Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Cathédrale Saint-Étienne de Sens

Place de la République, 89100 Sens, Frankreich
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Gotik - erster Versuch

Wenn man bedenkt, dass dies der erste Versuch zur Gotik war, ist die Kathedrale durchaus ... mehr lesen

Bewertet am 1. Oktober 2016
KatharinaMorik
,
Köln, Deutschland
älteste gotische Kathedrale

St. Denis oder Sens - wer hat die älteste Kathedrale? Auf jeden Fall baugeschichtlich interessant ... mehr lesen

Bewertet am 8. September 2016
Friedrich H
,
Starnberg, Germany
Alle 261 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet66 %
  • Sehr gut32 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
ORT
Place de la République, 89100 Sens, Frankreich
KONTAKT
Webseite
Bewertung schreibenBewertungen (261)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 26 Bewertungen

Bewertet am 1. Oktober 2016

Wenn man bedenkt, dass dies der erste Versuch zur Gotik war, ist die Kathedrale durchaus beeindruckend. Auf dem Platz sitzend, kann man die Kirche betrachten.

Danke, KatharinaMorik!
Bewertet am 8. September 2016

St. Denis oder Sens - wer hat die älteste Kathedrale? Auf jeden Fall baugeschichtlich interessant unt wertvolle Glasmalereien.

Danke, Friedrich H!
Bewertet am 26. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Für so eine kleine Stadt wie Sens, insbesondere in der Nacht mit Beleuchtung sehr, sehr sehenswert. Leider kamnenwir so spät in der Nacht an, daß wir das innere nicht besichtigen konnten.

Danke, Peter K!
Bewertet am 29. September 2015

Die Kathedrale St-Etienne ist beeindruckend. Erbaut im 12. Jahrhundert, gilt sie als die erste gotische Kathedrale. Noch beeindruckender fand ich allerdings die kostenlose und ziemlich schräge Ausstellung des Künstlers Arnaud Cohen, die während unseres Aufenthalts in Sens im angrenzenden erzbischöflichen Palast stattfand. Dort sollte man...Mehr

1  Danke, winterhasserin!
Bewertet am 13. Mai 2012

Die mächtige Kathedrale von Sens ist einen Umweg wert. Sie prägt den Ort und lässt ihre interessante Geschichte erahnen. So waren die Erzbischöfe von Sens nicht nur mächtig im Mittelalter, sondern auch (zu) klug. Abélard wurde als Ketzer verdammt. Legenden ranken sich um sein Leben....Mehr

1  Danke, Cabanga!
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 7. Dezember 2016

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 31. August 2016

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 14. August 2016 über Mobile-Apps

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. April 2016

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. Februar 2016 über Mobile-Apps

Mehr

In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Le chalet
169 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Prali
108 Bewertungen
0,29 km Entfernung
La Cuisine de Lolie
242 Bewertungen
0,17 km Entfernung
L'Ambiance des Halles
63 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Parc du Moulin à Tan
76 Bewertungen
1,38 km Entfernung
Musées de Sens
47 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Office de Tourisme de Sens et du Sénonais
32 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cathédrale Saint-Étienne de Sens.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden