Bewertet 5. Februar 2018 über Mobile-Apps

Die Imperia die Statue im Hafen von Konstanz wurde entworfen und erstellt von dem Bildhauer Peter Lenk 1993. Die Figur ist aus Beton gegossen, 9m hoch, 18t schwer und dreht sich mit Hilfe eines Rundtisches innerhalb von vier Minuten einmal um die eigene Achse. In...Mehr

Danke, Silke B!
Bewertet 31. Januar 2018 über Mobile-Apps

Echt sehenswert dieser wunderschöne Aussichtspunkt. Das Wahrzeichen von Konstanz. Viele Besucher für Selfies möchten das perfekte Bild. Einige lassen auch ihre Liebesbekennungen in Form eines Schlosses da. Tolle Aussicht 👍🏼

Danke, Tom S!
Bewertet 21. November 2017

Die Statue als Personifikationen stellt die weltliche und die geistliche Macht dar im Konflikt mit dem wohl ältesten Gewerbe der Welt und ist einmalig in ihrer Art, weil sie sich auch noch permanent im Kreis herum dreht.

Danke, 524christian!
Bewertet 13. November 2017

Dies ist das Wahrzeichen von Konstanz und ist immer sehr umstritten. Hier hält die Imperia als Kurtisane zwei zwergenhafte nackte Männlein auf Ihren Händen und erinnert sartirisch an das Konzil von Konstanz mit ihrer Maitressherrschaft. Allerdings ist dies halt auch nur eine Statue die man...Mehr

Danke, Stephaniem13!
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Imperia.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien