Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Il Kastro

Nr. 8 von 58 Aktivitäten in Skiathos
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Cape Kastro, 37002, Griechenland
Diesen Eintrag verbessern

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 240 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 135
    Ausgezeichnet
  • 83
    Sehr gut
  • 17
    Befriedigend
  • 3
    Mangelhaft
  • 2
    Ungenügend
Sehr schöne Ruine!

Den Weg zum Parkplart von Kastro erreicht man am Besten fußläufig oder mit einem Quad. Ein kleiner Scooter ist leider zu schwach, um mit 2 Personen angenehm runter und wieder ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 24. August 2015
Stef K
,
Köln, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

240 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2015

Liebe Urlauber! Laßt Euch nicht vom Zufahren zum Kastro abschrecken. die ersten Meter sehen sehr geländemäßig aus, daher parken sich dort viele ein und gehen zu Fuß. Jedoch ist der Weg zum Kastro zu Fuß sehr weit und steil. Daher: weiterfahren, das Auto schafft das schon (der größte Teil des Weges ist mit Steinpflaster betoniert), ist etwas rumpelig, aber besser... Mehr 

Hilfreich?
Danke, HermannR!
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2015 über Mobile-Apps

Den Weg zum Parkplart von Kastro erreicht man am Besten fußläufig oder mit einem Quad. Ein kleiner Scooter ist leider zu schwach, um mit 2 Personen angenehm runter und wieder hinauf zu kommen. Der Weg zum eigentlichen Kastro lässt sich problemlos mit Flip-Flops erreichen, da die Strecke befestigt ist und der Aufstieg nicht so steil ist. Oben angekommen, erwarten den... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Stef K!
Baden-Württemberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2015 über Mobile-Apps

Es fahren zwar Ausflugsboote in die Badebucht, die jedoch nach einer Stunde wieder weiterfahren. Es führt auch eine Straße (wenn man die Piste so nennen kann) dort hin. Wir hatten zwar einen Jeep mit Allrad, die Anfahrt war trotzdem abenteuerlich. Steil hinab auf einem Weg so breit wie das Auto, in der Hoffnung es kommt keiner entgegen. Bis zu einem... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Marion H!
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. November 2014

wunderschön kleine Strandbucht, mit Möglichkeit zum alten Kastro aufzusteigen - am besten mit dem Bootsausflug - Boot "Posseidon" - zu erreichen

Hilfreich?
Danke, i_schinko!
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2014

Die ehemalige Hauptstadt entsteht durch eine Interessensgruppe wieder neu aus den erdbebengeplagten Ruinen. Keine Verpflegung oder Getränke.

Hilfreich?
Danke, Harald F!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2012

Ich weiß nicht, was sich dort tagsüber abspielt, wenn diverse Ausflugboote vorbeikommen, wir waren jedoch abends dort nachdem sich sämtliche Touristen zurückgezogen hatten und die Stimmung war unglaublich. Wir waren alleine im ganzen Castro bei Sonnenuntergang über Pilion durch phantastische Wolkenstimmungen perfektioniert. Die Bausubstanz ist zwar etwas spärlich, man kann aber das Ambiente und die exponierte Lage nachempfinden.

Hilfreich?
Danke, hartl33!
Beitragender der Stufe 
102 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 69 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2012

Das Kastro (die alte Hauptstadt der Insel) ist – neben den Kirchen und Klöstern – die einzige echte Sehenswürdigkeit der Insel (abgesehen von den Traumstränden). Für die Anfahrt empfiehlt sich ein Jeep, wohei man es auch mit einem normalen Auto dorthin schafft. Der Eintritt ist kostenlos und der Ausblick ganz oben grandios. Unser persönliches Highlight ist allerdings der Strand unten mit... Mehr 

Hilfreich?
Danke, HeikoZ!

Reisende, die sich Il Kastro angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Il Kastro? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Il Kastro.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?