Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Volterra
ab 176,22 $
Weitere Infos
ab 173,17 $
Weitere Infos
ab 898,81 $
Weitere Infos
ab 422,25 $
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Via Dei Sarti 41, 56048, Volterra Italien
Erkunden Sie die Umgebung
Livorno Landausflug: Privater Tagesausflug nach Volterra und Pisa
Hafentouren

Livorno Landausflug: Privater Tagesausflug nach Volterra und Pisa

google
Die "magische und geheimnisvolle" Stadt Volterra hat ihre Wurzeln in einer dreitausendjährigen Geschichte. Seine isolierte Position hat eine fortschreitende Entwicklung verhindert. Heute bewahrt die Stadt vor allem ein mittelalterliches Aussehen nicht nur für die Stadtmauern aus dem 12. Jahrhundert, sondern auch durch die städtebauliche Struktur mit engen Gassen, Palästen, Turmhäusern und Kirchen. Die Renaissance hatte einen wichtigen Einfluss auf Volterra, ohne jedoch den mittelalterlichen Charakter der Stadt zu verändern. Geführte Besichtigung der nahegelegenen etruskischen, mittelalterlichen und Renaissancestadt Volterra, einschließlich eines Labors, wo einer der wenigen Handwerker in der Stadt arbeitet, die Alabastergegenstände herstellen. Dann Pisa und sein Platz der Wunder. Die Kathedrale und ihr Schiefe Turm, das Baptisterium und der Camposanto befinden sich alle auf dem Platz der Wunder, einem der schönsten Plätze Italiens und der Welt, ein UNESCO Weltkulturerbe
1.484,27 $ pro Erwachsenem
433Bewertungen1Frage & Antwort
Bewertungen von Reisenden
  • 279
  • 132
  • 20
  • 1
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
D O C hat im Okt. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Ettlingen, Deutschland818 Beiträge131 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Ein bombastisch möbliertes Gebäude eines Alabaster Produzenten der den König empfing, Emir von Nepal wurde und vom Papst getraut wurde. Unglaublich! Lohnt definitiv um zu sehen welcher private Reichtum in Italien in Privater Hand versteckt ist, dabei keine Steuern gezahlt werden und der Staat verarmt um BBC dann die Hand aufzuhalten.....
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Elisabeth G hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
St. Michael Im Lungau, Österreich11 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Man sollte sich ein wenig Zeit lassen und die einzelnen Sammlerstücke genauer betrachten. Es gibt eine genaue Beschreibung, Raum für Raum!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
Hilfreich
Senden
Quokkafan hat im Aug. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Franken, Deutschland237 Beiträge106 "Hilfreich"-Wertungen
Wenn man den Eingang nicht sucht, läuft man fast vorbei - sehr unscheinbar von außen. Aber schon der Treppenaufgang sehr einladend. Wunderschöne Räume mit vielen Exponaten/Mitbringsel aus aller Welt. U.a. gibt es auch einen Raum mit Fächern aller Art. Wunderschönes aus Alabaster, Porzellan usw. Es war nicht überlaufen, eher ruhig und perfekt zum Besichtigen. Etliche Personen sind wieder gegangen, nachdem sie den Eintrittspreis gehört haben. Für mich nicht nachvollziehbar...Eintritt mit 5 Euro ist nicht zu teuer, vor allem da es ja privat ist und es keine staatliche Unterstützung gibt. Würde ich wieder besuchen!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2019
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
mannifredi hat im Juni 2018 eine Bewertung geschrieben.
Wiesbaden, Deutschland916 Beiträge36 "Hilfreich"-Wertungen
Man muss beim Rundgang durch die Stadt schon aufpassen, dass man nicht einfach am Eingang vorbeigeht. Doch dahinter, die Treppe hoch verbergen sich prunkvolle Säle mit Möbeln des 17.-19. Jahrhundert und Meisterstücke der Alabasterkunst, kein Wunder, war Guiseppe Viti doch ein bekannter Alabasterhändler seiner Zeit. Die wunderschönen Fresken versetzen einem zurück in diese Epoche.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2018
Hilfreich
Senden
Petra Wirth hat im Mai 2018 eine Bewertung geschrieben.
Roth, Deutschland256 Beiträge40 "Hilfreich"-Wertungen
Wirklich sehr schöner Palazzo, sehenswerte Räume, hätten wir gar nicht vermutet, Waren fast alleine und konnten uns alles in ruhe ansehen. Auch in der mittagszeit sehr zu empfehlen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2018
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Palazzo Viti