Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

SchokoMuseum (Chocolate Museum)

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Willendorfer Gasse 2-8, Wien 1230, Österreich
Telefonnummer: +43 (0)1-667 21 10-0
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 24 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 5
    Ausgezeichnet
  • 11
    Sehr gut
  • 6
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 2
    Ungenügend
Interessant mit Schönheitsfehler

Wir waren eine Gruppe von Pensionisten, die freundlich empfangen wurden, um die Führung mitzumachen. Leider ist die erste Station nur über viele Stufen erreichbar; für ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 3. Dezember 2015
Immergruen
,
Salzkammergut

Ähnliche Aktivitäten in Wien

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

24 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Salzkammergut
Beitragender der Stufe 
55 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Dezember 2015

Wir waren eine Gruppe von Pensionisten, die freundlich empfangen wurden, um die Führung mitzumachen. Leider ist die erste Station nur über viele Stufen erreichbar; für gehbehinderte Personen fast unmöglich, dann wieder in den Eingangsbereich und in die anschließenden Räume. Die Geschichte des Hauses und der Schokolade wurden uns sehr anschaulich erklärt, es gibt aber keinen Sessel, der das anstrengende Stehen... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Immergruen!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2015

Eigentlich dachte ich nur an wenige Kostproben, aber es war mehr als genug zum Kosten.... und als Kind kann man sich sogar seine eigene Praline gestalten....

Hilfreich?
1 Danke, Hamost!
Österreich
Beitragender der Stufe 
42 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 77 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Februar 2015

Nettes Museum, dass nicht nur über Geschichte der Schokoladeherstellung und der Herkunft von Schokolade auskunft gibt, sondern auch einen Blick hinter die Kulissen der Pralinen- und Schnittenproduktion zulässt (entweder mit Führung oder auf eigene Faust). Nicht zu vergessen die vielen Kostproben, angefangen von Bohnen bis zum Schokobrunnen und zur fertigen Praline, die man in fast jedem Raum frei zur Verfügung... Mehr 

Hilfreich?
3 Danke, Aprilrose14!
Mettmann
Beitragender der Stufe 
210 Bewertungen
140 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 123 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2014

An diesem Museum kommen ganze Busse an, um zu besichtigen oder im Shop einzukaufen. Wir besuchten dieses Museum, wo es an allen Orten viel zu probieren gab. Außerdem wurde die Verwendung der Materialien und deren Herkunft erklärt. Es folgte ein Rundgang, der auch Produktionsstätte und Versand zeigte. Mein Mann interssierte sich sehr für die Produktion, weil er selber mal in... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Monika V!
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2014

Für Süßigkeitenliebhaber absolut empfehlenswert. Es riecht gut, die Mitarbeiter sind freundlichen und das Ambiente lädt zum Naschen ein. Leider liegt es nicht auf jeder Sightseeing-Route, da es recht weit außerhalb ist. Mit U6 bis Alterlaa und Bus (66A zum Reumannsplatz) jedoch trotzdem schnell zu erreichen.

Hilfreich?
1 Danke, Birthe R!
Stetten, Österreich
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2014

hier kann man in die faszinierende Welt der Schokolade eintauchen und mit allen Sinnen genießen. Interessant ist auch der größte Schokobrunnen Österreichs

Hilfreich?
Danke, Martinsky2014!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
539 Bewertungen
250 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 141 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2014

Man kann sich im Heindl-Schokomuseum entscheiden, ob man alleine rein geht oder eine Führung wählt. Eintritt mit NÖ-Card ist gratis - wir haben uns noch eine Führung für 2 EUR/Person dazugenommen. Man erfährt dann noch ein paar interessante Details. Die Ausstellung ist nicht gross, man kann aber aus dem Schokoladenbrunnen kosten und die Spezialitäten des Hauses probieren.

Hilfreich?
3 Danke, Geralt-von-Rivia!
Salzburg
Beitragender der Stufe 
65 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 41 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2013 über Mobile-Apps

Interessante Geschichte der Schokolade, kurzer Film. Produktion leider nicht im Betrieb. Leider im Vergleich zu andere Schokolademuseen wenig Probiermöglichkeiten.

Hilfreich?
1 Danke, fleissnerfl!
Wien, Österreich
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2013

kann die meinungen der vorgänger nicht ganz teilen... es gibt eine Schokobanane zur Begrüßung, dann einen kurzen Film und im Museum gibt es alles über die Geschichte von Kakao, Kakaoplantagen, Schokoladeproduktion und dann noch einen interaktiven Teil, der für die Kinder super lustig war! man kann dinge richen, tasten, schmecken und auch ein Foto als Sissi udn Mozart machen :)... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, mira l!
Voitsberg
Beitragender der Stufe 
212 Bewertungen
93 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 196 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2012

Wir haben über Dailydeal einen Gutschein für das Heindl Schokomuseum gekauft und diesem bei unserem letzten Aufenthalt in Wien einen Besuch abgestattet. Im Schokomuseum sieht man zuerst einen Film über die Schokoladeproduktion der Firma Heindl, wobei es sich hier aber eher um einen Werbefilm handelt. In den zwei Ausstellungsräumen erfährt man dann einiges über die Geschichte der Kakaobohne und mehr.... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, waldhen!

Reisende, die sich SchokoMuseum (Chocolate Museum) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im SchokoMuseum (Chocolate Museum)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des SchokoMuseum (Chocolate Museum).
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

In der Nähe von SchokoMuseum (Chocolate Museum)