Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Mozarthaus Vienna

Domgasse 5, Wien 1010, Österreich
+43 1 5121791
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
12,53 $*
oder mehr
Eintrittskarte ins Mozarthaus Wien
Weitere Infos
20,51 $*
oder mehr
Mozarthaus Vienna und Haus der Musik – Kombiangebot
Weitere Infos
33,04 $*
oder mehr
Mozarthaus Vienna Summer Concert with Museum Admission Ticket
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Übersicht
Mehr
Das Mozarthaus Vienna präsentiert Leben und Werk des Musikgenies Wolfgang Amadé Mozart mit dem Schwerpunkt auf seine Wiener Jahre von 1781 bis 1791 in einem einzigartigen Ambiente in der Wiener Innenstadt unweit des Stephansdomes. In der Domgasse Nr. 5 befindet sich die einzige bis heute erhaltene Wiener Wohnung Mozarts, in der der Komponist von 1784 bis 1787 geradezu herrschaftlich logierte. An keinem anderen Ort hat das Musikgenie mehr Musik komponiert als hier. Die Besucherinnen und Besucher erwartet neben der historischen Wohnung eine umfassende Präsentation seiner wichtigsten Werke und der Zeit, in der Mozart lebte. Ein Museumsshop und der Bösendorfer-Saal im Mozarthaus Vienna als Konzert- und Veranstaltungsort runden das Angebot ab.
  • Ausgezeichnet20 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 29 %
  • Mangelhaft15 %
  • Ungenügend11 %
18. Apr 2017
“Für Mozartliebhaber”
28. Mär 2017
“Nur mühevoll zu erschließen”
Jetzt geschlossen
Rund um die Uhr
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 19:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
ORT
Domgasse 5, Wien 1010, Österreich
Innere Stadt
KONTAKT
Webseite
+43 1 5121791
Bewertung schreiben
Bewertungen (874)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 874 Bewertungen

Bewertet am 18. April 2017

Mit dem Vienna Pass gratis, wer Mozart liebt ja, wir hätten jetzt extra keinen Eintritt bezahlt. Ich bin leider ein Opernbanause, aber Wien ist trotzdem toll.

Danke, Elisabeth G!
Bewertet am 6. April 2017

Für das Mozarthaus sollte man sich etwas mehr Zeit nehmen. Es gibt viele Informationen, die Schauräume sind schön und interessant gestaltet und man kann sich Auszüge aus Opern und anderen Stücken anhören.

Danke, Udo H!
Bewertet am 29. März 2017

Das Haus ist zwar die letzte erhaltene Wohnung von Mozart in Wien - eine von drei als Museum genutzten Etagen hatte die Familie Mozart besucht - aber als Besucher steht einem eine sperrige Aufgabe bevor, sich mit Leben und Lebensart Mozarts hier vertraut zu machen....Mehr

Danke, Arnd R!
Bewertet am 28. März 2017

...kann man sich in den weitgehend leeren Räumen des Mozarthauses vorstellen wie das "Wolferl" samt Entourage dort gelebt hat. Interessant aber für den Preis von 11,- Euro eher etwas ernüchternd...

Danke, Hecki66!
Bewertet am 12. März 2017

Einen Steinwurf weit vom Dom entfernt findet man in der Domgasse 5 die einzige als Gedenkstätte erhaltene Wohnung Mozarts. Hier hat er immerhin 3 Jahre gelebt, was für das rastlose Genie viel war. Die museale Präsentation ist etwas altbacken. Die Mozart`che Hintergrundmusik hebt die Stimmung...Mehr

Danke, albertusminor!
Bewertet am 26. Februar 2017 über Mobile-Apps

Die Ausstellungsstücke über Mozart wurden schön präsentiert und man bekommt einen Audioguide im Preis mit dabei (sogar mit eigenen Text für Kinder!) Jedoch sind die Texte pro Raum einfach viel zu lang sodass man irgendwann keine Lust und keine Energie mehr hat zuzuhören. Besonders auch,...Mehr

Danke, whazen!
Bewertet am 29. Dezember 2016

Sehr informativer Besuch, dank Audioguide. Es muss nicht immer eine komplette Wohnung zu sehen sein, auf dass man sich ein Bild machen kann. Man höre lieber zu, wie Mozart gelebt hat.

Danke, ReisenEssenWein!
Bewertet am 24. November 2016

irgendwie fand ich es langweilig. Man bekommt sehr viele Informationen über den guten Amadeus, manche interessant, manche weniger. Ich hätte mir mehr Exponate gewünscht...

Danke, Mike M!
Bewertet am 19. November 2016

.............denn Sehr Gut ist es nicht. Mozart war m. E. in Wien fast immer auf der Flucht, denn von 1781 bis 91 hatte er 12 Wohnungen inne. Von 1784 bis 87 wohnte er in dieser Wohnung. Da er immer in Geldnöten war, erfährt man darüber...Mehr

Danke, Horst-JohannesF!
Bewertet am 16. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Wir sind spontan vor dem Regen in das Mozarthaus geflüchtet und haben uns die Zeit für den Rundgang genommen. Meines Erachtens ist es dank dem ausführlichen Audioguide gelungen, die Zeit und das Leben von damals ein bisschen wieder lebendig werden zu lassen, denn zu sehen...Mehr

Danke, SHP_PRP!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Miznon
265 Hotelbewertungen
0,03 km Entfernung
Da Capo
994 Hotelbewertungen
0,13 km Entfernung
Figlmüller
6.297 Hotelbewertungen
0,13 km Entfernung
Haas & Haas
254 Hotelbewertungen
0,07 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Stephansdom
14.183 Hotelbewertungen
0,17 km Entfernung
Stephansplatz
4.276 Hotelbewertungen
0,13 km Entfernung
Jesuitenkirche
445 Hotelbewertungen
0,23 km Entfernung
Graben und Kohlmarkt
679 Hotelbewertungen
0,16 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Mozarthaus Vienna.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden