Flohmarkt am Naschmarkt
Flohmarkt am Naschmarkt
3.5
Informationen
Dauer: 1-2 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Wieden
Anfahrtsbeschreibung
  • Kettenbrückengasse • 5 Min. zu Fuß
  • Pilgramgasse • 8 Min. zu Fuß
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
3.5
201 Bewertungen
Ausgezeichnet
58
Sehr gut
54
Befriedigend
59
Mangelhaft
24
Ungenügend
6

Mitek25
Wien, Österreich6.572 Beiträge
Nov. 2022 • Paare
Jeden Sonntag gibt es den Flohmarkt-Paradies beim Naschmarkt - fantastisch zum Schmökern, Anschauen, einfach Spazierengehen…
Verfasst am 15. November 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Christina S
bei Würzburg70 Beiträge
Juli 2018
Es ist auf jeden Fall interessant, über den Flohmarkt zu bummeln. Es gibt viel zu sehen, nicht nur auf den Tischen. Allerdings sollte man sich keine zu großen Hoffnungen auf ein Schnäppchen machen, vieles wird hier eher überteuert angeboten. Hier sind halt sehr viele Touristen unterwegs und manchen kann man vielleicht alles verkaufen?
Verfasst am 22. Mai 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Tine265
Neumarkt67 Beiträge
Apr. 2019 • Freunde
Kurz zum Durchlaufen ok. Wenn man etwas altes sucht, bestimmt findet man es dort. Jedoch sind die Massen am Samstag teilweise unerträglich und man ist schnell wieder durch.
Verfasst am 24. April 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Ursula M
Zürich, Schweiz540 Beiträge
Dez. 2018 • Paare
Als begeisterte Zürcher Flohmärktlerin, die selber jeden Samstag einen Stand aufbaut, war ich etwas enttäuscht über diesen Flohmarkt. Entweder waren es professionelle Antiquitätenhändler, oder dann aber Ramschhändler aus dem "Wilden Osten", mit lieblos hingeworfenen Lumpen, in denen gierige Menschen wühlten. Aber eben, es war kaltes, graues Wetter, so hat der erste Eindruck vielleicht kein echtes Bild geben können. Rundum hört man, dass da auch Diebesgut verquantet werde, und dass man auf seinen eigenen Geldbeutel aufpassen müsse.
Verfasst am 1. Januar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Fliegfalter
Arth, Schweiz200 Beiträge
Juni 2018 • Paare
Wir lieben den Naschmarkt. Wirklich tolles Essen, tolle Stände, Gemüse, Früchte etc. aber vom Flohmarkt waren wir mehr als enttäuscht, da es wirklich einfach nur "Ramsch" ist. Aber ich kann nur für mich sprechen. Anderen Personen gefällts vielleicht :-)
Verfasst am 20. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

pbas28k
Wien, Österreich237 Beiträge
Mai 2018 • Freunde
Der Flohmarkt beim Naschmarkt ist einer der bekanntesten von Wien. Viele professionelle Händler sind hier vertreten, aber auch Privatpersonen, die Omas Hausrat (und Glumpert) loswerden wollen. Großes Gedränge, daher auf die eigenen Wertsachen aufpassen. Man kann auch Handeln und auch mal ein schönes Stück finden.
Verfasst am 13. Mai 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

AndyN
Wien, Österreich2.068 Beiträge
Sept. 2017 • Familie
Der Flohmarkt von Wien liegt hier unmittelbar neben dem Naschmarkt. Es ist der größte, der bekannteste und wohl auch der teuerste und "gefährlichste" Flohmarkt von Wien. Wenn man als Tourist an einem Samstag Vormittag in der Nähe ist und seine Wertsachen halbwegs sicher verwahren kann, dann kann man schon mal eine kleine Runde auf diesen Flohmarkt drehen.
Verfasst am 24. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

come back soon
Singapur, Singapur500 Beiträge
Juli 2017 • Paare
der Markt ist sehr interessant aber sehr Osteuropa orientiert. Es scheint auch nicht alles zu 100 Prozent legal zu sein. Daher aufpassen.
Verfasst am 23. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Geralt-von-Rivia
Wien, Österreich6.001 Beiträge
Jan. 2017 • Allein/Single
Jeden Samstag wird der Parkplatz am Nachmarkt zum Flohmarkt umfunktioniert. Immer mit einem Teil vieler professioneller Händler und einige Hobbyverkäufer. Man sollte möglichst früh erscheinen, da die meisten Verkäufer Ihre Ständer am frühen Nachmittag abbauen.
Verfasst am 1. Mai 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

wolfproehl
Wien, Österreich73 Beiträge
Jan. 2017 • Freunde
Wer Appetit auf übertuerte Preise einerseits sowie offensichtliches Diebesgut andererseits hat, der ist hier richtig. Und um das Ambiente komplett zu machen: Das Geldbörsel ist hier äu0ßerst leicht gestohlen.

Entweder handelt es sich bei den Ständen um professionelle altwarenhändler. Diese verkaufen am Flohmarkt ihre Artikel bis zum DREIFACHEN des Preises, den sie für denselben Artikel in ihren Geschäften verlangen. Oder es handelt sich um Angehörige des gar nciht so ehemaligen Ostblocks, die hier Diebesgut anbieten. Garniert mit ganz viel Gedränge ein Ort, den man am Samstag eher meiden sollte.
Verfasst am 23. Januar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 64 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Flohmarkt am Naschmarkt (Wien) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Flohmarkt am Naschmarkt


Restaurants in der Nähe von Flohmarkt am Naschmarkt: Sehen Sie sich alle Restaurants in der Nähe von Flohmarkt am Naschmarkt auf Tripadvisor an.