Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Minoritenkirche

Minoritenplatz 2A | A-1010, Wien 1010, Österreich
+43 1 5334162
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
28,82 $*
oder mehr
Spaziergang in einer kleinen Gruppe zu Wiens Sehenswürdigkeiten
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Übersicht
  • Ausgezeichnet44 %
  • Sehr gut47 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 08:00 - 18:00
ORT
Minoritenplatz 2A | A-1010, Wien 1010, Österreich
Innere Stadt
KONTAKT
Webseite
+43 1 5334162
Bewertung schreiben
Bewertungen (152)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 54 Bewertungen

Bewertet am 29. Juli 2017

Die Wiener Minoritenkirche ehemals der Fratres Minores, sozusagen ein Franziskaner Kloster. Die Kirche wurde nach einem Brand 1275 von Ottokar Přemysl neu errichtet und ist somit die älteste gotische Kirche in Ostösterreich. So sind auch die Wappen, welche hier als Fresken erhalten sind, äußerst interessant....Mehr

Danke, Karl D!
Bewertet am 15. Juni 2017 über Mobile-Apps

In der Wiener Minoritenkirche, der "Kirche der Italiener" in Wien, ist das "Letzte Abendmahl" von Leonardo da Vinci zu bewundern. Nicht das Original, sondern eine originalgetreue Kopie in Mosaiktechnik und daher sehr scharf und detailreich. Das allein ist schon einen Besuch wert!

Danke, Josef Z!
Bewertet am 13. Juni 2017 über Mobile-Apps

Die Stille inmitten des Trubels ist schon faszinierend, natürlich neben der schönen gotischen Linien. Ein Besuch zur Besinnung ist allemal Lohnenswert

Danke, Karl W!
Bewertet am 11. April 2017

Und noch eine Kirche. Und auch hier wieder andächtig präsentierte Sakralkunst und dezent zur Schau gestellter Kirchenreichtum.

Danke, Oliver A!
Bewertet am 30. Dezember 2016

Eine wunderschöne Kirche! Highlight ist sicher das Mosaik "Das letzte Abendmahl", das zumindest aus dem Thriller "Sakrileg" von Dan Brown bekannt ist. In der Winterzeit ist auch immer eine große Krippe ausgestellt. Absolut hörenswert sind die Trompetenkonzerte, die ebenfalls in der Weihnachtszeit stattfinden (Trumpets in...Mehr

Danke, Michi_Mueller_29!
Bewertet am 20. Dezember 2016

Derzeit eine wunderschöne italienische Krippe ausgestellt - auch sonst einer Einkehr und einem stillen Gedenken würdig. Im Sommer angenehm kühl!

Danke, Walter H!
Bewertet am 20. Dezember 2016

Mindestens so wichtig, wie der Staphansdom, aber kaum beachtet. Begonnen im 13.Jahrhundert, heute Kirche der italienischen Gemeinde in Wien ,die Hauptkirche. sehenswert die Kopie des Abendmahls, Gotik pur der Innenraum mit nur wenig Barock. Urkirche halt.

Danke, Hartmut B!
Bewertet am 4. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Die Miniritenkirche im Herzen des Wiener Regierungsviertels ist ein Ort der Stille und der Besinnung im Trubel des Alltags in der Großstadt. Die italienische Gemeinde von Wien feiert hier Gottesdienste in ihrer Muttersprache. Sehenswert ist die Nachbildung des Letzten Abendmahls von Da Vinci in Steinmosaik...Mehr

Danke, Michael H!
Bewertet am 3. November 2016

Satteldach und Glockenturm der 1275 erbauten Kirche ist von Weitem zu sehen. Ihr Aussehen bietet eine Abwechslung zu den typischen Kirchen in Wien.

Danke, TinoMuenchen!
Bewertet am 2. September 2016

Die Minoritenkirche dominiert auf Grund ihrer imposanten Größe den gesamten Minoritenplatz. Nicht einer der schönsten Kirchen, jedoch eine sehr beeindruckende.

5  Danke, AndyNer46!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Restaurant Lebenbauer
423 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Cafe Central
8.213 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Vapiano
520 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Beaulieu
239 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Volksgarten
883 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Vienna Pass
305 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Museum der Illusionen
67 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Minoritenkirche.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden