Galerie dei der Albertina

Galerie dei der Albertina, Wien

Galerie dei der Albertina
4.5
Fachgeschäfte & Geschenkläden
Mehr lesen
10:00 – 21:00
Montag
10:00 - 18:00
Dienstag
10:00 - 18:00
Mittwoch
10:00 - 21:00
Donnerstag
10:00 - 18:00
Freitag
10:00 - 18:00
Samstag
10:00 - 18:00
Sonntag
10:00 - 18:00
Das sagen Reisende

Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Innere Stadt
Anfahrtsbeschreibung
  • Karlsplatz • 5 Min. zu Fuß
  • Karlsplatz • 5 Min. zu Fuß
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
3.955 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
835 im Umkreis von 10 Kilometern

4.5
85 Bewertungen
Ausgezeichnet
51
Sehr gut
26
Befriedigend
6
Mangelhaft
2
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

lottiwangen2013
Wangen28 Beiträge
Okt. 2019
Als Dürer-Fan kommt man hier auf seine Kosten; positiv: Der Zugang zur Ausstellung erfolgt barrierefrei über Rolltreppen; negativ: Es gibt Privat-Führungen, bei denen die "Expertinnen" und deren Kunden die Exponate komplett verstellen, weil sie aus nächster Nähe mit ihren Nasen lange fast auf den Bildern "hängen". Andere Interessenten haben so eine schlechtere Chance, die Kunstwerke zu betrachten.
Im angeschlossenen Café den Frust verdrängen zu wollen, war bei den überhöhten Preisen (von "Sacher" vorgegeben) kaum möglich.
Verfasst am 6. November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Łukasz
48 Beiträge
Dez. 2018 • Freunde
Wir waren am Sonntag dort und es war ein bisschen voll. Die Leute in der Garderobe waren die schleppendsten, die wir in Wien erlebt haben, aber zum Glück gibt es Lagerschränke, die von den Besuchern selbst bedient werden (1 oder 2 € Münze erforderlich). Achten Sie darauf, Tickets online zu kaufen, damit Sie nicht in der Warteschlange warten müssen. Im Winter ist es dort auch recht warm. Stellen Sie also sicher, dass Sie Wasser haben.

Was die Ausstellungen angeht, sind alle Themen in englischer Sprache beschrieben, einige zusätzliche Informationen werden in der Nähe von ausgesuchten Stücken (immer noch eine gute Lektüre) und ein Audioguide bereitgestellt. Die Route von Raum zu Raum wird durch die Schilder an der Passage angezeigt. Es ist schwer, sich dort zu verlieren, wenn Sie zu einer der wenigen Ausstellungen kommen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt stattfinden. Sie dürfen auch ohne Blitz fotografieren.
Google
Verfasst am 4. Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Maria C
Oxford, UK8 Beiträge
Aug. 2018
Nicht nur sehen Sie einige große Maler wie Monet, Picasso und Klimt, aber auch das Palace was ist wunderschön.
Language Weaver
Verfasst am 11. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

fez777
Amsterdam, Niederlande15 Beiträge
Jan. 2018 • Allein/Single
Dieses Museum überraschte mich, neben Picasso und Monet hatte es auch Werke von Roy Lichtenstein, also egal, für welche Kunst Sie sich interessieren, hier ist der richtige Ort
Google
Verfasst am 5. Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

David F
Kiew, Ukraine48 Beiträge
Okt. 2017
Besuchte dieses Kunstmuseum mit meiner Teenager-Tochter, die ein starkes Interesse an den visuellen Künsten hat. Die Sammlung war ansprechend und bot ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Information und visueller Attraktivität. Wir waren an einem Freitag und die Menge war durchschnittlich und wir konnten alles sehen, was wir wollten, ohne sich übereilt oder vollgestopft zu fühlen. . .
Google
Verfasst am 23. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Hunterboeuf
Toronto, Kanada207 Beiträge
Okt. 2017 • Paare
Die Albertina sollte man sich nicht entgehen lassen. Als wir da waren gab es ein Raphael Ausstellung. Hervorragend! Es gab auch ein Brueghel zurück Ausstellung. Super! Leider hatten wir nur ein paar Stunden zu ersparen. The Gallery selbst ist sehr gut gestaltet. Es ist recht geräumig und die Ausstellungen sind gut ausgelegt. Beide Ausstellungen sind umfangreich.
Language Weaver
Verfasst am 18. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Hubert645
Aalst, Belgien529 Beiträge
Aug. 2016 • Paare
Wir sahen die Galerie Albertina nur von außen. etwas ganz Besonderes Gebäude enthält eine Menge Meisterwerke der Kunst. Das nächste Mal besuchen wir.
Language Weaver
Verfasst am 8. Februar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Ameg707
Guatemala-Stadt, Guatemala26 Beiträge
Okt. 2016 • Freunde
Ein wunderbares Museum, wo eine können sowohl temporären und permanenten Ausstellungen. Es ist eine Freude für die Sinne. Es dauert ca. 3 Stunden, um vollständig genießen Sie die Kunst in diesem Ort. Es ist auf jeden Fall ein muss!
Language Weaver
Verfasst am 30. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

NorthLondoner84
London, UK28 Beiträge
Aug. 2016 • Allein/Single
in dieser Galerie war eine meiner Lieblings Aktivitäten in Wien.

Es ist schon eine vielseitige Ort. Die obere Gebäude ist ein ehemaliger Palast und ist sehr opulent dekoriert. Sie können das Gebäude wie ein wunderschönes Stück Erbes, sowie der Kunst.

In der obersten Etage ist ein ganz besonderes Gallery gewidmet, Monet und Picasso, was mir gut gefiel. Im Keller, die aussieht wie eine moderne Erweiterung, sie Gastgeber modern art. Im Erdgeschoss ist eine Fotoausstellung. viel zu tun, die alle sehr interessant und veranstaltete in ein wirklich wundervolles Gebäude.

Wenn Sie genießen Sie die Kunst und Kunstgalerien, ich würde Ihnen empfehlen dies - vor allem wenn Sie genießen Sie gemischt mittel Galerien.

Eine Anmerkung - wie in vielen Galerien in die Stadt muss man das Gepäck in kostenlose Spinde/Rucksäcke. nervigsten, man kann zu Fuß durch, Schlange stehen, kaufen Sie Ihre Fahrkarte und dann fahren Sie in Richtung der Galerien und erst in der letzten Ticket Einchecken haben sie erwähnt, dass ich dann in meine Tasche. Keine große Sache, aber ärgerlich, also ich würde raten, dass dies zu tun!
Language Weaver
Verfasst am 6. August 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Metchoo
São Paulo, SP2 Beiträge
März 2016 • Paare
So ein schöner Museum mit einer unglaublichen Sammlung! Eines der besten in Europa für mich so weit. Im Herzen von Wien, es ist auf jeden Fall eines der "können Sie nicht verpassen" Sehenswürdigkeiten in Wien
Language Weaver
Verfasst am 3. Mai 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 25 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Galerie dei der Albertina

Das sind die Öffnungszeiten für Galerie dei der Albertina:
  • Mi - Mi 10:00 - 21:00
  • Do - Di 10:00 - 18:00