Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Grandagardur 2, Reykjavik 101, Island
Telefonnummer: +354 511 1517
Webseite
Heute
10:00 - 18:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 10:00 - 18:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 777 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 5
    Ausgezeichnet
  • 6
    Sehr gut
  • 2
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Einblick in die Isländische Geschichte

Unbedingt sehenswert, nicht nur an einem Regentag. Gut aufbereitet, interessante Informationen, leider kann man nicht alles behalten.

4 von 5 SternenBewertet am 7. April 2016
hanspeterm194
,
Cologne, Germany
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

777 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Durch einen Audioguide (auch auf Deutsch) werden hier wichtige Stationen der isländischen Geschichte vermittelt. Die Darstellung der Figuren ist sehr detailliert. Ein Besuch lohnt sich definitiv, wenn man in Reykjavik ist.

Hilfreich?
Danke, Christian E!
Cologne, Germany
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2016

Unbedingt sehenswert, nicht nur an einem Regentag. Gut aufbereitet, interessante Informationen, leider kann man nicht alles behalten.

Hilfreich?
Danke, hanspeterm194!
Mailand, Italien
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2016

Tolles Museum zur Geschichte Islands. Die Figuren wirken lebensecht und das Durchgehen macht Spaß. Empfehlenswert!

Hilfreich?
Danke, NikBerlin87!
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2015 über Mobile-Apps

Sehr eindrucksvoll, klein aber fein, aufwändig gestaltete Figuren und deren Geschichten. Audio guide gibt es dazu. Ebenso einen Film zur Entstehung und die Möglichkeit, sich zu verkleiden und Fotos zu machen. Wer Interesse an Geschichte und Wikingern hat, sollte sich das ansehen.

Hilfreich?
Danke, Jims e!
Leichlingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2015

Wer ein wenig Zeit übrig hat sollte sich das Saga Museum ansehen. Animationen mit Sprachbegleitung über das Leben der Wikinger. Zeitaufwand ca. 30-40min.

Hilfreich?
Danke, on_tour_67!
Seegraeben, Schweiz
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2015

Eindrücklich gemacht informativ. Auch gut für Kinder, man kann so Helme etc aufsetzen. Gratis Parkplätze Eintritt angemessen

Hilfreich?
Danke, Rahel B!
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2015 über Mobile-Apps

Es wird viel über die Geschichte von Island erzählt aber es gibt fast nichts zu sehen. Also relativ langweilig

Hilfreich?
Danke, Sascha B!
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
109 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 53 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2015

Kürzlich war ich im Saga Museum, weil ich mich sehr für Islands Geschichte interessiere. Man kann direkt vor dem Museum gratis parken, schon mal gut. Die ca. 14€ Eintritt wurden bezahlt, dann gibts ein Halstäschchen mit einem Audio-Guide (gibts in allen möglichen Sprachen, meiner war auf Deutsch) und los gehts. In chronologischer Reihenfolge geht man versch. Ereignisse der isländischen Geschichte... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Patrick H!
Beitragender der Stufe 
76 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 55 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2015

Das Saga Museum ist zuerst einmal ein Cafe, mit für Reykjavik durchaus akzeptablen Preisen, einem Andenkenladen mit isländischen Textilprodukten und anderen Erinnerungsartikeln, einer durch Audio-Guides geführten Wachsfigurenausstellung, und der Möglichkeit, sich mit Replikas, Kleidern und Waffen aus der isländischen Vergangenheit Bilder zu machen. Die Ausstellung beinhaltet mehrere Episoden aus der isländischen Geschichte. Die Tour in der jeweiligen Sprache, aber mit... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Cethegus!
Offenburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
186 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 84 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2014

Das Museum informiert sehr gut über die Zeit der Besiedlung Islands durch die Wikinger. Mittels Audioguide den es auch in deutscher Sprache gibt wird man an 17 Stationen umfassend informiert. Besonders cool ist das man im Eingangsbereich Kleidung und Utensilien aus der Wikingerzeit findet die man selbst anziehen kann um tolle Fotos zu machen.

Hilfreich?
Danke, Iboxx77!

Reisende, die sich Saga Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Saga Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Saga Museum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?