Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Pharmaziemuseum Brixen

Jetzt geschlossen: 14:00 - 18:00
Heute geöffnet: 14:00 - 18:00
Highlights aus Bewertungen
Klein aber fein

Das Museum besteht aus 3 Räumen , die sehr informativ sind. Eins davon ist die Wohnstube des ... mehr lesen

Bewertet am 24. Juni 2019
etrop
,
Gernsbach, Deutschland
Einen Besuch wert

Das Apothekermuseum ist ein kleines, aber sehr interessantes Museum, das man unbedingt in Brixen ... mehr lesen

Bewertet am 30. März 2019
Heidi S
Alle 153 Bewertungen lesen
Alle Fotos (85)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut39 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Nur wenige Schritte vom Domplatz entfernt, gleich vor der Adlerbrücke im Hause der Stadtapotheke Peer finden Sie das Pharmaziemuseum Brixen. Nach der Devise „klein, aber fein“ entwickelten die Museumsmacher im Herzen der Stadt eine kulturelle ...mehr
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 14:00 - 18:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Kontakt
Via Ponte Aquila 4 | Eingang neben Apotheke Peer, 39042, Bressanone (Brixen), Italien
Webseite
+39 0472 209112
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (153)
Bewertungen filtern
32 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
22
8
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
22
8
2
0
0
Bewertungen mit folgenden Schlüsselwörtern anzeigen:
Alle Bewertungen klein aber fein interessantes museum private sammlung apotheke aufbereitet informativ ausstellung schubladen umfangreiche spannende historie lernen brixencard pflanzen entdecken sehenswert
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 32 Bewertungen
Bewertet am 24. Juni 2019

Das Museum besteht aus 3 Räumen , die sehr informativ sind. Eins davon ist die Wohnstube des Apothekers aus dem letzten Jahrhundert. Sehr ansprechend.

Erlebnisdatum: Juni 2019
Danke, etrop!
Elisabeth F, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Pharmaziemuseum Brixen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. Juni 2019

Vielen Dank und freundliche Grüße!

Bewertet am 30. März 2019

Das Apothekermuseum ist ein kleines, aber sehr interessantes Museum, das man unbedingt in Brixen anschauen sollte. Die Mitarbeiter sind sehr motiviert und geben gerne Auskunft.

Erlebnisdatum: März 2019
Danke, Heidi S!
Elisabeth F, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Pharmaziemuseum Brixen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. April 2019

Vielen Dank!

Bewertet am 26. November 2018 über Mobile-Apps

Hat uns sehr gut gefallen, können wir jedem weiterempfehlen 👍. Die Führung war sehr interessant, mit Liebe für‘s Detail. Erlebte Geschichte 😁. Wie sehr sich die Arzneimittel nur in den letzten 200 Jahren geändert haben ist unglaublich, da haben wir heute wirklich Glück 😬. Sonst...Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Danke, Jet24954675018!
Elisabeth F, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Pharmaziemuseum Brixen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. November 2018

Vielen Dank!!!

Bewertet am 25. November 2018 über Mobile-Apps

Super Idee aus den Magazinen ein Museum zu machen beeindruckende Sache! Spannende und sehr informative Führung!!!! Eine grosse Leidenschaft ist zu spüren kann ich nur empfehlen!!!

Erlebnisdatum: November 2018
Danke, Mädy P!
Elisabeth F, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Pharmaziemuseum Brixen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. November 2018

Vielen Dank!!!

Bewertet am 6. November 2018 über Mobile-Apps

Sehenswert auch für einheimische! Es ist ein bisschen versteckt über der Peerapotheke. Sehr informativ.

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Danke, ManuelaZ131!
Bewertet am 11. September 2018

Sehr freundliche Mitarbeiterin, interessante Objekte und Ausstellungsstücke. Mitten in der Altstadt günstig gelegen. Sehr viel Geschichte zu lernen in unzähligen Schubladen.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, Maevie H!
Bewertet am 20. Juni 2018 über Mobile-Apps

Meine Frau wollte unbedingt hierhin, da sie Arzthelferin ist und sich sehr dafür interessiert. Ich bin da aus Interesse mit gekommen, aber wusste nicht, ob es vielleicht für mich zu langweilig sein würde. Alles was ausgestellt wurde, ist Eigentum der ansässigen Apotheke und zeigen die...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
1  Danke, Robert G!
Elisabeth P, Leiter Gästebetreuung von Pharmaziemuseum Brixen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. Juni 2018

Vielen Dank Herr Robert G., danke für die Bewertung. Es freut mich, dass Ihnen das Museum so gut gefallen hat!

Bewertet am 2. Mai 2018

die sehr umfangreiche private Sammlung der Apothekers Familie bringt dem Besucher die Historie der Pharmazie sehr nahe. Man endeckt immer wieder "Schätzchen" die man selber noch von früher kennt. Die ganze Ausstellung ist in wunderschönen Räumen herrlich aufbereitet. Allein die Drogensammlung in den Schubläden ist...Mehr

Erlebnisdatum: April 2018
Danke, 19gitta60!
Elisabeth F, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Pharmaziemuseum Brixen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Mai 2018

Vielen Dank für die gute Bewertung! Elisabeth Peer

Bewertet am 27. Januar 2018

Die ausgestellten Exponate sind anschaulich präsentiert. Die Führung durch das Ehepaar Peer war sehr, sehr interessant. Jeder von uns konnte individuell Fragen stellen. Toll war der Besuch des Speicherraumes mit dem uralten Arzneikästchen.

Erlebnisdatum: November 2017
1  Danke, tirolalpin!
Elisabeth F, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Pharmaziemuseum Brixen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Februar 2018

Herzlichen Dank für die positive Bewertung und viele Grüße aus Brixen Elisabeth Peer

Bewertet am 13. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Ein Museum das mehr als nur sehenswert ist. Die sehr umfangreiche private Sammlung der Apotheker Familie reicht auf ca. 400 Jahre Geschichte zurück. Man erfährt viel über die Geschichte und die Entstehung der Pharmazie und natürlich die Arbeit der Apotheker. Und wenn doch noch eine...Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Danke, Sven S!
Elisabeth P, Kuratorin von Pharmaziemuseum Brixen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. Juni 2018

Vielen Dank Herr Sven S. für die Schilderung Ihres positiven Eindruckes!

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 36 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Goldener Adler
294 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Residence Hotel Gasser
3 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Hotel Grüner Baum
822 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Hotel Residence Gasser
67 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 114 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Pradetto
197 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Restaurant Finsterwirt
1.052 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Decantei - Wirtshaus
60 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Der Traubenwirt
1.618 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 52 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Brixner Dom
1.006 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Palazzo Vescovile
190 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Chiostro della Cattedrale
74 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Centro Storico
83 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Pharmaziemuseum Brixen.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien