Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kletterwald Illingen

Illingen, Deutschland
Mehr
Informationen zu Kletterwald Illingen
Unsere Anlage bietet Ihnen in einer natürlichen Umgebung ein besonderes Abenteuer für jung und junggebliebene. In insgesamt 9 Parcours mit 120 Übungen können Sie je nach Schwierigkeitsgrad Ihre eigene Route durch die Baumwipfel planen. Unsere vier Megaseilrutschen über den Illinger Klostersee mit einer Länge von insgesamt ca. 500 m lassen Ihren Besuch zu einem einzigartigen Erlebnis werden!
Mehr lesen
9Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 6
  • 0
  • 3
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
SaarKev hat im Mai 2018 eine Bewertung geschrieben.
Wadern, Deutschland3 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Nach dem Recht großen Schild wollte ich diesen Kletterwald mal ausprobieren. Hier sollte man sich Zeit für 2-4h mitnehmen um die gesamte Anlage zu erkunden und die Parkure zu absolvieren. Hier werden viele Seilrutschen und auch einen Jump angeboten. Der Preis ist recht hoch aber für einen "Erlebnis Tag" ist dies doch ganz sehenswert.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2018
Hilfreich
Senden
Oberlisse99 hat im Juli 2017 eine Bewertung geschrieben.
Gerasdorf bei Wien, Österreich23 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
Super Anlage, super Service, tolles Erlebnis, jederzeit wieder, Kinder freuen sich schon auf die nächste Tour ☺👍
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2017
Hilfreich
Senden
Martin_Kaus hat im Juni 2017 eine Bewertung geschrieben.
Landshut, Deutschland23 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Der Kletterwald liegt etwas versteckt in einem traumhaften Mischwald. Er bietet eine Vielzahl von Parcouren, in denen man von leicht bis schwer in bis zu 12 m Höhe durch die Bäume klettern kann. Ein besonderes Highlight sind die Flying Fox über den leider nicht sehr sauberen Mondsee. Die Ausrüstung entspricht dem aktuellen Standard, das Umhängen der Karabiner ist aber trotzdem etwas lästig, da gibt es besseres Systeme, bei dem man sich nicht jedes Mal umhängen muss. Das Personal ist freundlich, die Einweisung ausführlich. Lediglich die Sache mit dem Kiosk sollte man sich noch mal überlegen, hier sollte vielleicht doch der ein oder andere mehr eingestellt werden, der sich darum kümmert. Alles in Allem aber ein tolles Erlebnis, wir kommen bestimmt wieder, da wir leider nicht alle Routen geschafft haben.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2017
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Nik O hat im Mai 2017 eine Bewertung geschrieben.
14 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren zu 4. im Kletterwald. Leider ist der Preis für uns nicht gerechtfertigt (Altersgruppe 25-30). Zumal max. 3 Stunden Zeit für den Kletterwald bleibt. Jede weitere angefangene halbe Stunde muss bezahlt werden. Die Elemente sind vielseitig, jedoch eher für Kinder geeignet. Es gibt 2 "anspruchsvollere" Touren (u.a. mit Seilbahn und einem Absprung aus 12m Höhe). Die Partnerroute lässt Raum für kreative Lösungen, um die Hindernisse zu bewältigen. Jedoch auf Grund des Eintritts nur drei Punkte. Eine schöne Alternative stellt der Kletterwald in Enzklösterle dar.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2017
Hilfreich
Senden
Bianca hat im Sep. 2016 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag2 "Hilfreich"-Wertungen
Das Areal ist schön gelegen in einem kleinen Buchenwald. Das Personal ist sehr freundlich und die Ausrüstung ist super. Das Sicherheitssystem ist top und leicht zu verstehen. Die beiden "Fox"- Parcours sind mit ihren 4 Seilrutschen (insgesamt 500m lang) über den See definitiv das Highlight sowie der Basejump (wenn er nicht grade kaputt ist, da jemand meinte er müsse sich nicht an die Regeln halten). Teilweise hatte ich aber den Eindruck das einzelne Elemente nicht wirklich durchdacht waren, so z.B. waren manche zu steil angebracht oder ungünstig gewählt. (Wer schon öfters in einem Kletterwald war, wird hier vielleicht dieselben Schlüsse ziehen).
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2016
Hilfreich
Senden
Zurück
12