Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tauchschule European Diving School

Ramatuelle, Frankreich
Mehr
Informationen zu Tauchschule European Diving School
3 Excelente Tauchschulen an der Côte d'Azur French Riviera Anerkanntes PADI Dive Center und dem Verband Deutscher Sporttaucher St Tropez • Hyères/Presqu'île de Giens • Port Grimaud Von der Tauchtaufe bis zum Tauchen auf mythischen Schiffswracks wie der Donator, der Le Grec oder der Michel C ... Wir versprechen unvergessliche Tauchgänge inmitten einer außergewöhnlichen Fauna und Flora. Schnuppertauchen - Tauchkurse – Fun Tauchen - Schnorcheln - Wracks Unsere Stärken: Schnuppertauchen ab 8 Jahre, Kindertauchen, Wrack-Tauchen (mehr als 40 Wracks), Tauchen im National Park von Port Cros mit Zackenbarschen und Barrakudas, Vermietung von tollen Bungalows direkt am Strand an der Tauchschule, oder Hotels & Studios, Freizeitgestaltung für die ganze Familie, Ideal für Clubs und Gruppen, 6 Tauchboote, Ausbildung von Anfänger bis zum Tauchlehrer, Kurze Anfahrt zu den Tauchgebieten (5 – 20. Min.), NITROX FOR FREE (in St. Tropez und Hyères), Technisches Tauchen, TRIMIX OC und CCR
Mehr lesen
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen

Tauchschule European Diving School
Buchung auf Tripadvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
101Bewertungen2Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 90
  • 6
  • 1
  • 2
  • 2
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Sven S hat im Juli 2021 eine Bewertung geschrieben.
Schweiz13 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Im Juli 2021 einmal mehr für 2 Wochen bei Jeremy [Englisch, Französisch, Deutsch ;-)] in der Tauchbasis European Diving School mit der ganzen Familie relaxed getaucht. Es gibt Tauchplätze für alle Levels mit und ohne Wrack, Felsen, Grotten, Cheminees, Seegraswiesen oder den wöchentlichen Mega-Tagesausflug nach Port Cros. Port Cros, das Naturschutzgebiet vor der Halbinsel Giens, bietet Barrakudaschwärme, riesige Zackenbarsche und eine Unmenge an Schnecken. Dazu den Scharm einer Karibikinsel mit Piratenflair und einem Mittagessen zwischen den beiden Tauchgängen. Sehr gut geführte und organisierte Tauchbasis, sauber und mit genügend Platz zum Umziehen und Material lagern. Flaschen sind sehr gut gefüllt, ansonsten werden sie nachgedrückt und sind mit Luft oder 28% Nitrox erhältlich. Und nicht vergessen, Warmwasserdusche in der Tauchbasis und supernah (100m) zum neuen Camping Salines ...
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2021
Hilfreich
Senden
Sandra N hat im Juli 2021 eine Bewertung geschrieben.
20 Beiträge11 "Hilfreich"-Wertungen
Eurpean Diveschool in Hyeres Super, wie erwartet. Jeromy führt den Laden mit französischem Scharm, witzig, easy, unkompliziert aber sehr professionell. Da ich mein eigenes Tauchzeug habe, kann ich über die Ausleihe nicht viel berichten. Die Luftstation ist sauber, tip top! Der Weg zum Strand und Boot nur kurz. Das Boot und die Flaschen in einwandfreiem Zustand. Die Tauchplätze sehr schön. Barracudas, Zackenbarsche, Fadenschnecken, Gorgonien…. sehr schön, wenn auch etwas kalt! 7mm hätte man leihen können- wäre sicher besser als mein 6 mm gewesen. Der Ritt nach Hyeres war abenteuerlich und hatte, so wie auch die 4 Tage stets viel Spass gemacht. Französisch und Englisch kann Jeremy jeden beraten, auch Deutsch war beim briefing heute ok. Danke für den tollen Service. Gerne wieder einmal. Beste Grüsse Sandra
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2021
Hilfreich
Senden
Sven S hat im Juli 2020 eine Bewertung geschrieben.
Schweiz13 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Wir haben zum wiederholten Mal wieder im Juli bei European Diving School in St. Tropez getaucht. Trotz der Corona-Krise war ein sehr guter Tauchbetrieb ohne grosse Einschränkungen möglich. Es hat genügend Platz und wenn jeder ein wenig auf sich und die anderen "schaut" läuft alles reibungslos ab. Alle Tauchplätze werden angefahren und Tauchkurse sind ohne Probleme in den gewohnten Sprachen Deutsch, Französich und Englisch möglich. Die Flaschen (12L / 15L) sind immer gut gefüllt (220 bar) und NITROX wird selbstverständlich gratis angeboten. Ansonsten ein kleiner Hinsweis an das freundliche Personal und die Flasche wird kurzum nochmals "raufgedrückt". Alle Guides sind immer gut gelaunt zur Stelle, helfen und unterstützen. Neu hat es einen Golf-Caddy auf dem die schweren Sachen rückenschonend von der Tauchbasis zum Strand / Zodiac gefahren werden. Bis zum nächsten Mal ...
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2020
Hilfreich
Senden
Flow0815 hat im Juli 2020 eine Bewertung geschrieben.
Kitzingen, Deutschland4 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Haben am Donnerstag einen tollen Tagesausflug zu dem Nationalpark Port-Cros gemacht. Hatten zwei wunderschöne Tauchgänge mit Barrakudas und Zackenbarschen. Mittagessen auf der Insel war auch sehr lecker und alles super von Jeremy organisiert. Vielen Dank Linda & Flo
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2020
Hilfreich
Senden
Rainer K hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Ich war eine Woche in Hyeres zum Tauchen. Obwohl ich alleine war, habe ich sofort nette Buddies gefunden. Es war zufällig eine Gruppe des anderen Tauchvereins aus unserem Ort da, was ich nicht wusste. :-) Die haben mich sofort nett adoptiert. Direkt nach dem Einchecken ging es zur Donator. Ein sehr schönes Wrack. Aber auch die anderen Tauchplätze wie die Le Grec usw. waren sehr gut. Häufig herrschte etwas Strömung, der Umgang mit SMB sollte geübt sein. Als "Guide de plalanquée" durfte ich auch mal am Nachmittag mit ein paar Anfängern tauchen, was ich gerne getan habe.Jeremy sorgte immer für gute Organisation. Vielen Dank.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
Hilfreich
Senden
Zurück
123456