Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
463
Alle Fotos (463)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut32 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Castle Kuernriger (Schloß Kürnriger) is the main attraction of Durnstein (Dürnstein). It is the ruins of the castle in which Richard Leoncoeur, King of England was held prisoner for a year while returning from a Crusade. The ransom was used by the ...mehr
Kontakt
Ruinenweg, Durnstein 3601, Österreich
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (332)
Bewertungen filtern
174 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
118
49
6
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
118
49
6
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 174 Bewertungen
Bewertet vor 2 Wochen

Wir waren im Dezember bei einem Mittelalteradventmarkt auf der Ruine. Dank einem Shuttleservice blieb uns der Aufstieg erspart. Oben ein wunderbarer Blick über die Wachau, auch der Markt selbst war sehr Abwechslungsreich, teilweise dem Thema angepasst, aber auch "normale" Adventsachen, liebevoll gestaltet, gabs zu Erwerben....Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Danke, ceebeeT!
Bewertet am 3. November 2018 über Mobile-Apps

Sehr interessanter Rundweg zur Ruine mit kurzweiligen Erklärungen zu Richard Löwenherz. Für ältere Personen ist der Aufstieg nur bedingt geeignet, da die zum Teil steilen Passagen auf noch mit lockeren Kieseln bedeckt sind. Der Aufstieg lohnt sich, denn der Blick in das Wachau Tal ist...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, NixwiewegTours!
Bewertet am 8. Oktober 2018

Glücklicherweise waren wir nicht gleichzeitig mit einer Donaukreuzschifffahrt auf der Burgruine. Die etwas laut krakeelenden anderen Touristen waren schon nervig genug. Der Aufstieg war etwas anstregend aber mit durchschnittlicher Kondition machbar. Die kleinen Hinweistafeln der Geschichte Richard Löwenherz auf dem Weg nach oben geben immer...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
1  Danke, ganzweitvorne!
Bewertet am 8. Oktober 2018

Must do - tolle Lage über Dürnstein mit tollem Blick. Am besten aber früh bevor die Kreuzfahrtschiffe anlegen oder am Nachmittag. Der Anstieg ist nicht ganz anspruchslos.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, Mausi72!
Bewertet am 5. September 2018

Aus dem Ort geht es 15-20min steil bergan, von der Burg selbst ist tatsächlich nur die Ruine übrig - dennoch lohnt der Weg hierher: Die Aussicht über den Ort und den Verlauf der Donau ist phänomenal. Kommen Sie vorbei!

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, AndreasHH21!
Bewertet am 24. August 2018

Wir sind hinauf - auch als kleine Challenge - aber den leichteren Weg - der trotz allem sehr herausfordernd ist! Wie der Eselspfad ist möchte ich nicht wissen! :D Die Burgruine ist beeindruckend! Gut erhalten, top gepflegt! Sehr interessant auch die kleinen Informationstafeln zu König...Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, filledusoleil78!
Bewertet am 22. August 2018

Hoch oben thront die Burgruine Dürnstein und eröffnet einem einen Ausblick über die schöne Wachau und die Donau. Der Aufstieg ist nicht lange und evtl etwas anstrengend, und solange man (noch) keinen Eintritt zahlen muss sollte man das nicht verpassen.

Erlebnisdatum: August 2018
6  Danke, andywB1360VZ!
Bewertet am 8. August 2018 über Mobile-Apps

Wir haben uns früh vormittsgs auf den Weg zur Ruine gemacht. Es gibt 2 verschiedene Wege, welche unterschiedlich schwierig sind. Der so genannte Eselsteig ist steil mit verschieden hohen Stufen und manchmal auch nur Steine als Tritte. Dafür ist der Ausblick über die Donau einmalig....Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
1  Danke, Georgd176!
Bewertet am 18. Juli 2018

Es gibt zwei Wege zur Ruine. Der eine ist ein eher breiterer Weg, an dem es sehr viel interessantes zu Richard Löwenherz und der damit verbundenen Geschichte gibt. Der andere ist der Eselsteig. Dieser ist etwas steiler, aber wild romantisch. Idealerweise wählt man den einen...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
1  Danke, Jürgen H!
Bewertet am 1. Juli 2018 über Mobile-Apps

Absolut eine kurze Wanderung wert. Schöner Ausblick über die Wachau. Gut präparierter Fußweg, auf dem man wirklich entspannt die Ruine erklimmen kann.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, thomasnV2101LR!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 4 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Schloss Dürnstein
349 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Hotel Sänger Blondel
112 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Hotel Richard Löwenherz
166 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Gartenhotel & Weingut Pfeffel Dürnstein
172 Bewertungen
1,38 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 21 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Hotel Sänger Blondel
78 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Wirtshaus Alte Schiffstation
12 Bewertungen
0,81 km Entfernung
Weinschenke Altes Presshaus
51 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Weidinger, Weinbau, Heuriger
5 Bewertungen
0,91 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 19 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Stift Dürnstein
258 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Domäne Wachau
44 Bewertungen
0,72 km Entfernung
Kanu Wachau
17 Bewertungen
1,54 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Burgruine Duernstein.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien