Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Old Ponale Road Path

1.228 Bewertungen

Old Ponale Road Path

1.228 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Erlebnisse in der Umgebung
Weitere Erlebnisse in Riva Del Garda
Wandern am Gardasee - Eintägiger privater Ausflug
159,32 $ pro Erwachsenem
Entdecken Sie DOP Olivenöl
67,40 $ pro Erwachsenem
Gardasee Wandern - Mehrtägiger Privatausflug (2 bis 6 Tage)
264,98 $ pro Erwachsenem
Vollbild
Standort
Kontakt
Str. del Ponale, 38066, Riva Del Garda Italien
Erkunden Sie die Umgebung
E-Motorrad "Zero" - Tour auf dem Gardasee
Tagesausflüge

E-Motorrad "Zero" - Tour auf dem Gardasee

google
Fahren auf einer "Null" ist ein aufregendes Erlebnis. Das Zero-Drive-System erzeugt ein höheres Drehmoment als jedes Hochleistungssportmotorrad mit 1.000 ccm, das heute hergestellt wird. 100% elektrisch, 100% Adrenalin und 100% umweltfreundlich. Es war noch nie einfacher, diese neue Fahrweise auf zwei Rädern zu testen. Buchen Sie Ihre GPS-geführte Tour und Kreuzfahrt entlang der Küste und erkunden Sie das hügelige Hinterland mit seinen kurvenreichen Bergstraßen.<br>Sie müssen nicht planen, welche Orte Sie besuchen möchten oder wie Sie dorthin gelangen - Sie können stressfrei unserer vorgefertigten Tour folgen, indem Sie die Geschwindigkeit einstellen und sich selbst unterbrechen.<br>Die Tour startet in Lazise und bringt Sie nach Torri del Benaco, wo Sie die Fähre nach Toscolano-Maderno nehmen. Von dort Richtung Norden entlang der aufregenden und einzigartigen „Strada della Forra“ und der sogenannten „Schauderterrasse“ nach Torbole, dann Malcesine und nach insgesamt 120 km zurück nach Lazise. Selbstverständlich sind Sie nicht an unseren Tourenvorschlag gebunden und können auch eine Tour nach Ihren Wünschen und Zielen planen.
183,83 $ pro Erwachsenem
1.228Bewertungen73Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 869
  • 283
  • 53
  • 13
  • 10
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Kevin K hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Bad Driburg, Deutschland84 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
Bin mit dem Bike über die Ponale gefahren! Sehr schöner Weg direkt am See entlang! Kann man nur empfehlen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2020
Hilfreich
Senden
seffe64 hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
BaWü110 Beiträge107 "Hilfreich"-Wertungen
Wenn man in Riva ist, sollte man diese wanderung unbedingt machen, tolle Ausichten und nicht zu schwierig...kann nur ziemlich voll werden und man muss auf die Radfahrer aufpassen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2020
3 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
leopichler hat im Juli 2020 eine Bewertung geschrieben.
Brannenburg, Deutschland9 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Eine wunderbare Strecke mit teils spektakulären Ausblicken auf den Gardasee, die allerdings stark frequentiert ist. Gegenseitige Rücksichtnahme ist hier angesagt, dann ist es ein sehr schönes Erlebnis.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Walter Georg K hat im Dez. 2019 eine Bewertung geschrieben.
München, Deutschland184 Beiträge36 "Hilfreich"-Wertungen
Die etwa 5,5 km lange Strecke hat es in sich. Sie bewältigt einen Höhenunterschied von ca. 330 m und führt durch acht Tunnels sowie zahlreichen Serpentinen. Dabei - und das ist das Feszinierende daran - erhascht man immer einen neuen Blick auf den Gardasee und den Monte Baldo oder Brione. Einfach unvergesslich! Tipp für Bequemere: Man kann die Strecke auch von oben nach unten bewältigen, indem man mit dem Bus bis zur Kreuzung Pregasina fährt und von dort einfach hinunter geht.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2019
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Kurt S hat im Nov. 2019 eine Bewertung geschrieben.
München, Deutschland55 Beiträge22 "Hilfreich"-Wertungen
Vom alten Wasserkraftwerk von Riva aus auf der rechten Straßenseite bergauf. Momentan noch Bauarbeiten; Ziel: Trennung von Radlern und Wanderern. Glaube nicht, dass das funktionieren wird. Radler, die bergab fahren (nicht alle), meinen, sie hätten die Ponale für sich gemietet und fahren entsprechend schnell. Dafür gibt es dann auch wieder Wanderer, die meinen gleiches. Deshalb am besten gleich in der Früh losgehen. Die Aussichten sind herrlich, bis zum Cafe zum Ledrotal geht man ca. eine gute Stunde.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
Hilfreich
Senden
Zurück