Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Agios Nikolaos, Kreta, Griechenland
Telefonnummer: 2841 024 943
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 116 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 6
    Ausgezeichnet
  • 2
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Auf dem Weg mitnehmen!

Die Ruinen von Gournia sollte man sich nicht entgehen lassen. Direkt an der Straße gelegen ist dies einen Abstecher wert. Extra hierfür hinfahren sollte man sich überlegen, aber ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 3. Juni 2015
Solljust
,
Kiel, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

116 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
35 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2016 über Mobile-Apps

Gournia ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Die Ruinen sind wunderbar zugänglich und man kann spazierend sich in die Zeit um 1800 v. Chr. zurückdenken. Knossos ist zwar größer und spektakulärer, dafür hat man hier mehr Ruhe und kann davor und danach die Gegend noch genießen. Insgesamt dauert der Besuch nicht viel länger als eine Stunde.

Hilfreich?
1 Danke, Jo H!
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2015 über Mobile-Apps

Die minoische Ausgrabungsstätte bei Gournia ist sehr gut. Sie ist eine der größeren archiologischen Stätten. Schilder erklären die Fundorte. Die Mauern sind gut erhalten. Wir haben sogar einen Archiologen bei der Arbeit beobachten können. Nicht nur die Stadt hat bei uns Eindruck hinterlassen. Man sollte mit offenen Augen durch die Gänge gehen. Wir haben eine ca 10cm große Gottesanbeterin und... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Andrea W!
Kiel, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2015

Die Ruinen von Gournia sollte man sich nicht entgehen lassen. Direkt an der Straße gelegen ist dies einen Abstecher wert. Extra hierfür hinfahren sollte man sich überlegen, aber auf dem Weg mitnehmen auf jeden Fall. Der Eintritt kostet 2 Euro. Nicht für Gehbehinderte geeignet.

Hilfreich?
2 Danke, Solljust!
Bergisch Gladbach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2014

Die Bildtafeln sind nicht so gekünstelt wie in Knossos sondern beschreiben sie Fundstellen oder jede künstliche Verschönerung.

Hilfreich?
6 Danke, Rolf Werner H!
Forst, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 53 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2013

Nicht ganz Heraklion aber trotzdem ein Besuch wert. Nicht zu vergleichen mit Knosos aber Mythos und Geschichte zum anfassen-

Hilfreich?
7 Danke, Aimo B!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2013

Wenn man durch die Gassen von Gournia geht, atmet man den Hauch von Leben in längst vergangener Zeit. aber ohne vorhergehende Information sinnlos, weil solche antike Stätten keine Rekonstruktionen wie z. B. in Knossos bieten. Dafür sind solche Ausgrabungen authentischer.

Hilfreich?
8 Danke, josef v!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
230 Bewertungen
45 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 146 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2012

Am weg zwischen agios nikolaios und dem palmenstrand in Vai liegt gournia direkt an der strasse. Es gibt ein unmittelbares, hautnahes Gefühl, wie Menschen hier vor tausenden von jahren gelebt haben! Unbedingt ansehen!

Hilfreich?
8 Danke, Gina2001!
Karlsruhe
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2010

Die Ausgrabungsstätte nahe der nordöstlichen Küste von Kreta zeigt die Ausmaße einer Stadt, die vor knapp 4.000 Jahren entstand und bis ca. 1.200 v. Chr. bewohnt war. Minoische und mykenische Kultur prägte die Entwicklung der Stadt. Viele der ausgegrabenen Funde sind im Museum in Heraklion ausgestellt.

Hilfreich?
10 Danke, harmOnic-1!

Reisende, die sich Gournia angesehen haben, interessierten sich auch für:

Agios Nikolaos, Lasithi Prefecture
Agios Nikolaos, Lasithi Prefecture
 
Agios Nikolaos, Lasithi Prefecture
Agios Nikolaos, Lasithi Prefecture
 

Sie waren bereits im Gournia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Gournia sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Gournia.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?