Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Friedhof der Namenlosen

Albener Hafen, Wien 1110, Österreich
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Allerheiligenbesuch

Hätte nicht gedacht das so viele Leute zu Allerheiligen diesen doch eher unbekannten Friedhof ... mehr lesen

Bewertet am 10. November 2016
1110Simmeringer
,
Köln, Deutschland
Eines jedes Grab erzählt seine eigene Geschichte

Man fragt sich, warum dieser Ort nicht unter Denkmalschutz steht. Es geht einem alles sehr nahe ... mehr lesen

Bewertet am 4. September 2016
Silvia Z
,
Wien, Österreich
Alle 34 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Übersicht
  • Ausgezeichnet49 %
  • Sehr gut41 %
  • Befriedigend 8 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend2 %
ORT
Albener Hafen, Wien 1110, Österreich
KONTAKT
Webseite
Bewertung schreiben
Bewertungen (34)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 18 Bewertungen

Bewertet am 10. November 2016

Hätte nicht gedacht das so viele Leute zu Allerheiligen diesen doch eher unbekannten Friedhof besuchen. Liegt etwas versteckt in ruhiger Lage.

Danke, 1110Simmeringer!
Bewertet am 4. September 2016

Man fragt sich, warum dieser Ort nicht unter Denkmalschutz steht. Es geht einem alles sehr nahe. Ich finde es schade, dass der Friedhof nicht mehr gepflegt wird und sich keiner drum kümmert.

2  Danke, Silvia Z!
Bewertet am 17. August 2016

aber gut dass es ihn gibt. Jene die hier begraben wurden, haben kaum Besucher und keine Verwandten kommen um sich um die letzte Ruhestätte zu kümmern, aber dennoch strahlt der Ort Ruhe und Frieden aus.

3  Danke, AndyNer46!
Bewertet am 26. Juni 2016

Im äußersten Osten von Wien - nahe dem im letzten Jahrzehnt gut ausgebauten Alberner Hafen - gibt es diesen sehr sehr ruhig gelegenen Friedhof, dessen Namen eigentlich Interesse erwecken sollte; zumal dort Menschenschicksale einiger Jahrhunderte vermittelt werden. Bis zum Hafenausbau gab es in der Donau...Mehr

4  Danke, Haans-Heinz!
Bewertet am 31. Januar 2016 über Mobile-Apps

Wenn man sich darauf einlässt und vorher ein wenig über die Geschichte informiert, ist es einer der emotionalsten Friedhöfe, den wir kennen. Wir haben dort über eine Stunde verbracht. Die Anreise ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut möglich.

Danke, bjoernn2016!
Bewertet am 27. Januar 2016

Ein sehr ruhiger, fast vergessener Friedhof, der viele Gräber von Namenlosen (in der Donau angeschwemmten Wasserleichen) beherbergt und noch recht gut gepflegt wird. Es ist ein Ort der Besinnung, der wahrscheinlich auf verschiedene Leute ganz verschieden wirkt. Wenn man donauabwärts weitergeht, -radelt oder -fährt kommt...Mehr

Danke, jansen44!
Bewertet am 1. Januar 2016

Am Abend etwas morbid, zu Allerheiligen noch mehr; aber durchaus immer beeindruckend und auch bewegend. Eine Endstation von Schicksalen zum Nachdenken. Schön, dass es noch Menschen gibt, die diese Stätten erhalten und unterstützen.

Danke, cajetan1948!
Bewertet am 5. Juni 2015

Bekannt aus dem Film Before Sunrise ist der Friedhof der Namenlosen sicherlich ein Geheimtipp, sowohl für Touristen als auch Einheimische. Aufgrund der ablegenen Lage, der Gräber von Unbekannten, die zwischen 1840 und 1940 im Alberner Hafen angeschwämmt wurden, ein morbid-atmosphärischer Ort. Buse fahren nur 2x...Mehr

Danke, Doris S!
Bewertet am 19. April 2015

Wie schon beim Zentralfriedhof beschreiben ist der Wiener etwas morbid. Dieser Friedhof wurde in der Nähe des Albener Hafens um 1840 errichtet um unbekannte in der DOnau Ertrunkene zu beerdigen. Sicherlich ein Geheimtipp in Wien und auch einen Besuch wert.

Danke, FrontRow4Ever!
Bewertet am 30. September 2014

Der Friedhof ist sehr abgelegen, die Stille ist fast schon unheimlich. Trotzdem ist die Lage sehr idyllisch. Der Friedhof liegt nahe an der Donau wo man sehr gemütlich Spazieren gehen kann.

Danke, Raithofer!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
restaurant Kaminstub'n
63 Bewertungen
1,09 km Entfernung
Schloss Restaurant Thürnlhof
21 Bewertungen
1,45 km Entfernung
Kioyo
6 Bewertungen
0,46 km Entfernung
Gasthaus zum Friedhof der Namenlosen
10 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Zentralfriedhof
1.234 Bewertungen
4,18 km Entfernung
Lusthaus im Prater
30 Bewertungen
5,63 km Entfernung
Montesino Casino
11 Bewertungen
6,3 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Friedhof der Namenlosen.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden