Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Oesterreichische Nationalbibliothek

Josefsplatz 1, Wien A-1015, Österreich
(43 1) 534 10
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
29,65 $*
oder mehr
Wien stellt sich vor - die Hauptstadt der Habsburger
Weitere Infos
59,30 $*
oder mehr
Small-Group Vienna Christmas Tour including Belvedere Palace Market
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Übersicht
Mehr
Die barocke Welt im großen Saal Was kommt Ihnen in den Sinn, wenn Sie an einen Bibliothekssaal denken? Betreten Sie den Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek und Ihre Vorstellungen werden garantiert übertroffen! Spüren Sie den Atem der Geschichte Der Prunksaal – als Teil der ehemaligen Hofbibliothek im 18. Jahrhundert erbaut – überrascht mit 80 Metern Länge und 20 Metern Höhe. Eine aufwendig geschmückte Kuppel und zahlreiche Fresken sorgen für kaiserliches Flair. Mehr als 200.000 Bände beherbergt dieses barocke Juwel. Vier venezianische Prachtgloben mit über einem Meter Durchmesser vollenden das Herz der Österreichischen Nationalbibliothek.
  • Ausgezeichnet73 %
  • Sehr gut22 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 21:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
ORT
Josefsplatz 1, Wien A-1015, Österreich
Innere Stadt
KONTAKT
Webseite
(43 1) 534 10
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.671)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 715 Bewertungen

Bewertet am gestern über Mobile-Apps

Auch als gebürtiger Wiener sollte man den Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek einmal gesehen haben. Außerdem gibt es gerade eine sehr tolle Ausstellung über die Freimaurer mit Hauptaugenmerk auf Österreich. Sehr interessant kann ich nur sagen.

Danke, kevinhanreich!
Bewertet am vor einer Woche

Die „Österreichischen Nationalbibliothek“ die größte Bibliothek des Landes liegt sehr zentral direkt am Josefsplatz in der Innenstadt. Mit über 11,8 Millionen Büchern und Objekten ist die Österreichische Nationalbibliothek die größte Bibliothek Österreichs. Neben über 3,8 Millionen Büchern sind es besonders die acht Sammlungen mit ihren...Mehr

Danke, free_fireman!
Bewertet am vor einer Woche

Ein muss für Bücher Liebhaber. Es war sehr interessant. Preis Leistung ist ok. Schade, dass man nicht mehr zu sehen bekommen hat.

Danke, hypnoticpoison25!
Bewertet am vor 2 Wochen

der barocke Prunksaal verdient seinen Namen zur Recht - wunderschön und prächtig vom Boden bis zur Decke mit Fresken - und die Sammlung von wunderbaren Bücher lässt das Herz höher schlagen

Danke, Mitek25!
Bewertet am vor 4 Wochen

Der Prunksaal der Nationalbibliothek ist eine einzige barocke Pracht. Die Bücher sind nur noch schmückendes Beiwerk und gehen bei dieser Raumfülle fast unter. Zum guten Glück zeigen Schaukästen mit Prachtausgaben die Höhepunkte der Buchkunst.

Danke, Uwe F!
Bewertet am 17. Juni 2017

wir haben uns natürlich die nationalbibliothek angeschaut, das lohnt sich. wir haben wir 30 min. verbracht. wer kein faible für gebäude, bücher und geschichte hat sollte draussen bleiben.

Danke, joedi2!
Bewertet am 12. Juni 2017 über Mobile-Apps

Sowohl die gezeigte Sonderausstellung als auch der Rahmen der altehrwürdigen Bibliothek selbst waren jede Sekunde des Aufenthalts wert.

Danke, reisen7271!
Bewertet am 7. Juni 2017

Wollen Sie in Ruhe lernen oder arbeiten? mit einer sehr geringen Jahresgebühr (~€10,-) ist es in der NAtionalbibliothek auf mehreren Ebene möglich. sehr ruhig aber gut besucht. AM besten gleich in der Früh kommen, dann hat man sicherlich noch einen Platz.

Danke, Elisabeth M!
Bewertet am 21. Mai 2017 über Mobile-Apps

Die Bibliothek ist sehr beeindruckend u auf jedefall sehenswert. Jedoch finde ich 7€ Eintritt schon eher teuer.

Danke, daniela l!
Bewertet am 14. Mai 2017

Höchst impossantes Sehenswürdigkeit. Durch eine Führung erfuhren wir äusserst interessante und eindrucksvolle Details über die teilweise unbezahlbaren Werke in dieser Bibliothek.

Danke, Robert J!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Trattoria Toscana La No
636 Hotelbewertungen
0,09 km Entfernung
Café Hofburg
467 Hotelbewertungen
0,17 km Entfernung
L'Osteria
422 Hotelbewertungen
0,16 km Entfernung
Palmenhaus
1.051 Hotelbewertungen
0,13 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Hofburg
8.014 Hotelbewertungen
0,2 km Entfernung
Albertina
4.173 Hotelbewertungen
0,2 km Entfernung
Kaiserliche Schatzkammer
1.458 Hotelbewertungen
0,13 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Oesterreichische Nationalbibliothek.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden