Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
2.536
Alle Fotos (2.536)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet39 %
  • Sehr gut36 %
  • Befriedigend 17 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend3 %
Beschreibung
Eine Reise um die Welt dauert am Wiener Naschmarkt nicht 80 Tage, sondern ist locker in vier Minuten zu schaffen. Zumindest kulinarisch.
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Kontakt
Kettenbrueckengasse | Kettenbrückengasse, Wien 1040, Österreich
Margareten
Webseite
+43 1 6486258
Anrufen
Möglichkeiten, Wiener Naschmarkt zu erleben
ab 105,00 $
Weitere Infos
ab 90,40 $
Weitere Infos
ab 390,00 $
Weitere Infos
ab 42,60 $
Weitere Infos
Bewertungen (2.944)
Bewertungen filtern
1.371 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
514
476
238
97
46
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
514
476
238
97
46
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 1.371 Bewertungen
Bewertet gestern über Mobile-Apps

Der Naschmarkt muss nicht umbedingt sein, wenn man da ist okay. Aber nicht extra den Tagesplan danach steuern. Viele verschiedenen Stände mit vielen Produkten. Es hat aber leider auch viele lästige Marktstandbetreiber.

Danke, MarcoHeld!
Bewertet vor 5 Tagen

Egal ob Sonne, Regen oder Schnee, ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter, den Naschmarkt muss man erlebt haben und man sollte sich etwas Zeit mitbringen, um genießen zu können. Hier fließen unterschiedlichste kulinarische Ströme zusammen und es ist gut so. Wer den Naschmarkt verläßt und...Mehr

Danke, Thomas R!
Bewertet vor einer Woche

Es war wirklich schön über den Naschmakrt zu flanieren. Man kommt etwas zur Ruhe obwohl voll ist. Aber jeder schledert so vor sich hin und es gibt viel gute Essen. Sehr lohnenswert.

Danke, evai683!
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Wie vieles gehört auch der Naschmarkt zum Pflichtprogramm bei einem Wienbesuch. Die vielen Geschäft laden zum bummeln, suchen, gucken und probieren ein. Der Markt verfügt auch über viele kleine Bars und Restaurants, die einen kurzen Stopp auch gerne lecker in die Länge ziehen können. Einfach...Mehr

Danke, Saundje!
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Der Besuch am Naschmarkt gehört bei einem Wienbesuch fast dazu. Tolle Läden mit Gewürzen, Essen und Co.

Danke, GeorgReich!
Bewertet vor einer Woche

Hierher sind wir am späten Vormittag gelangt, leider war ein wenig Nassschnee in der Luft. Aber so waren nicht ganz so viele Besucher auf dem Naschmarkt unterwegs. Vorsicht: Wenn man etwas kauft, wird gerne die Portion vergrößert. Und dann wundert man sich über den Preis......Mehr

Danke, Turbo49459!
Bewertet vor 2 Wochen

Der Naschmarkt hat für jeden etwas zu bieten, für jeden Geschmack ist etwas dabei! Schmökern, Schlendern Schlemmen und die kleinen Lokale laden zum Verweilen ein. Vor allem im Sommer kann man in den kleinen zauberhaften Gastgärten wunderbar die Seele baumeln und ein bisschen Urlaubsfeeling geniessen!

Danke, viennatoeverywhere!
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

An einem wunderbar sonnigen Oktobersamstag mit den besten Freundinnen über den Wiener Naschmarkt spazieren.. es gibt kaum schöneres und so viel zu entdecken! Unbedingt besuchen.. Und auch die tollen Wagner-Häuser beachten!

Danke, ninatravelling!
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Am besten schlendert man gemütlich durch den Markt (unter der Woche ist wesentlich weniger los als am SA! SO ist der Markt geschlossen) , kostet die diversen Sachen, die einem angeboten werden, und setzt sich anschließend gemütlich in eines der vielen Lokale, die alle auch...Mehr

Danke, martinaguegli!
Bewertet vor 3 Wochen

Der Naschmarkt bietet leckere Internationale Speisen bei Marktatmosphäre.Die Gelegenheit mal etwas außerhalb der "Norm" auszuprobieren.

Danke, Bosho O!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 362 Hotels in der Umgebung anzeigen
Kolpinghaus Wien-Zentral
673 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Hotel Terminus
178 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Pension Mozart
182 Bewertungen
0,37 km Entfernung
Hotel Drei Kronen
298 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4.786 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Bangkok-Vienna
545 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Soba Noodle Bar Wien
68 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Apadana
89 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Kuishimbo
135 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.521 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Dritte Mann Museum
541 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Mariahilfer Straße
502 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Alte Donau
128 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Fragen & Antworten
Frage stellen
Frau K
5. März 2015|
AntwortenAlle 10 Antworten anzeigen
Antwort von Inge V | hat dieses Unternehmen bewertet |
Hallo Laura, am Wochenende würde ich von diesem Besuch abraten, aber unter der Woche entweder sehr früh oder am Nachmittag sollte es möglich sein. Kann ich für eure Gruppe durchaus empfehlen, da nicht alles nur teuer ... Mehr
0
 Wertungen