Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
124Bewertungen1Frage & Antwort
Bewertungen von Reisenden
  • 114
  • 6
  • 3
  • 0
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Barbara P hat im Mai 2022 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Wir waren Ende April einen Tag mit Franz unterwegs. Treffpunkt war das Hotel Ledra Palace und von da aus ging es über St. Hilarion nach Girne, dann nach Bellapais und dann zur Stadttour quer durch Nikosia. Franz zeigte uns tolle Sehenswürdigkeiten, führte uns zu tollen Orten auch abseits der Touristen Routen. Rundum war es ein gelungener Tag. Zudem gab er uns viele Tipps für weitere Ausflüge in den Norden Zyperns. Die Tour war genau richtig abgestimmt, sehr viel gesehen ohne Streß und wir konnten das Tempo selbst bestimmen. Jeder Zypern Tourist sollte sich auch genügend Zeit für die Nordseite nehmen! Wirklich sehenswert! Dafür ist die Tour mit Franz der ideale Einstieg!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2022
Hilfreich
Senden
Guntram Friese hat im Mai 2020 eine Bewertung geschrieben.
Kalkar, Deutschland1 Beitrag
Wir haben im Juli 2019 eine Tagestour durch Nordzypern gebucht. Franz holte uns gegen Aufpreis pünktlich von unserem Hotel in Larnaka ab. Von dort ging es nach Famagusta mit Besuch in der Konditorei Petek und der Geisterstadt. Anschließend ein kurzer Stopp bei den Ruinen von Salamis und weiter entlang der Küstenstraße bis zum Kloster St. Andreas. Von dort ging es die Nordküste entlang nach Kyrenia mit einem Zwischenstopp in einem lauschigen urigen Landgasthaus mit einem reichhaltigen leckeren Mittagessen. In Kyrenia zeigte Franz uns die alte Abtei in Bellapais und den Baum des Müßiggangs. Nach einem Spaziergang am Hafen von Kyrenia brachte uns Franz wieder zu unserem Hotel nach Larnaca. Wir haben einen interessanten, unterhaltsamen und spannenden Tag verbracht. Franz ist vielseitig interessiert und ein Kenner der komplizierten politischen Situation auf Zypern. Die hat er uns mit der altbekannten österreichischen Neutralität verständlich gemacht. Um Zypern besser kennenzulernen empfahl uns Franz das Buch: Bittere Limonen von Lawrence Durell. Ein wundervolles Buch und ein Muss für jeden Zypern-Interessierten! Auch auf den längeren Strecken im Auto wurde es mit Franz nie langweilig und manchmal wurden die Gespräche durchaus persönlich. Und was kann man Besseres sagen als: Wir sind eingestiegen als Fremde und ausgestiegen als Freunde. Kämen wir noch einmal nach Zypern, wir würden wieder eine Tour mit Franz buchen!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2019
Hilfreich
Senden
IDKON hat im Nov. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Hamburg, Deutschland6 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Wir waren jetzt das 8. Mal mit einer kleinen Gruppe in Nord-Zypern und haben alle wichtigen Highlights gesehen. Dank Franz und Nelin’s persönlichen und kompetenten Art waren die Touren kurzweilig, informativ und kreativ. Beide machen einen professionellen Job.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2019
Hilfreich
Senden
Peter R. Tobler hat im Sept. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Basel, Schweiz12 Beiträge
+1
Schon die Reisevorbereitung per Mail waren eine Freude. Kurz und klar. Auch der Informationsaustausch in Nicosia betreffend dem Treffpunkt, ändert sich je nach Unterkunft, war sehr gut. Um 09:00 haben wir uns in der Pufferzone mit Franz getroffen und waren uns, 4 Erwachsene, sofort sympathisch. Franz, ein gebürtiger Österreicher der seit einigen Jahren in Nordzypern lebt, konnte uns mit seinem präzisen Angaben vieles über Leute, Unterschied über Leben im Norden oder Süden näher bringen. Alle unsere Fragen wurden beantwortet. Auch bei allen vereinbarten Besichtigungen (je nach Wunsch) waren die Informationen hervorragend. Auch das Mittagessen (inbegriffen) in einen kleinen Restaurant war sehr gut. Nach der Rückfahrt gab es noch einer Rundgang durch Nordnicosia, so dass wir dann den Grenzübergang Ledra-Strasse benutzen könnten. Franz, nochmals besten Dank für den schönen und informativen Tag.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2019
Hilfreich
Senden
Antwort von FranzCyprus, Leiter Gästebetreuung im Sidetour
Beantwortet: 26. Sept. 2019
Lieber Peter, danke dass Du dich bei TripAdvisor angemeldet hast - und diesen tollen Bericht über unsere Tour geschrieben hast! Ich hoffe ihr hattet (und habt) noch schöne Tage auf Zypern. Liebe Grüße, Franz
Mehr lesen
Anja hat im Sept. 2019 eine Bewertung geschrieben.
4 Beiträge9 "Hilfreich"-Wertungen
Wir haben diese Tour als private Tour nur für uns zwei gebucht, weil wir an einem Tag möglichst viel von Nordzypern sehen wollten. Unser Hotel war in der Nähe von Famagusta. Daher hatten wir Famagusta und die Ruinen von Salamis schon im Vorfeld erkundet. Kein Problem für Franz, er hat die Tour für uns einfach etwas umgestellt. Die Abholung erfolgte direkt im Hotel. Der Tag war sehr interessant, informativ und einfach wunderschön. Wir haben sehr viel gesehen und dabei Nordzypern komplett umrundet. Von Famagusta ging es über Nikosia, St. Hilarion, Girne, Bellapais bis nach Dipkarpaz und dem Kloster St. Andreas. Selbstverständlich konnten wir auch die wilden Esel füttern und den Golden Beach bewundern. Wir haben den Ausflug sehr genossen und können ihn nur empfehlen. Franz ist ein äußerst kompetenter Reiseleiter. Vielen Dank für den wunderschönen Tag! Der Kontakt ist übrigens auch ganz einfach über E-Mail oder WhatsApp möglich.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2019
Hilfreich
Senden
Antwort von FranzCyprus, Leiter Gästebetreuung im Sidetour
Beantwortet: 13. Sept. 2019
Liebe Anja, danke für Deinen ausführlichen Beitrag, ich hoffe Ihr habt auch die restlichen Tage auf Nordzypern genossen - und vielleicht kommt Ihr ja mal zum Wandern im Frühling! Liebe Grüße, Franz
Mehr lesen
Zurück
123456