Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
37
Alle Fotos (37)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet4 %
  • Sehr gut14 %
  • Befriedigend 35 %
  • Mangelhaft31 %
  • Ungenügend16 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
19°
10°
Okt
13°
Nov
Dez
Kontakt
Via Dell'Orto 28, 52100, Arezzo, Italien
Webseite
+39 0575 24700
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Arezzo
ab 316,40 $
Weitere Infos
ab 861,40 $
Weitere Infos
Bewertungen (48)
Bewertungen filtern
4 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
1
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
0
1
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 24. März 2018

In diesem Gebäude befindet sich heute die "Accademia Petrarca", ein renommierter Kulturverein, der 1787 in Arezzo gegründet wurde und noch immer sehr aktiv ist. Der Name stammt von dem wohl berühmtesten Menschen der Stadt, dem Dichter Francesco Petrarca (1304 - 1374) ). Das Haus, das...bis 1926 das Hauptquartier der Polizeiwache war, wurde später restauriert, nach der Überlieferung (von Petrarca selbst bezeugt), für die es der Geburtsort des Dichters war. Die vorherrschende Form des heutigen Gebäudes stammt eigentlich aus dem 15. Jahrhundert; Daher kann kein offensichtlicher Beweis (vielleicht nur eine archäologische Spur in den Fundamenten) mit dem Alter des Petrarca verbunden sein. Außerdem, wenn Francesco nur ein Jahr alt ist, zieht seine Familie nach Incisa (Provinz Florenz), wo das Kind sieben Jahre verbringen wird. An diesem Ort, an dem der Dichter gelebt hat, verbrachte er weniger Zeit. Nicht nur das Incisa-Haus ist viel mehr mit dem Leben des Dichters verbunden, sondern auch das in Fontaine de Vaucluse (Provence, Frankreich), in dem der Dichter zwischen 1337 und 1351 gelebt hat, und das von Arqu (Provinz Padua, Venetien), in von dem er 1369 bis zu seinem Tod lebte. Ich glaube jedoch, dass nicht die Steine, sondern das immaterielle Erbe, also die Erinnerung, am wichtigsten sind. und hier ist die Erinnerung an den Dichter sehr lebendig und aktiv. Sie besuchen die Räume, in denen sich die Bücher der alten Akademie befinden. Der ursprüngliche Kern stammt aus der ehemaligen Bibliothek von Francesco Redi, einem toskanischen Wissenschaftler (der zur Schule von Galilei gehörte) und Dichter, der ebenfalls in Arezzo geboren wurde. Mehr noch, zwei Räume lehren sogar den unwissenden Besucher die Persönlichkeit und das Leben von Petrarca. Ein Filmmaterial von etwa zehn Minuten (erhältlich in vier Sprachen, Italienisch, Englisch, Französisch und Deutsch) ist am effektivsten, um das Leben und den Wert des Dichters zu illustrieren. Wenn Sie also von diesem Besuch nicht viel mehr erwarten als die Erinnerung des Petrarca, wird es befriedigend sein.Mehr

Bewertet 15. Mai 2016

Tut mir Leid, dies zu sagen aber dies Attraktion nicht viel für mich. Ich glaube es birgt ernst Interesse für literarische Italiener und vielleicht auch Wissenschaftler, die sich besonders Dichter einige Jahrhunderte später Petrarca beeinflusst. Leider ist dies meistens Bibliothek Zeugen seiner Bücher und Handschriften...bröckeln anfängt. Kinder werden sich langweilen ... wie ich war, obwohl es gibt ein multi Sprache Video Präsentation.Mehr

Bewertet 13. September 2015 über Mobile-Apps

Es gab nicht viel zu sehen. Die alte Bücher waren interessant, wie die kurzen Video auf Petrarca. 20 Minuten max.

Bewertet 18. April 2014

Es ist ein sehr schönes Hotel, sehr gut conservated und nette Leute. Es ist immer eine unglaubliche ins Plätze, wo die Menschen Petrarca oder Mozart wie geboren. Als ich in Salzburg im Haus, wo das Amadeus Mozart geboren wurde war, fühlte ich mich etwas wundervoll...im Inneren, und das gleiche Gefühl schien innen habe, als ich in das Haus der humanistischen und Dichter Francesco Petrarca. Sehr, sehr beeindruckend.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 28 Hotels in der Umgebung anzeigen
Graziella Patio Hotel
177 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Vogue Hotel Arezzo
263 Bewertungen
0,47 km Entfernung
Hotel Portici Arezzo, Tuscany
225 Bewertungen
0,51 km Entfernung
Hotel L'Aretino
464 Bewertungen
0,54 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 533 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Ristorante La Pieve
298 Bewertungen
0,11 km Entfernung
La Bottega Di Gnicche
226 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Osteria Mest
263 Bewertungen
0,11 km Entfernung
La Lancia d'Oro
676 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 135 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Piazza Grande
1.865 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Duomo San Donato
810 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Santa Maria della Pieve
409 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Parco della Fortezza Medicea
150 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Accademia Petrarca.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien