Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

Assistenzfriedhof (Assistens Kirkegård)

Nr. 23 von 338 Aktivitäten in Kopenhagen
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel:
Indre Nørrebro (das innere Nørrebro)
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Norrebrogade/Kapelvej, Kopenhagen, Dänemark
Telefonnummer: +45 35 37 19 17
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 400 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 76
    Ausgezeichnet
  • 60
    Sehr gut
  • 8
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Einmal ganz nah bei den bedeutendsten Dänen

Der Friedhof ist mehr ein schöner Park - man kann an den Gräbern von Martin Anderson Nexo und NIels Bohr sowie H. C. Anderson besichtigen.

4 von fünf PunktenBewertet vor einer Woche
Jens D
,
Dresden, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

400 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Dresden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
39 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche NEU

Der Friedhof ist mehr ein schöner Park - man kann an den Gräbern von Martin Anderson Nexo und NIels Bohr sowie H. C. Anderson besichtigen.

Hilfreich?
Danke, Jens D!
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von fünf Punkten Bewertet am 29. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Eine wunderschöne Allee führt quer durch den Friedhof, der mehr an einen Park erinnert. Die Gräber sind nicht streng in Reih und Glied angelegt, alles wirkt offen und individuell. Beim Spazieren duch den Friedhof kommt man richtig zum Durchatmen, schauen und Pausieren, ohne diese bedrückende Schwere. So eine Beerdimgungsstätte würde ich mir auch in Wien wünschen....

Hilfreich?
Danke, KatharinaFeuer!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
794 Bewertungen
432 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 259 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 17. Juli 2016

Riesiger - auch Prominenten - Friedhof. Unter anderem liegen hier H.C. Andersen, Kierkegaard und Niels Bohr. Viele Grünflächen und Bänke.

Hilfreich?
Danke, jobst56!
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. Februar 2016

Dieser Friedhof besticht in seiner Großzügikeit und Weite, dem alten Baum- und Buschbestand und einer Reihe von Gräbern bekannter dänischer Dichter und Denker (z.B. S.Kierkegaard, H.C. Andersen) bei sehr vielen alten und erhaltenen Grabstellen mit aufwendiger Gestaltung. Man schlendert langsam und bedächtig durch die Reihen und über die Wege (Vorsicht Radfahrer!!) und erholt sich von dem sonst umtriebigen Nörrebro

Hilfreich?
1 Danke, Hans S!
Pulheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 10. Februar 2016

Es ist hier schön zu sehen, dass mit den Toten offener umgegangen wird, Picknick oder mit dem Hund eine Runde über den Friedhof. In Kopenhagen ganz normal. Die Gräber verfallen leider, dies müsste die Stadt aber doch mehr pflegen bzw. in stand setzen. Ansonsten ein ruhiger Ort, inmitten dem pulsiven Leben hinter der Mauer.

Hilfreich?
Danke, Helsinki2012!
Oldenburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 16. September 2015

Mitten in der Stadt bietet dieser Friedhof nicht nur öffentliche Fahrradwege, um schnell in einen anderen Stadtteil zu kommen, sondern auch Bänke, Wiesen und andere Flächen. Hier treffen sich Menschen, nicht nur um der Gestorbenen zu gedenken, sondern auch für angeregte Kommunikation oder Spiele. Außerdem kann die Gräber Berühmter suchen - sie sind gut ausgeschildert.

Hilfreich?
Danke, Flo-Dun!
Oberderdingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 22. April 2015

Der Assistenzfriedhof wird als Park genutzt. Zwischen den alten Gräbern (einen Plan über die wichtigsten gibt es am Eingang) sitzen die Leute und entspannen. Der Park ist gefplegt, ohne geschleckt zu sein; man kann wunderschön darin spazieren und entspannen.

Hilfreich?
Danke, stling!
Linz, Österreich
Beitragender der Stufe 
47 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 29. Oktober 2013

Wenn bei einem Aufenthalt in Kopenhagen noch Zeit bleibt empfiehlt sich dieser weitläufige und interessante Friedhof. Das Grab von Hans Christian Andersen ist leicht zu finden. Ansonsten scheint die Grabpflege nicht von allzu großer Bedeutung zu sein.

Hilfreich?
Danke, Maria W!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 29. Dezember 2012

Da wir auch den Wiener Zentralfriedhof - der sehr groß und auch parkartig angelegt ist - kennen, mussten wir bei unserem Kopenhagen-Besuch auch auf den Assistenzfriedhof (dänisch: Assistẹns Kirkegård). Schon im Reiseführer konnte ich lesen, dass der Friedhof nicht nur als Begräbnisstätte dient, sondern auch von vielen Dänen als Ort zum Spazierengehen, zum Ausruhen oder Picknicken genutzt wird. Daher auch... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, Dark_Tranquillity1!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
143 Bewertungen
56 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 104 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 4. Juni 2012

Muss ein Friedhof traurig sein ? Ja für die Menschen die hier zu früh herkamen oder für alle Angehörige. Dieser wunderschöne Friedhof, eher ein Park, liegt fast mitten in der Stadt. Menschen sitzen hier auch nur so, oder liegen auf dem Rasen und Sonnen sich. Die Verstorbenen haben somit noch Anteil am Leben. Die Alleen und teilweise sehr alten Gräber... Mehr 

Hilfreich?
3 Danke, The-Southern-Cross!

Reisende, die sich Assistenzfriedhof (Assistens Kirkegård) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Frederiksberg, Kopenhagen
Kopenhagen, Seeland
 

Sie waren bereits im Assistenzfriedhof (Assistens Kirkegård)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Assistenzfriedhof (Assistens Kirkegård) sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Assistenzfriedhof (Assistens Kirkegård).
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

In der Nähe von Assistenzfriedhof (Assistens Kirkegård)