Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Acqui Terme
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

Europeando

Acqui Terme, Italien
Mehr
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Tickets von Europeando
Von Europeando angebotene Touren sind in der Regel sehr beliebt. Reisende empfehlen, im Voraus zu buchen!
4-tägige Italienische Seen Tour von Mailand
Genießen Sie 4 Tage und 3 Nächte italienische Seen ab Mailand. Sie haben die Möglichkeit, die wichtigsten Seen Norditaliens zu entdecken: den kleinen Ortasee, den raffinierten Lago Maggiore, den luxuriösen Comer See, den wunderschönen Gardasee, den malerischen Iseosee. Sie werden Ausflüge mit dem Boot auf den wichtigsten Seen und Besuche von schönen Städten wie Como, Bergamo und Verona genießen.
Mehr lesen
4 Tage
ab 1.084,02 $
4 Tage italienische Riviera von Mailand
Abfahrt von Mailand. Besichtigung von Genua und einen ganzen Nachmittag auf eigene Faust. Ausflug nach San Remo und der Westküste Liguriens. Besichtigung von Portovenere und Cinque Terre mit dem Boot (wenn das Wetter es zulässt, sonst mit dem Zug) Ausflug nach Rapallo, Portofino und Santa Margherita. Rückkehr nach Mailand.
Mehr lesen
4 Tage
ab 1.084,02 $
6 Tage Sardinien Tour von Genua oder Rom
6 Tage und 5 Nächte Abfahrt von Genua oder Rom. Übernachtung mit der Fähre. Entdecken Sie die wildesten und ältesten der italienischen Region. Besuch der legendären Inseln Caprera und La Maddalena, Ausflug zur Costa Smeralda. Durch die Region Gallura, besuchen Sie Santa Teresa und Capo Testa Capo Caccia und seine Landschaft und Alghero. Schlafen in Palau und Alghero. Rückfahrt nach Genua oder Rom mit der Nachtfähre.
Mehr lesen
6 Tage
ab 1.445,36 $
7-tägige Apulien-, Benevento- und Matera-Tour ab Rom
Eine wunderbares 7-tägiges Reiseerlebnis, um Apulien, Benevento und Matera zu entdecken. Abfahrt nach Lecce mit Halt in Benevento – wunderschöne Stadt aus der Römerzeit in der Region Campania, mit 3 Übernachtungen in Lecce. Besuch der Stadt, Ausflug nach Otranto und Santa Maria di Leuca. Besuch der Städte Alberobello und Ostuni. 2 Übernachtungen in Bari. Besuch der Stadt, Ausflug nach Trani und Castel del Monte. Rückkehr nach Rom mit 1 Übernachtung in Matera, mit Besuch.
Mehr lesen
5 Tage
ab 1.462,30 $
8 Tage Apulien und Kalabrien von Rom
Entdecken Sie von Rom aus zwei der authentischsten und genuesischsten Regionen Italiens mit ihrer Farbe, Tradition und Essen: Apulien und Kalabrien.

Sie besuchen zunächst Lecce und seinen Barroque-Stil, die Mikroregion Salento, Alberobello und die Trulli, Bari, Castel del Monte und über Matera, die Stadt der Sassi, erreichen Sie Kalabrien. Besuchen Sie wunderschöne Städte wie Reggio und Cosenza und wunderschöne Strände wie Tropea, Le Castella und Praia. Auf dem Weg zurück nach Rom, Besuch von Salerno.
Mehr lesen
8 Tage
ab 2.213,21 $
Weitere Touren anzeigen
Bewertungen (18)
Bewertungen filtern
2 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
0
0
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1
0
0
1
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. Dezember 2014

Nach dem Lesen der John Davis Kritik wünschte ich mir, ich hätte seine "non typischen Tour". Europeando verkauft auch seinen Touren durch die amerikanische Firma namens "Ausflüge2Tour Italien", die wir für einen kombinierten Dolomiten bezahlt und Seen District nachhaltig eine Woche. Nur 10 Leute waren...auf die erste Hälfte der Tour um die Seen Viertel von Norditalien. Am Anfang lassen Sie mich sagen, dass wir die Sehenswürdigkeiten, die wir uns und Hotels für uns ausgesucht hat, alles perfekt. Unser Guide Colomba war ausgezeichnet. Allerdings war 10 Personen auf einem 54 Sitzer Bus recht seltsam. Die anderen 8 Passagiere aus Argentinien und nur ein Mädchen hatten überhaupt kein Englisch. Columba hatten ausgezeichnete Spanisch, was erklärt, warum sie auf der Tour war, aber warum zwei Australier? Meine Vermutung ist, dass jemand im italienischen Hauptsitz dachten wir waren auch aus Argentinien - es ist ein bisschen wie Australien für jemanden aus Italien. Zumindest hatten wir gute Plätze im Gegensatz zu den nächsten Teil unserer Tour - die Dolomiten. Da 2 Passagiere (eines davon der reinen Englisch Redner war) nicht auf die Dolomiten waren. Unser großer Bus und Führer uns in Verona und hat uns nur ein paar Stunden vor. Wenn wir abends wieder zurück ins Hotel kamen eine "mini Bus" (8 Sitzer) und neue Fahrer/Führer benannte Luka wartete auf uns nehmen auf die Dolomiten Tour. Luka sprechen Englisch und wir waren die zwei Sitze angesichts neben ihm für den Nachmittag. Die Dolomiten selbst und ausgewählte Hotels ausgezeichnet waren. Niemand konnte das Unternehmen(s) Leistung hier nichts auszusetzen. Theremainder der Tour war in anderen Bereichen des "Bus verbracht". Es war ein sehr isoliert und engen Erfahrung. Der Fahrer vor sich nur noch an den paar neben ihm (Spanisch natürlich, was auch der Grund ist, warum er diese Gruppe wurden) sprechen wir also links aus. Nur wenn wir zum Sightseeing angehalten hat, könnten wir ein Wort mit Luka. Er ist ein ausgezeichneter Führer hat einen tollen Sinn für Humor. Ich werde nie wieder diese Berge und Seen Misurina und Braies vergessen. Mein Rat an Sie ob Sie buchen über das italienische Unternehmen oder in der amerikanischen Firma ist um sicherzustellen, dass es auch andere Englisch sprechende Passagiere und betet nur entweder man bekommt ein Tour mit mindestens 10 Passagiere an Bord so Sie ein größeres Fahrzeug oder es ist eine Tour bekommen, wie John Davis - nur die zwei von ihnen und ein Fahrer, der gut Englisch spricht. Beide Touren nehmen Sie in eine der schönsten Landschaften ich je gesehen habe. Nachdem ich jemand anders die mit dem Auto unterwegs ist und nicht zu finden Hotels ist der einzige Weg zum meiner Meinung nach zu gehen. Größere Anbieter wie Trafalgar, Globus usw. wäre eine bessere Wahl sein, aber ich weiß nicht, ob sie auch die Dolomiten. Viel Glück!Mehr

Erlebnisdatum: September 2014
EuropeandoEuropa, Impiegata/Accompagnatrice turistica von Europeando, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Dezember 2014
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 19. September 2013

Meine Frau und ich haben dieses 4 Tages Tour im Oktober 2011 (nicht 2012 wie unten angegeben). Die Tour beginnt und endet in Mailand, und Mitglieder der Reisegruppe zwei Nächte in der wunderschönen ski-ort Cortina d'Ampezzo und eines in Bozen. Unsere Tour war nicht typisch....Da wir nur zwei Personen der Reise zu buchen, da unser Reiseführer, Alessandro, holte uns mit einem Mietwagen. Wir hatten einen eigenen Fahrer und Führer in einem, und er war erstklassig. Alessandro Veränderung der Tour für unser Interesse ohne die Erfahrung. Da wir Verona besucht hatten rund zehn Jahre zuvor nahm er uns nach Sirmione am südlichen Ende des Gardasees und dann fuhr uns an der Westküste entlang des Sees in der wunderbaren Riva della Gardasee. Dies war ein unerwarteter Bonus für uns. Alessandro war immer sehr angenehm, kannte sich gut aus, sehr gut organisiert und zuverlässig. Mussolini können die Züge fahren auf Zeit haben, aber er hatte nichts auf Alessandro. Er war wundervoll und einwandfrei, Alessandro, nicht Mussolini! Die Dolomiten sind atemberaubend grau-weißen Berge reich mit Gipfeln und schlanken Pinnacles, die für die Küchenleistung zu erreichen. Sie sind voller türkisfarbene Seen und ziemlich, malerisch, sogar skurril Dörfer, viele von ihnen haben eine reiche germanischen Kultur - Sprachen umfassen den Dialekt, ladinisch - nicht Quartier Latin, Deutsch und Italienisch. Wir befinden uns in der Süd Tirol hier. Das charakteristische Essen, Märkte, Fahrräder und Bekleidung machen dieses Hotel zu einem einzigartigen Teil von Italien. Die Umgebung sowie die Städte - abgesehen von Cortina d'Ampezzo und Bozen wir besuchten Canezei, Meran und Trento, sind wunderschön. So was mitbringen? Ihre Kamera, Wanderschuhe, Sonnenbrillen und Empfindlichkeit - Sie werden begeistert sein. In dieser Zeit des Jahres (Oktober) können Allergien ein Problem dar, da sie auf einer von uns waren. Wir empfehlen diese Tour und unser Führer, Alessandro Celestino, ohne Reservierung. Julie und John Davis Adelaide, South AustraliaMehr

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit dieser Sehenswürdigkeit
Erlebnisdatum: Oktober 2012
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Europeando).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien