Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Amos Anderson Art Museum

Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
41
Alle Fotos (41)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet39 %
  • Sehr gut43 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend4 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-1°
-6°
Dez
-3°
-8°
Jan
-3°
-10°
Feb
Kontakt
Yrjoenkatu 27, Helsinki 00100, Finnland
Kampinmalmi
Webseite
+358 9 6844460
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Helsinki
ab 160,50 $
Weitere Infos
ab 98,10 $
Weitere Infos
ab 36,90 $
Weitere Infos
ab 36,90 $
Weitere Infos
Bewertungen (46)
Bewertungen filtern
21 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
12
2
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
12
2
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 21 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 2. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Das Museum ist geschlossen, bis es in Zukunft wieder geöffnet wird. Für jetzt gibt es nichts zu besuchen. Ich habe diese Information von jemandem bekommen, der dort arbeitet, der mich zufällig gesehen hat.

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 21. August 2017 über Mobile-Apps

Dies ist ein fantastisches Ausstellung der Werke von 15 - 23 Jährige. Was für eine tolle Idee! Helsinki Gut gemacht! Die Ausstellung endet im 3. September, denke ich. Es ist einen Besuch wert.

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 8. April 2017

Dieses Museum hauptsächlich zeigt, wie die Post - impressionistischen Zeitraum moderne finnische Künstler inspiriert. Es hatte eine Sonderausstellung auf zwei Etagen, die geschlossen war kurz vor unserem Besuch. Und das Museum selbst schließt im September 2017 um 41 Prozent gesenkt werden in einem neuen Gebäude...im Jahr 2018 geöffnet.Mehr

Erlebnisdatum: März 2017
Bewertet am 6. Februar 2017

Ich habe schon viele Male in diesem Museum, wenn sie einige spezielle Ausstellungen. Dieses Mal war ich hier ihre eigenen Sammlungen zu sehen. Das Museum ist im Besitz von der Vereinigung Föreningen Konstsamfundet und gepflegt. Das Museum befindet sich im Apartment Building Amos Anderson (...1878 - 1961 ) hatte für sich bauen im Jahre 1913 . Das Gebäude war posthum umgewandelt in ein modernes Museum. Amos Anderson Kunstmuseum ist bekannt für seine vielfältig und abwechslungsreich ausstellungsprogramm sowie für seine umfangreiche Sammlung moderner Kunst. Einige Zimmer von Amos Anderson's startseite sowie seine private Kapelle sind ständig im Display.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2017
Bewertet am 1. Januar 2017

Es war toll Popovits Ausstellung zu besuchen. Sorgfältig gemacht interessant, meist Holzskulpturen. In Ordnung hungrian Künstler, der hat schon einen langen Zeitraum in Finnland.

Erlebnisdatum: Dezember 2016
Bewertet am 8. November 2016

Finnische Kunst gesammelt wurden, durch die Namen - Drinks servierte - - beachtliche Qualität, aber nicht sehr aufregend. Das Museum, das behauptet, die größte private Collection in Finnland, auch Gastgeber temporäre Ausstellungen.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 21. August 2016

Ich bin dann auf eines der faszinierendsten und kreativ Ausstellungen je in einem Museum. Eines der Managern hat Art darstellen ein erfundener Mord Geschichte führt, die in den 1930er Jahren Ort in Helsinki. Es gibt einen gut geschriebenen Erzählung, dass geht es so, wie Sie...folgen Sie zusammen mit der Geschichte und der Ausstellung. Es gibt sogar eine epilog! Dies ist ein temporärer Ausstellung so lassen Sie sich nicht entgehen lassen. Alles in allem, dies ist ein kleines, intimes, eigen Museum, der Art, dass ich liebe, mit nicht viele Besucher. Wie auch immer, mit 12 Euro, es ist teuer.Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 16. Juli 2016 über Mobile-Apps

Dies ist ein recht kleines Museum mit einem relativ konservativ Collection. Moderne Kunst für meinen Geschmack zu modern. zwei Stunden ermöglichen.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 9. Mai 2016

Amos hatten mehrere sehr unterschiedlich Art von Ausstellungen: - im traditionellen Stil von ihre eigenen Sammlungen - Helsinki Noir - Malerei von Helsinki zusammen mit Murder Mystery geloest werden Besucher - Stuart Wrede exhibition, größer Installationen. Es gab viel zu sehen und wegen verschiedener Stil...von Ausstellungen gibt es für jeden etwas präsentiert.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2016
Bewertet am 26. März 2016

So spannenden Ausstellung von Stuart Wrede, der Garten des Lebens. Skulpturen aus Eis, Wasser, Stein ... ! !! Auch waren die Sigurd Frosterus Sammlung und vor allem pointillistisches Bild Malt Gemälde von Finch wunderschön.

Erlebnisdatum: März 2016
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 67 Hotels in der Umgebung anzeigen
Solo Sokos Hotel Torni
1.060 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Hotelli Finn
708 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Scandic Simonkentta
2.064 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Scandic Marski
1.673 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1.812 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Restaurant Karljohan
235 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Ravintola Torni
106 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Sinne Helsinki
123 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Atelijee Bar
90 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 631 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Kamppi Chapel of Silence
2.472 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Kamppi Shopping Centre
244 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Forum Shopping Center
146 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Amos Anderson Art Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien