Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 09:00 - 10:00

Io Tours
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
11
Alle Fotos (11)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet64 %
  • Sehr gut24 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft8 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 10:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Dez
13°
Jan
13°
Feb
Kontakt
Sarpidona 4 | Chania, Chania, Kreta 73100, Griechenland
Webseite
+30 2821 027497
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (25)
Bewertungen filtern
13 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
1
1
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
9
1
1
2
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 13 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Meine Freundin und ich sind derzeit auf Kreta in einem All-Inclusive-Urlaub, der perfekt war. Als Teil unserer Pause haben wir uns entschieden, die Samaria-Schlucht zu nutzen, nachdem wir mehrere Anzeigen für den Nationalpark gesehen haben. Wir hatten über unser Hotel gebucht und uns wurde gesagt,...dass wir um 5 abgeholt werden. 45 Uhr (Wie, wirklich? Wissen diese verrückten Leute nicht, dass ich ein Liebhaber des Schlafes bin?!) - Wie auch immer, man sagte uns, es sei ein 14-Stunden-Tag und eine 16 km lange Wanderung.  5. 45 Uhr kam und vor dem Hotel war ganz offen ein viel schicker Mini - Bus als ich erwartet hatte. Wir kamen in kürzester Zeit im Stadtzentrum von Chania an und sagten uns, dass IO Tours uns in etwa 10 Minuten abholen würde. Pünktlich kam der Coach mit dem Guide an, von dem ich annahm, dass er Hana oder ähnliches hieß. Sie war freundlich und brachte uns direkt in die Kutsche und auf unseren Weg, genau pünktlich. Die Reise in die Schlucht, die ich erwartet hatte, war schmerzhaft, da die Busausflüge dazu tendieren, aber der Guide füllte die Zeit mit einem überraschend detaillierten Wissen über die Schlucht, Tipps, Tricks und Empfehlungen. Sie war klar mit Timings und was zu erwarten, sowohl während als auch nach der Wanderung. Bei der Ankunft in der Schlucht machten wir uns auf den Weg und genossen die Wanderung zu zweit. Wir wurden mitgenommen, so dass wir um 8 Uhr morgens ankamen und uns erlaubten, in dem zu wandern, was ich nur als die perfekte Temperatur bezeichnen kann, und um nicht überfüllt zu sein. Wir waren rechtzeitig fertig und es war beruhigend zu wissen, dass der Führer hinterher ging, um nach allen zu sehen. Am Ziel angekommen, kamen wir mit ca. 4 Stunden im winzigen Dorf von Agia an. Wir wussten, wo wir unseren Reiseleiter treffen mussten, um den nächsten Teil der Reise mit der Fähre zurück zum Bus zu arrangieren, hatten aber ein paar schöne Stunden in der Sonne. Die Rückfahrt mit der Fähre war genau wie beschrieben und die Zeitplanung war genau richtig. Wir waren bald wieder im Bus und der Reiseleiter sprach durch unsere Erfahrungen und gab Tipps zum Entspannen danach, Empfehlungen für andere ähnliche Ausflüge und die Geschichte der Gegend auf der Route zurück. Die Zeiten waren perfekt den ganzen Tag, aber die Rückfahrt nach Chania dauerte ein wenig länger als erwartet. Ich hätte damit kein Problem gehabt, da die privaten Transfers auf jeden Fall warten würden, aber war das gut genug? Nein. . . Die Reiseleitung und die Io-Touren kamen auf das Megaphon des Busses und informierten uns, dass es 2 zusätzliche Minibusse gegeben hatte, um die Zeit für den Rückflug zu verkürzen und uns in unsere Hotels / Resorts zurückzubringen und die verlorene Zeit wieder gut zu machen. Dies war unerwartet und übertraf alles, was wir erwartet hatten. 5 Sterne von uns für den ganzen Tag. Würde sicherlich wieder empfehlen und verwenden! Hana, danke, dass du dafür gesorgt hast, dass unser Tag so perfekt war, wie wir es schaffen konnten! J + CMehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Despoina P, Διευθυντής von Io Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Oktober 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 1. September 2018 über Mobile-Apps

Ein preisgünstiger Transport nach Samaria Gorge mit allen Reisen inklusive und organisiert ohne Probleme. Gute Information über den Bus und eine Anwesenheit, wenn etwas schief geht, aber ansonsten kann man alleine spazieren gehen.

Erlebnisdatum: September 2018
Despoina P, Διευθυντής von Io Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. September 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 31. August 2018

Sehr hilfreiche informative Dame. Viel besser als andere für genau das gleiche, Samaria Gorge.

Erlebnisdatum: August 2018
Despoina P, Διευθυντής von Io Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. September 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 27. August 2018

Wir haben 4 Touren (Samaria-Schlucht, Elafonisi-Strand, Gramvousa / Balos & Knossos-Palast) persönlich im IO Tours-Büro in der Sarpidona Straße am östlichen Ende des venezianischen Hafens in Chania gebucht. Wir haben alle Touren mit dem IO-Vertreter (Vicky) besprochen, der sehr gut informiert war und uns einen...detaillierten Überblick über jede Tour gegeben hat. Sie bot uns auch einen Rabatt, da wir mehrere Touren gebucht hatten.  Für alle Touren wurden wir prompt bei unserem vereinbarten Treffpunkt abgeholt, der sehr günstig innerhalb von 5 Minuten von unserem Hotel liegt. Die Busse waren sauber, ordentlich und klimatisiert. Wir haben erwartet, dass eine "Milchrunde" andere Passagiere befördern würde, was effizient erreicht wurde. Die Organisation aller Touren wurde gut durchgeführt mit klaren Anweisungen zu Timings und Orten um sich neu zu formieren. Die Touren liefen alle zu den Zeiten, die uns bei der Buchung mitgeteilt wurden. Alle Mitarbeiter, die uns auf den Touren begleitet haben, waren sehr höflich und hilfsbereit mit guten Sprachkenntnissen in mehreren Sprachen Der Kommentar an Bord für alle Touren war interessant und nicht zu aufdringlich. Besonders erwähnenswert war der an Bord geführte Kommentar und die Führung durch den Knossos Palast und die Samaria Gorge Tour. Wir genossen alle Touren, die wir unternommen haben und fanden sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir empfehlen jedem, der auf Kreta Urlaub macht, die Nutzung von IO-Touren. Vielen Dank an Vicky für ihre Hilfe.Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Despoina P, Διευθυντής von Io Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. September 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 11. Juni 2018 über Mobile-Apps

Wo soll ich anfangen. Wenn Sie nur eine einfache Reise zum Strand (wie wir) bitte schauen Sie sich woanders um. Wir haben dieses Reise via GS Tours liegt in Chania Stadt. Wir gingen in die Shop, wo die zwei Urlauber im Hotel waren hauptsächlich blasse...Assistenten waren nicht ganz sicher auf das, was wir auf über. Aber wir haben es in am Ende. Sie sagte uns, dass es ca. eine Stunde vielleicht eine Stunde und die Hälfte zum Strand mit einem schnellen Zwischenstopp auf dem Weg zu den Höhlen von Agia Sofia - brillant. Wir zahlten also nur schüchtern von £ 60 für zwei von uns auf der Reise zu gehen. Wir waren von unserem Hotel abgeholt um 8 : 30 und los ging. Alles war gut für die ersten Minuten bis wir verbringen viel Zeit zu warten während der Fahrt während der Abholung der Vertreter war hinterherlaufen um für andere Passagiere stellte sich heraus, dass wir nicht bis zu deren Sammlung Point. Ich glaube, dies ist etwas erwartet, aber auch es war recht nervig. Vor allem dann, wenn Sie haben schon eifrig um an den Strand zu kommen. Einmal hatten wir endlich unser komplettes Coach die Vertreter abgesetzt werden bekannt gegeben, dass wir erstens würde die Hälfte der Menschen an den Docks nehmen die Fähre nach Balos Beach. Dies war nicht gesagt yo uns, als wir ursprünglich erworben die Tickets. Wir mussten also wieder aus dem Weg dies zu tun, die noch ein weiteres Ladung der Zeit auf die Reise während wir darauf warteten, dass der Vertreter für die Ausgabe aus dem Boot Tickets und Begleitung der Balos Menschen ihrem Boot. Noch einmal, wir schließlich wieder auf in unseren Weg zur Elafonisi. Wir hatten Auf dem Weg ein Reiseführer und gaben uns einige Informationen über die Gegend und die Tierwelt aber dies war nicht das typische Art Guide zu reden. . . mehr ein predigen. Ich habe erlebt Preachers auf damit weniger als dies Typ. Verstehen Sie mich nicht falsch, er war ziemlich gut informiert aber es ist sehr ermüdend nach der ersten 10 Minuten. . . und das reden geht auf none Stop in der ganzen Fahrt hin und zurück. Ganz zu schweigen von den Teil, in dem er beginnt seine Morales bei man versucht zu sozialistischen Bauens" bedeutete. Ermüdend. Entlang der Strecke gibt es einige schöne Landschaft. aber wenn auch fürchterlich. geht man durch die Berge wo die Straßen sind einfach nicht gebaut für Reisebusse. Es gibt riesige Rocky setzt auf die Seite des Fahrzeug, muss man sich wirklich sehr viel Vertrauen in die Fahrer. Sogar mein Partner war ziemlich nervös und er ist sehr extrem. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es noch andere Menschen um blind zoomte Ecken und Teile der Straße, wo die Mini Wand schützen Sie aus der Drop wurde gebrochen (vermutlich durch ein anderes Fahrzeug, das hat es beschneidet) . durch die Reise Sie Stop an der Höhlen von Agia Sofia. tatsächlich stellte sich heraus, dass es sich um mein Favorit Teil der Reise (Sie werden sehen, warum später) . Packen Sie Ihre Wanderschuhe weil es ganz wenige Schritte bis zu den Top. Aber das ist nichts, was einen fit gesunde Person sollte nicht vollständig sein innerhalb von ein paar Minuten - natürlich abhängig von der Schwere der Hitze. Es gibt einen kleinen Laden am unteren Ende der Stufen, wo können Sie Kauf Erfrischungen wenn nötig. Die Höhle selbst ist recht beeindruckend und der Ausblick von dort oben ist sehr malerisch. der Aufstieg lohnt sich auf jeden Fall und eine schöne Ergänzung zu den Weg als Zwischenstopp für eine Toilette Break usw. wieder ab. Dieses Mal zum Strand. Wie auch immer, von diesem Punkt ist es weitere 45 / 60 Minuten Fahrt. Sehr weit von dem, was die Vertreter in diesem Shop hatte uns gesagt. Nachdem ich die Vertreter wieder kamen wir endlich in seiner predigt am Strand gegen 12 : 15. . . fast vier Stunden, nachdem wir etwas abseits von unserem Hotel. 4 Stunden, und wir hatten immer noch nicht gesehen ein Sandkorn. So viel für die 1 . Wir weisen darauf hin, dass wir 5 Stunde Fahrt durch ihre Vertreter in diesem Shop. Als wir aus dem Bus haben, wurde uns gesagt, dass wir brauchten wir wieder um 3 : 15. Wie auch immer, wir gingen an den Strand. Nun, Elafonisi Strand selbst ist recht schön. Wieder sehr malerisch. Glasklares Wasser mit einem Hauch von Blue. Leicht abgetönt Pink Sand im Wasser und weich whiteish Sand überall. Sehr schön. Aber. Jeder vergaß uns zu sagen, dass es ist windig dieses superwarm. in der Tat, dass es so windig ist unerträglich. Ich war gerade mit windburn so schlecht war es. Das wiederum macht es eiskalt. Wenn Sie wiegen unter 8 Stein und haben nur packte Shorts und ein Unterhemd, dies problematisch wird - vor allem, wenn es nirgendwo sonst kann man für Unterkünfte. Der Strand ist wirklich nur ein Strand mit ein wenig Shack Erfrischungen zu kaufen und einige Sonnenliegen zu mieten. In aller Fairness der Sonnenliegen, die wir gemietet werden waren recht fair im Preis € 9 für 2 mit einem Sonnenschirm - aber sie nirgendwo, man konnte sicher Ihre Sachen während Sie waren für einen zu schwimmen, es hatte nicht einmal irgendwo hängen Sie nasse Klamotten. Sehr seltsam. Dann kam das Thema benötigt, die Toilette. Es gibt ein schmutzig little Hut, die Sie verwenden können, um zur Toilette. . . für € 0 . 50 eine Zeit. Was? ! Ich würde mich nicht stören, wenn die Toiletten waren blitzblank. Sie sind aber nicht. Die eine, die ich ging in eine kaputte Spiegel, Urin auf der Etage, absolut stank und hatten ein verstopfter Mülleimer von Poo Flecken Toilettenpapier. Inakzeptabel. Ich bin schon in Feste im Vereinigten Königreich mit Toiletten besser als dieser. Und so warteten wir bis zu den nächsten paar Stunden versucht, den Strand zu genießen durch Eintauchen in der Eiseskälte Meer (auch super salzig) und sich verstecken unter unsere Handtücher zu schützen wir uns von dem gefräßigen Wind (da wir nicht wieder als der Fahrer zum Reisebus verschwunden und verschlossen) . Von 3 : 00 wir zurück zu den Bus so, dass wir wieder auf Zeit und was für ein Event es stellte sich heraus, dass dies. Wir sind respektvoll Personen und so gingen wir in den Duschen im Vorfeld und legen Sie auf einer frisch wechseln der Kleidung so, dass wir nicht schmutzig zu sein, dass man auf den Bus. Als wir ankamen wieder Street the Bus der Fahrer war sehr unfreundlich. Geschrei bei uns in Griechisch. Aus welchem Grund? Offensichtlich hatten wir waren schmutzig. Wie? Okay Wir hatten eine minimale wenig Sand auf unsere Füße, die wir hatten auf dem Weg zum Bus abgeholt aber nichts schädlich. Wir waren sogar verschone mich bevor wir es uns auf den Bus, aber der Fahrer gaben uns keine Chance. Er hat uns nur angeschrien und begann sofort gegen uns mit einer Bürste. Er hat mich gesetzt energisch, nahm mein Flip Flops mich ab und warf sie! sehr unfreundlich. Vor allem dann, wenn ich gut Geld bezahlt für diese Reise. Erwarten Sie nicht, die Leute auf einen Ausflug am Strand und haben 0 Sand auf ihnen, als sie sich wieder. Wir waren alle anderen auf den Bus zu beobachten und sie haben die gleiche Erfahrung. viele andere Kunden haben sich darüber beschwert und ausgelacht hat der Fahrer wegen der. Er versuchte sogar, wie sie es tun, um eine Dame war die Treppen erwartet ihr Baby. Einige der bekanntesten unhöflich Verhalten ich je gesehen habe. Der allgemeine Konsens war "nehmen Sie auch nicht die Gäste zum Strand". Nachdem wir uns auf dieses Zerreissprobe zu dem, was unserer Meinung nach Hause (yeah) . Aber es war nicht (beantworte) . Man teilte uns mit, dass wir ein ANDERES Halt zu machen wäre ein kleines Dorf in den Bergen, in denen wir hätten das Abendessen. Nicht so schlecht, wenn Sie hungrig waren, nicht so toll, wenn man wollte nur nach Hause zu kommen. Von diesem Punkt ein paar Leute mit Kindern haben sich beschwert, dass es ein sehr langer Tag, besonders für die Kinder. Sie brachten außerdem wurden auch darüber informiert, dass es so wie uns - die Fahrt war nur ein 1 . 5 Stunde Fahrt mit 3 Stunden Halt am Strand. Das Dorf, das wir hielten an war recht interessant, aber man konnte sich um das ganze Dorf in weniger als 5 Minuten. erwarten Sie also nicht so erstaunlich. Man irgendwie gezwungen, etwas zu essen und es gab nichts anderes zu tun und uns wurde gesagt, dass sich der Urlaub wäre für über 1 Stunde, wieder zurück zum Bus um 5 : 30 . So hatten wir etwas Happen zu essen im Restaurant. Das Essen war nicht spektakulär, aber war okay (die Vertreter der predigt gehalten auf darüber, wie es sein würde das beste Essen, das wir je versuchen Sie das "Real Griechen". jedem das seine) . Nach was wir hatten ein 5 Minuten zu Fuß um und ging zu dem Reisebus mit dem Rest der Kunden. Alle auf der Reise war abgenutzt, man konnte nur sehen. Viele Leute waren plauderten, während wir warteten auf die Führer (wer waren die einzigen Menschen zu kommen, um zu den Reisebus, später) bringen vor allem ihre Enttäuschung über den Mangel an Informationen, die sie hatten erhalten von den Leuten, die verkauft hatte sie die Tour anfangs. So um 5 : 30 wir Heimreise an. So dachten wir. Nichts falsch machen. Wir mussten die Abholung der Balos Personen von den Docks. wir haben sogar einmal mehr Zeit darauf, dass das Boot zu kommen und warten auf jede Menge Leute zu steigen. Es dauerte eine Ewigkeit, so lange, dass am Ende habe ich ein Nickerchen. Nur durch ihre Vertreter bestellt geweckt zu werden mir nicht meine Füße auf dem Stuhl. Meine Füße schon auf einen Stuhl für der letzten Stunde. Na ja, nachdem ich dies riesig sind kamen wieder in mein Hotel in 7 : 30 . Ich hatte schon für 11 Stunden. 11 Stunden ist ein bisschen in im Vergleich zu dem, was die Vertreter der Laden verkaufen Ihnen als 4 / 5 Stunden am Tag. Wenn Sie gerne um herumgemacht zuzuhören, Preachers, nachdem wir Geld verschwenden geschröpft an Sie und Ihre Zeit. Dann sind Sie hier genau richtig. Wenn nicht, dann bleiben Sie klar und buchen Sie ein Taxi nehmen.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 20. April 2018 über Mobile-Apps

Es lohnt sich! Netter Bus, sehr informativer und unterhaltsamer Führer, gut organisierte Tour. Sie können an der Höhle von Agia Sofia Halt machen, die einen Aufstieg wert war! Elafonisi ist atemberaubend und 3 Stunden war gerade genug Sonne (nehmen Sie viel Wasser). Auf dem Rückweg...hielten wir bei Eli's zum Mittagessen an, was mich nicht besonders beeindruckte, aber es war ok. Ich hätte mehr Zeit damit verbringen sollen, das Dorf zu sehen und einen Snack zu holen! Alles in allem ein toller Tag und eine geführte Tour.Mehr

Erlebnisdatum: April 2018
Bewertet am 21. September 2017

Wir nutzten IO Touren (über einen Buchungsagenten) für unsere Reise nach Samaria Gorge. Unser Reiseleiter Hara hat einen tollen Job gemacht und alle Teilnehmer von der Wanderung durch die Schlucht informiert und dafür gesorgt, dass alle sicher durch die Schlucht waren. Informationen zu Abholpunkten und...Timing waren sehr gut.Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
Bewertet am 27. August 2017 über Mobile-Apps

Wir haben gerade einen fantastischen Tag reat Elafonissi organisiert Touren. Wir hatten das Glück, dass unser Hotel war eines der letzten Wahl - ups. Sowohl die Busfahrer und die Reiseleiter waren sehr freundlich. Der Führer war sehr informativ und wir genossen Learning viel über die...Insel Kreta. Die Tour hat uns zu einer Agia Sofia Cave und dann nach Elafonissi vor und halten in einer Taverne auf dem Weg zurück zum Hotel. Ein sehr angenehmer Tag, an dem ich würde es anderen empfehlen.Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 19. August 2017 über Mobile-Apps

Wir haben eine Tour für sechs von uns (vier Erwachsene und zwei kleine Kinder) in letzter Minute nach Elafonisi gebucht. Die Gesamtzeit, um Elafonisi zu erreichen, ist 3 zu 3. 5 Stunden. Es dauert nur eine Stunde, um alle Passagiere in Chania abzuholen. Wir verließen...unser Apartment um 7:45 Uhr, nahmen den Bus um 8:10 und fuhren schließlich um 9:20 Uhr nach Elafonisi, wo wir schließlich um 11:30 Uhr ankamen. Wenn Sie den KTEL-Bus buchen, der direkt fährt, fahren Sie um 9:00 Uhr ab und erreichen gegen 10:30 Uhr. Viel besser. Und billiger. Und die KTEL-Busse sind eigentlich neuer als der Bus, mit dem wir die Io-Tour gemacht haben. Das AC war nicht voll funktionsfähig und wir schwitzten immer noch manchmal. Eine weitere große Unannehmlichkeit - io Sie fällt ca. 15 Minuten vom Eingang zum Strand, während andere Touren und sogar der öffentliche Bus Sie viel näher kommen. Das bedeutet, dass Sie mit Ihrer Ausrüstung (und in unserem Fall zwei kleinen Kindern) in der heißen Sonne auf einem windigen Pfad und am Ende des Tages bergauf wandern. Es war ein riesiger Streit und Io Tours hat immer noch keinen guten Grund, uns diese Wanderung zu machen, außer der Reiseleiter sagen (es ist gesund zu laufen jeden Tag). Die gesamte Tour war in Ordnung, aber es war enttäuschend, extra für den Komfort einer organisierten Tour zu bezahlen, nur um zu erfahren, dass es viel weniger bequem ist, als einfach zum Busbahnhof in Chania zu gehen und die Tour selbst zu machen. Ich würde dieses Unternehmen vermeiden, da es viele andere gibt, die besseren Service bieten.Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 16. August 2017 über Mobile-Apps

Wir nahmen zwei Touren, eine nach Elafonissi Beach und die andere nach Gramvousa / Balos. Sie waren nicht außergewöhnlich, aber es war wie erwartet in Bezug auf die Reiseroute und wahrscheinlich nicht viel Unterschied zu anderen Reiseveranstaltern. Elafonissi war gut, außer wir waren im großen...Tourbus mit einem Schulausflug von 25 Teenagern. Es war nicht so schlimm, außer auf dem Rückweg waren sie ein bisschen laut. Ich glaube nicht, dass jemand wirklich gerne mit einer großen Gruppe von Schulkindern reist. Auf der positiven Seite, die große Aufnahme bedeutete, dass wir weniger Zeit für die Abholung anderer Passagiere, so kamen wir in Elafonisi ein bisschen früher als andere Reisebusse, die uns die letzten verbleibenden Sonnenliegen / Schirme, die ein Muss im heißen hatte bekommen Sonne. Der Reiseleiter sprach gut Englisch, war nett und freundlich und der 3. 5 Stunden in Elafonissi waren ausreichend. Wie für Gramvousa / Balos sind Sie besser über KTEL (öffentliche Verkehrsmittel) wenn Sie in der Nähe der Bushaltestelle sind. Die Fähre ist egal und die Gesamtkosten sind gleich. Der Unterschied ist, dass der KTEL-Bus schneller ist und direkt vor der Fähre auf Sie wartet. Während der Tour Transfer viele Leute absetzen musste, war es langsamer und war der letzte der ging. Es wurden keine Trinkgelder bezahlt oder erwartet.Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 1.540 Hotels in der Umgebung anzeigen
Porto Veneziano Hotel
1.521 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Boutique Hotel Fortino
78 Bewertungen
0,05 km Entfernung
ONTAS Traditional Hotel
84 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Monastery Boutique Hotel
96 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4.328 Restaurants in der Umgebung anzeigen
To Stachi
1.168 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Salis
1.322 Bewertungen
0,01 km Entfernung
Glossitses
2.221 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Chrisostomos
1.318 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.819 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Jeep Safari
161 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Old Venetian Harbor
5.695 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Maritime Museum of Crete
854 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Church of Agios Nikolaos
164 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Io Tours.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien