Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Nikosia, Zypern (ehemals St Sophia Cathedral)
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 391 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 67
    Ausgezeichnet
  • 69
    Sehr gut
  • 24
    Befriedigend
  • 5
    Mangelhaft
  • 4
    Ungenügend
Selimiye Moschee/St. Sophia Kathedrale. Religiöse Mixtur aus der Vergangenheit.

Wer Lefkosia besucht sollte sich auch die Zeit nehem den Norden der Stadt zu erkunden. So kam es, dass wir auch zur ehemaligen St. Sophia Kathedrale gelangten und sie uns näher ... mehr lesen

Bewertet am 15. November 2016
Manuel_GER
,
Wittenberg, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

391 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Friedrichshafen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
183 Bewertungen
119 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 5. März 2017

Im türkischen Teil von Nikosia gelegen ist diese Kirche/Moschee ein Mix der verschiedenen Baustile und Religionen. Sehr gewaltiger Bau mitten in der Stadt und schnell zu Fuß erreichbar. Sollte man gesehen haben.

Hilfreich?
Danke, clipperton1!
Beitragender der Stufe 
437 Bewertungen
270 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 94 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 20. Januar 2017 über Mobile-Apps

Von außen erkennt man, dass es sich um ein ehemaliges Kirche handelt. Auch beim Betreten ist der kirchliche Charakter des Gebäudes noch deutlich zu erkennen. Die Moschee wird noch aktiv genutzt. Daher darf man sie nicht mit Schuhen betreten. Für weibliche Besucherinnen stehen Kopftücher und lange Hosen zur Verfügung. Am Teppich und einigen Einrichtungsgegenständen kann man dann aber sehen, dass... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Jörg Andreas F!
Wittenberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 15. November 2016

Wer Lefkosia besucht sollte sich auch die Zeit nehem den Norden der Stadt zu erkunden. So kam es, dass wir auch zur ehemaligen St. Sophia Kathedrale gelangten und sie uns näher ansahen. Als ehemalige Krönungskirche der Lusignan-Könige von Zypern ist sie wirklich eine Perle unter den Sakralbauten der Stadt. Wie so viele der Kirchen der Insel, so wurde auch sie... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Manuel_GER!
Bremen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
51 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 13. November 2016

In der Altstadt von Lefcosa liegt diese schöne Moschee mit zwei beeindruckenden Minaretten. Das Innere ist verhältnismäßig schlicht, jedoch interessant. Vor dem Gebaüde befindet sich ein Rondell zum Füße waschen und eine öffentliche Toilette.

Hilfreich?
Danke, 141mistral!
Neuss, Deutschland
Beitragender der Stufe 
56 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 6. April 2016

Es ist sehr interessant eine Moschee zu besichtigen, die ursprünglich als christliche Kirche erbaut und dann "umfunktioniert" wurde. Am Eingang gibt es Tücher für die Damen, die keine Kopfbedeckung oder zu kurze Kleidung anhaben.

Hilfreich?
Danke, tobiasdigital!
Kaltenkirchen, Schleswig-Holstein, Germany
Beitragender der Stufe 
54 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 28. März 2016

Ein beeindruckendes Gebäude, welches uns durch einen sachkundigen Begleiter näher gebracht wurde. Da überkommt einen ein Stück Demut.

Hilfreich?
Danke, FranzHagelstein!
Diemelstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. März 2016

Ähnlich Jerusalem/Israel, wo auch viele Religionen in einer Stadt sich betätigen können. Hier aber hat man ein Gotteshaus mit altem christl. Gebäude, was später durch Minarette ergänzt oder wieder aufgebaut wurde. Nicht zerstört, durch unbedingte Kriegseinwirkung! Man solle jedoch die Regeln des Besuchs beachten. Z. B. Betende nicht stören, ruhig bleiben, was an sich selbstverständlich ist. Ansonsten dürfte es keine... Mehr 

Hilfreich?
Danke, josias2016!
Medulin, Kroatien
Beitragender der Stufe 
117 Bewertungen
52 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 70 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 19. März 2016

Schon vor 800 Jahren ließ der König von Jerusalem diese Kathedrale erbauen, hier wurde er auch zum König von Zypern gekrönt. Ein prachtvoller gotischer Bau, welcher 1571 seine Türme verlor und zu einer Moschee wurde. Wer die geteilte Stadt Nikosia besucht, sollte unbedingt in den türkischen Teil gehen und diese alte Kreuzritter - Kathedrale besuchen.

Hilfreich?
Danke, Knightcommmander!
Beitragender der Stufe 
367 Bewertungen
257 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 49 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 8. März 2016 über Mobile-Apps

Die Mischung aus Kirche und Moschee ist sehr interessant. Das Betreten des Gotteshauses ist ohne Probleme möglich, vorausgesetzt man hält sich an die Regeln bezüglich der Kleidung. Die weißen Wände und die gotischen Formen lassen die Kirche eindeutig erkennen. Aussen ist es eine Kirche mit 2 Minaretten.

Hilfreich?
Danke, Melitta P!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
208 Bewertungen
91 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 74 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 11. Dezember 2015

IIch fand die Mischung und die sehr gelungene Transformation der Christlichen Kirche, deren Formen noch sehr gut sichtbar sind und der Mosche sehr gut gelungen. Unbedingt die Umgebung erkunden und nicht von den Kontrollen am Grenzübergang oder negative Berichte über der türkischen Teil Nikosias abschrecken lassen. Ich hatte Schwierigkeiten meine Frau zu überzeugen, hinterher fand Sie diesen Teil viel schöner... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Sebastian K!

Reisende, die sich Selimiye Mosque angesehen haben, interessierten sich auch für:

Nikosia, Distrikt Nikosia
 
Nikosia, Distrikt Nikosia
Nikosia, Distrikt Nikosia
 

Sie waren bereits im Selimiye Mosque? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Selimiye Mosque sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Selimiye Mosque.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?