Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Linz, Österreich
Telefonnummer:
+43 732 3400700
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 330 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 127
    Ausgezeichnet
  • 81
    Sehr gut
  • 17
    Befriedigend
  • 5
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Ein muss für alle Eltern mit Kleinkindern

Da leuchten die Kinderaugen mehr als zu Weihnachten. Meine Frau hatte nicht das Glück als Kind die Grottenbahn zu sehen, was ich prompt am nächsten Wochenende änderte. Kind war ... mehr lesen

5 von fünf PunktenBewertet vor 2 Wochen
393christiant
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

330 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor 2 Wochen

Da leuchten die Kinderaugen mehr als zu Weihnachten. Meine Frau hatte nicht das Glück als Kind die Grottenbahn zu sehen, was ich prompt am nächsten Wochenende änderte. Kind war zwar mit aber noch im Bauch :-) Auch sie hatte vor freude leuchtende Augen.

Hilfreich?
Danke, 393christiant!
Vienna, Wien, Austria
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet vor 2 Wochen

Die Fahrt mit der modernen Magnetbahn steil durch die teilweise begüterten Siedlungen bis zum Gipfel ist immer ein Erlebnis. wenn nicht gerade die gesamte Gastronomie zu Silvester ganztägig geschlossen hat und ein eisiger Nebel (oösterreichisch: Nöwe) die Sicht auf Linz verhindert, muss es dort eigentlich wunderschön sein. Aber das ist nicht der Fehler der Pöstlingbergbahn - die läuft und läuft... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Erich H!
Linz, Österreich
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor 3 Wochen

Für Touristen ein tollesbErlebnisbvotbqllem am Abend. MamnHauptplstzninnLinz einsteigen beim Lenztos beleuchtetn ARS elec bekeuchtetngeht es dann dennBetg hinauf über die Landeshauptstadt. Oben angekommen Fussmarsch in die Grottenbahn zu einem Event es war toll

Hilfreich?
Danke, rolandAUB!
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor 3 Wochen

Mit der neuen Pöstlingbergbahn kommt man sehr komfortabel auf den Linzer Hausberg und seine Erlebniswelt. - Eine sehr praktische Einrichtung ist die kostenlose Hearonymus-App fürs Handy, die Wissenswertes über die sieben Stationen entlang der Route der Bergbahn erfährt. (Kopfhörer nicht vergessen!) Die Fahrt auf den Pöstlingberg ist sehr kurzweilig und bietet immer wieder tolle Ein- und Ausblicke entlang der Strecke.... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Renate V!
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Toll! Die steilste Ädhäsionsbahn erklimmt auf der historischen Strecke den Hausberg von Linz. Schöne Aussicht. Wahlfahrtskirche. Grottenbahn.

Hilfreich?
Danke, D1279VFthomasp!
Linz, Österreich
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von fünf Punkten Bewertet vor 4 Wochen

Mit der steilsten Adhäsionsbahn (ohne Zahnradunterstützung) erreicht man den Berg nördlich vom Stadtzentrum, wo einerseits die eine Aussichtsplattform bei klarem Wetter eine Sicht bis zu den Alpen bietet andererseits die barocke Wallfahrtskirche zur Ruhe und Besinnung einlädt. Als Höhepunkt für Jung und Alt ist aber eine Fahrt mit der Grottenbahn in die Märchenwelt.

Hilfreich?
Danke, wbugram!
Linz, Österreich
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor 4 Wochen

Die Bergbahn fährt nun seit ein paar Jahren direkt vom Linzer Hauptplatz auf den Linzer Hausberg. Dies hat die Erreichbarkeit massiv vereinfacht da das Umsteigen in Urfahr dadurch nicht mehr nötig ist. Eine Fahrt mit der Bahn und eine Besichtung des Pöstlingbergs mitsamt der sehr netten Grottenbahn darf bei keinem Linz Besuch fehlen. Es wird groß und klein gut gefallen.

Hilfreich?
Danke, domael!
Linz, Österreich
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 6. Dezember 2016

Eine Fahrt mit der Pöstlingbergbahn kann ich nur jedem empfehlen. Es ist zwar nicht ganz billig aber es lohnt sich. Von der Plattform in der Nähe der Endstation hat man einen grandiosen Blick über Linz

Hilfreich?
Danke, Andre S!
Linz, Österreich
Beitragender der Stufe 
35 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. Dezember 2016

Seit die Bergbahn bis zum Hauptplatz verlängert worden ist, ist sie für Touristen sicher der einfachste Weg, um auf den Linzer Hausberg zu gelangen. Als vollwertiges "öffentliches Verkehrsmittel" für die Anwohner sind dabei auch die Preise sehr moderat. Und entlang der Trasse hat man immer wieder sehr schöne Ausblicke auf Linz und das Donautal.

Hilfreich?
Danke, Christian R!
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von fünf Punkten Bewertet am 27. November 2016

Die Fahrt ist nicht besonders. Wenn man auf kleine Bergbahnen steht, dann ist das Erlebnis in Salzburg oder Innsbruck ein größeres. Aber um den Hügel ohne große Anstrengungen hochzukommen, reicht es vollends aus. Da es kein Überangebot an Sitzplätzen gibt, sollte man schon 10 min vor Fahrtbeginn da sein, um so für die 20 minütige Fahrt auch sicher einen Sitzplatz... Mehr 

Hilfreich?
Danke, happy_cockroach!

Reisende, die sich Pöstlingbergbahn angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Pöstlingbergbahn? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Pöstlingbergbahn sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Bergneustadt, Germany
vor über einem Jahr

Alle Fragen ansehen (1)

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Pöstlingbergbahn.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?