Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Pego do Inferno

Estr. EN514-2, Santo Estevao, Tavira 8800, Portugal
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Wer suchet, der findet!

Es stimmt zwar, dass hier vor rund 4 Jahren ein Feuer gewütet hat und auch, dass die Brücke nicht ... mehr lesen

Bewertet am vor 4 Wochen
GaDeMi
,
Winkel, Schweiz
über Mobile-Apps
Nettes Ausflugsziel

Zum letzten Mal war ich als Teenager am Pego Do Inferno, und nun wollte ich diesen Ort mit meinen ... mehr lesen

Bewertet am 13. Januar 2017
ansche
,
Köln, Deutschland
Alle 333 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet24 %
  • Sehr gut18 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft18 %
  • Ungenügend26 %
30. Mai 2016
“Sehr kleine "Oase", schwer zu finden, ausgetrocknet”
vor 4 Wochen
“Wer suchet, der findet!”
ORT
Estr. EN514-2, Santo Estevao, Tavira 8800, Portugal
Bewertung schreiben
Bewertungen (333)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 333 Bewertungen

Bewertet am vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Es stimmt zwar, dass hier vor rund 4 Jahren ein Feuer gewütet hat und auch, dass die Brücke nicht mehr begehbar ist. Aber wenn man auf der anderen Seite des Geländes parkiert, führt ein kleiner, stellenweise etwas überwachsener Weg völlig gefahrlos zum Wasserfall hinunter (ca....Mehr

1  Danke, GaDeMi!
Bewertet am 13. Januar 2017

Zum letzten Mal war ich als Teenager am Pego Do Inferno, und nun wollte ich diesen Ort mit meinen Kindern wiederfinden. Da es im November viel geregnet hatte, hatte ich gehofft, dass der Wasserfall Wasser führt - und wir wurden nicht enttäuscht. Der Pego Do...Mehr

Danke, ansche!
Bewertet am 31. Mai 2016 über Mobile-Apps

Irgendwann kam mal wieder ein Sommerbrand und alles wurde vernichtet. Ihr seht an den Fotos was noch vorhanden ist... Abgebrannte Brücke, (also nur noch die Metall-Grundvorrichtung, sodass man sie nicht mehr überqueren kann), abgebrochene Warnungsschilder, weggebrochen Schutzgeländer Kein Wasserfall mehr zu sehen wie noch vor...Mehr

6  Danke, Anna Lena H!
Bewertet am 30. Mai 2016 über Mobile-Apps

Mit meiner 11jährigen Tochter fast 1 Stunde mit dem Auto gesucht und dann nochmal über eine halbe Stunde über einen felsigen, teilweise steilen Pfad gesucht. Die kleine Oase muss mal wunderschön gewesen sein, allerdings war diese zur Hälfte (im Vergleich zu den Fotos) ausgetrocknet. Kein...Mehr

Danke, Amelie V!
Bewertet am 3. März 2016 über Mobile-Apps

Leider zu wenig Niederschlag in den letzten Tagen/Wochen. Deshalb kein fließendes Gewässer, was einen Wasserfall bilden und weiter zum Bach fließen könnte. Wenn hier mehr Wasser vorhanden wäre, ist es bestimmt wahnsinnig schön hier!

Danke, Seeq89!
Bewertet am 5. Oktober 2015

Der normale Zugang ist leider durch einen Brand zerstört worden. Er kann aber über einen leicht abenteuerlichen Weg über den nahegelegenen Fluss erreicht werden. Es ist zu beachten das im Sommer kaum Wasser fließt. Badesachen mitnehmen, schwimmen ist im dem See möglich.

Danke, Benima2015!
Bewertet am 8. Juli 2015 über Mobile-Apps

Ich weiß nicht wie es früher war, jetzt ist der Platz vermüllt und der Teich verschmutzt. Das einzig Gute war das Seil mit dem man sich ins Wasser schwingen kann. Meiner Meinung nach ist es die Fahrt nicht wert.

Danke, Jan M!
Bewertet am 15. März 2014

Wenn man gemähten Golfrasen oder eine Parkanlage sucht ist man hier fehl am Platz. Für die, die einfach nur in der Natur sein und die Ruhe genießen oder sich an einer "Liane" ins Wasser schmeißen wollen, ein wunderschönes Stückchen Erde! Als ich dort war gab...Mehr

1  Danke, Liz S!
Bewertet am 8. November 2013

Ja, er ist nicht mehr so einfach zu finden. Die angeblichen Wegweiser gibt es nicht mehr. Wenn man hinter Tavira 6 oder 7 km am Fluß heraus fährt und dann rechts abbiegt, kommt man zu den hier mehrfach erwähnten Parklätzen. Ja, sie sehen etwas verwildert...Mehr

1  Danke, Susanne S!
Bewertet am 1. November 2013

Der Wasserfall bzw. Flusslauf war sicherlich mal ein spektakulärer Ort. Aus welchen Gründen auch immer: jetzt ist er ein bizzarer, morbider Schandfleck. Die Infrastruktur (Wege, Brücken, Geländer) sind zerstört, das Wasser umgekippt. Lohnt sich nicht.

1  Danke, Rainer S!
Im Umkreis
Restaurants in Ihrer Nähe
Restaurante Luis do Prego
105 Hotelbewertungen
2,09 km Entfernung
D'gusta
403 Hotelbewertungen
4,95 km Entfernung
Restaurante Brisa do Rio
751 Hotelbewertungen
5,07 km Entfernung
Casa Simao
368 Hotelbewertungen
5,11 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Camera Obscura
408 Hotelbewertungen
5,12 km Entfernung
Ponte antiga sobre o Rio Gilão
263 Hotelbewertungen
5,21 km Entfernung
Igreja da Misericórdia
138 Hotelbewertungen
5,19 km Entfernung
Fragen & AntwortenFrage stellen
Cinta45
Buenas tardes, hay que andar mucho? Vamos con una persona mayor y me gustaría saber si podrías guiarme para encontrarlo, gracias y saludos.
18. April 2017|
Antworten Alle 3 Antworten anzeigen
Antwort von Rociocoronel | hat dieses Unternehmen bewertet |
Buenas cinta. No te voy a mentir: hay que andar bastante y el acceso no es el más adecuado para una persona mayor. Hace unos años, tenía un camino de maderas muy bien preparado y accesible. A día de hoy ese camino no existe ... Mehr
0
 Wertungen
Mit Google übersetzen
irene t
hello! by any chance any of you knows if it has been recently repaired and cleaned up? thank you!
21. März 2017|
Was möchten Sie antworten?
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden
Via Grandi S
Someone has been recently? I mean in the last 2 or 3 months? as it is now? I read of a fire. Now how is it? Thank you Alguien ha sido recientemente? Es decir, en los últimos 2 o 3 meses? como esta ahora? He leído de un incendio. Ahora, ¿cómo es? gracias Qualcuno ci è stato di recente? Intendo negli ultimo 2 o 3 mesi? come è adesso? leggevo di un incendio. adesso come è? Grazie Alguém tem sido recentemente? Quero dizer, nos últimos 2 ou 3 meses? como é agora? Eu li de um incêndio. Agora, como é? obrigado
23. Juni 2016|
Antworten
Antwort von Duda D | hat dieses Unternehmen bewertet |
Hello, I was there 3 weeks ago. Was a fire a few years ago (2 or 3) and now there is no bridge, and there's a lot of trash everywhere. At this moment there is no cascade at all.
0
 Wertungen
Mit Google übersetzen