Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Archäologisches Nationalmuseum

Travellers Choice Gewinner
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Republic Street | Auberge de Provcence, Valletta, Malta VLT 04, Malta
Telefonnummer: +356 2122 1623
Webseite
Diesen Eintrag verbessern

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 624 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 255
    Ausgezeichnet
  • 224
    Sehr gut
  • 121
    Befriedigend
  • 21
    Mangelhaft
  • 3
    Ungenügend
Sehr interessantes Museum

Es gibt wirklich viel zu sehen. Ein wirklich gut gemachtes informatives Museum. Es ist nicht so gross, aber ausreichend.

4 von 5 SternenBewertet am 8. November 2015
Oinos777
,
Mannedorf, Schweiz

Ähnliche Aktivitäten in Valletta

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

624 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mannedorf, Schweiz
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2015

Es gibt wirklich viel zu sehen. Ein wirklich gut gemachtes informatives Museum. Es ist nicht so gross, aber ausreichend.

Hilfreich?
Danke, Oinos777!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2015

Untergeschoß ist nach Zeitperioden geordnet, der Steinzeit und ihren großen Tempeln gewidmet. Im Obergeschoss gibt es einen Abschnitt für die Bronzezeit und für das Römisch/Punische Reich. Im Gegensatz zu sehr vielen anderen Museen gut beleuchtet (Die Ausstellungsstücke sind richtig beleuchtet, die Erklärungen sind lesbar...) An manchen wenigen Stellen fehlen die Beschreibungen was das Ausstellungsstück ist, woher es kommt und von... Mehr 

Hilfreich?
Danke, virtmaus!
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2015 über Mobile-Apps

Interessante Darstellung der Geschichte mit den drei Teilen Jungsteinzeit, Bronzezeit und Phönizier. Es gibt schöne Artefakte von Malta zu sehen. Die Größe des Museums ist recht übersichtlich und zu meiner Überraschung ist es nicht klimatisiert. Mit 5€ ist der Eintritt ok.

Hilfreich?
Danke, Andreas_Stgt!
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2015

Schöne und interessante Sammlung von Maltas alten Schätzen. Ein Besuch vor Exkursionen zu den tatsächlichen neolythischen Plätzen ist zum besseren Verständnis empfehlenswert, da auch Modelle mit Erklärungen ausgestellt und seltene Funde eben nur im Museum zu bewundern sind.

Hilfreich?
Danke, Dieter R!
Aarau
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2014

Gute Modelle, gute Videos. Schautafeln enthalten unten Spezialteil für Kinder. Beschriftungen nur Maltesisch und Englisch. Die von den Tempeln hierhergeschafften Steinreliefs wirken etwas steril. Super Darstellung der prähistorischen "Karrengleise", man trampelt auf einer Glasplatte direkt auf einer sehr guten Nachbildung herum.

Hilfreich?
Danke, YetiAarau!
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2014

Im Erdgeschoss geht es um die Prähistorischen Funde. Hier findet man viele Details die an den Orginalplätzen bereits verwittert sind. Im ersten Obergeschoss geht es um Bronzezeit und ide Phönizier. Desweiteren gibt es zur Zeit eine Sonderausstellung zum Thema "10000 Jahre Geschichte Maltas anhand von 100 Funden".

Hilfreich?
Danke, Hemmi2001!
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
312 Bewertungen
104 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 124 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2013

Die wervollen Original-Figuren und Ornamentsteine aus der megalithischen Periode sind hier sehr ansprechend und gut beleuchtet präsentiert. Da es nur Ventilatoren und keine Klimaanlage gibt, empfehle ich einen Besuch am Vormittag, wenn die Räume noch nicht so aufgeheizt sind.

Hilfreich?
Danke, Muenchen13!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 91 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2013

Ist das Museum für Archäologie in Valetta auch nicht sehr groß, so birgt es doch bedeutende Funde der Menschheitsgeschichte. Die Funde der Zeugnisse der ersten menschlichen Besiedlung Maltas und ihre historische Bedeutung werden hier sehr schön und anschaulich dargestellt. Alles, was in den Neolithischen Tempeln der Insel gefunden wurde, wird hier gezeigt. Auch die Besiedlung durch die Phönizier, die in... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, gerd b!
Langenfeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
605 Bewertungen
403 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 567 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2012

Wie sagt man so schön: „Wenn Einer eine Reise tut, dann kann er viel erzählen…“ Aber nur, wenn man mit offenen Augen durch die Welt streift und sich für das Besondere eines Landes interessiert. So hielten wir es bei unserem kurzen Besuch in Valletta auf Malta im September 2012: Wir schauten uns die Schätze im National Museum of Archeology an.... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, Corvus2010!
München
Beitragender der Stufe 
170 Bewertungen
94 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 148 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2012

Das Nationalmuseum für Achäologie liegt direkt am Anfang der Rebuplique Street auf der linken Seite, wenn man vom Tritonbrunnen kommt. Der Eintritt kostet 5 Euro. Man kann an der Kasse auch Tickets für das Hypogäum bekommen! Die Ausstellung ist insgesamt recht attraktiv gestaltet und zeigt viele Funde aus diversen maltesischen Tempeln, die man vor Ort eben nicht zu sehen bekommt,... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, siwadol3!

Reisende, die sich Archäologisches Nationalmuseum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Archäologisches Nationalmuseum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Archäologisches Nationalmuseum sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen

Alle Fragen ansehen (1)

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Archäologisches Nationalmuseum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?