Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Pont Transbordeur - Maison du Transbordeur

Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Rue Jacques Demy, 17304 Rochefort, Frankreich
Telefonnummer: +33 5 46 83 30 86
Webseite
Diesen Eintrag verbessern

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 205 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 102
    Ausgezeichnet
  • 90
    Sehr gut
  • 12
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Fahrende Strasse über die Charente

Der Eurovelo 1 macht einen nicht verständlichen Umweg durchs Land und hier in Rochefort gibt es wirklich nicht nur für Radler eine Attraktion: die Pont Transbordeur ist eine ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 18. Oktober 2015
Nikolaus R
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

205 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
61 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2015

Der Eurovelo 1 macht einen nicht verständlichen Umweg durchs Land und hier in Rochefort gibt es wirklich nicht nur für Radler eine Attraktion: die Pont Transbordeur ist eine Schwebefähre. Es ist schon ein Erlebnis quasi mit einem Stück Strasse über den Fluss gesetzt zu werden. Die neue Brücke der D733 ist da weniger beeindruckend.

Hilfreich?
Danke, Nikolaus R!
Pfaffenhofen an der Ilm, Deutschland
Beitragender der Stufe 
83 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2015

ist diese Schwebebrücke, die man unbedingt besichtigen sollte, wenn man in der Gegend ist. Von diesen historischen Schwebefähre gibt es nur noch acht in Europa!!! Für ein kleines Fahrgeld kann man mit Schwebefähre (transportiert werden nur Fußgänger und Radfahrer) über die Charente fahren und auf der anderen Seite ein kleines Museum besuchen.

Hilfreich?
Danke, Anita K!
Erlangen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
159 Bewertungen
84 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 68 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2011

Für mich war es das 1. Mal, dass ich so ein interessantes Bauwerk aus vergangenen Tagen besucht habe. Diese Schwebefähre aus dem 19. Jahrhundert wurde erbaut, dass der Schiffsverkehr auf der Charente nicht behindert wird. Heute wird der Pont Transbordeur nur noch für Fussgänger eingesetzt. Diese Touristenattraktion ist einzigartig in ganz Frankreich und sehenswert.

Hilfreich?
Danke, aussielady66!

Reisende, die sich Pont Transbordeur - Maison du Transbordeur angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Rochefort, Charente-Maritime
Rochefort, Charente-Maritime
 

Sie waren bereits im Pont Transbordeur - Maison du Transbordeur? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Pont Transbordeur - Maison du Transbordeur.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?