Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Anspruchvoller Aufstieg. Trittsicherheit ist Bedingung.

Wunderbarer Blick auf die Insel Pico. Wir hatten Glück, die Spitze lag nicht in den Wolken. Die ... mehr lesen

Bewertet vor 6 Tagen
Brigitte A
Harter Aufstieg, riesengroße Freunde, wenn man es wieder runter geschafft hat ;-)

Wir waren um 8.30 Uhr da, die Höchstzahl an Menschen war seit 5.30 Uhr erreicht. Wir konnten um ca ... mehr lesen

Bewertet vor 3 Wochen
michad986
,
München, Deutschland
Alle 384 Bewertungen lesen
376
Alle Fotos (376)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet80 %
  • Sehr gut16 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Kontakt
Pico, Portugal
Webseite
+351 967 303 519
Anrufen
Bewertungen (384)
Bewertungen filtern
95 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
78
13
3
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
78
13
3
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 95 Bewertungen
Bewertet vor 6 Tagen

Wunderbarer Blick auf die Insel Pico. Wir hatten Glück, die Spitze lag nicht in den Wolken. Die letzten 70 hm muß man klettern. Stöcke und Rucksack haben wir abgelegt.

Danke, Brigitte A!
Bewertet vor 3 Wochen

Wir waren um 8.30 Uhr da, die Höchstzahl an Menschen war seit 5.30 Uhr erreicht. Wir konnten um ca. 11-11.30 Uhr mit dem Aufstieg beginnen. Leider hatten wir ca. ab Pfahl 30 nur Regen und ausschließlich eine gute Aussicht auf die uns umgebende und einnässende...Mehr

Danke, michad986!
Bewertet 17. August 2018 über Mobile-Apps

Wir waren um 6 an der bergstation und es waren bereits alle 200 Plätze für den Tag vergeben. Viele durch Wanderer, die oben übernachtet haben, der Rest durch Touren mit guide. Alle, die morgens kamen, mussten wie wir warten, ob gebuchte Touren gecancelt wurden. So...Mehr

Danke, seb582017!
Bewertet 24. Juli 2018 über Mobile-Apps

Wir hätten einen perfekten Tag mit schönem Wetter erwischt - aber da schon 'zu viele' Wanderer unterwegs waren, durften wir nicht hoch. Wir kamen relativ spät um 9, hatten aufgrund anderer Reviews damit gerechnet. Andere anwesende kamen um 6.30 und warteten auch um 9.30 noch...Mehr

1  Danke, Mopple L!
Bewertet 6. Juli 2018

04.00 Uhr. Der Wecker klingelt und es ist noch finstere Nacht. Nach ‘nem Kaffee und 2 Kippen ging es mit dem Auto hoch zur Berg Station. Wären der Fahrt durch dichten Nebel und Regengüssen dachte ich noch das ich sowieso in ner Stunde wieder im...Mehr

12  Danke, DreamsOfLivingEarth!
Bewertet 13. Mai 2018

Leider hatten wir mit dem Wetter etwas Pech, aber es war trotzdem erhebend, wenn wir einen freien Blick auf den Pico hatten. Beeindruckend als eines morgens der Schnee bis auf die Zufahrtsstraße herunter kam

Danke, juergencolle!
Bewertet 5. April 2018 über Mobile-Apps

Ich kann mich den Vorbewertungen nur anschließen: sehr schöner , aber anstrengender Berg, da es keinen eindeutigen Pfad gibt. Ich bin viel in den Alpen unterwegs, aber den Pico soll und darf man nicht unterschätzen , Voralpen muss man bedenken , dass man das ganze...Mehr

1  Danke, sonnenfan0203!
Bewertet 30. März 2018 über Mobile-Apps

Ich startete in Madalena meine Azorenreise. Leider war der Pico im Winter immer etwas eingehüllt, so dass ich ihn nur teilweise frei sehen konnte. Eine Besteigung wird nur mit einem ortskundigen Guide empfohlen und das bei guten Witterungsverhältnissen. Das werde ich auf jeden Fall im...Mehr

Danke, Katja Jutta G!
Bewertet 22. Oktober 2017 über Mobile-Apps

1. Achtet darauf welchen Bergführer ihr bucht. Am besten vorher kurz Mal besprechen. Wir hatten einen, naja der nicht hilfreich war und viel Unsinn geredet hat. Der Aufstieg ist ziemlich anstrengend da es keinen Weg gibt sondern es über Steine und Lava geht. Bei uns...Mehr

1  Danke, Sven S!
Bewertet 18. Oktober 2017

Generell ein durchaus beachtlicher Trip auf die Höhen dieses Vulkanes. Es handelt sich hierbei nicht um eine klassische Bergwanderung, sondern um einen Anstieg, der stetig steil, mit wechselnden Untergründen, in verschiedenen Schrittfolgen bewältigt werden muss. Ich persönlich bin öfters beim Bergwandern in den Alpen unterwegs...Mehr

1  Danke, JoergEb!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 5 Hotels in Pico anzeigen
Aldeia da Fonte Nature Resort
311 Bewertungen
11,89 km Entfernung
PocinhoBay
72 Bewertungen
12,53 km Entfernung
Hotel Caravelas
280 Bewertungen
13,48 km Entfernung
Whale'come ao Pico
135 Bewertungen
15,06 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe59 Restaurants in Pico anzeigen
Casa Ancora
309 Bewertungen
9,48 km Entfernung
Atmosfera
196 Bewertungen
11,8 km Entfernung
Fonte Cuisine
148 Bewertungen
11,87 km Entfernung
Caffe 5
442 Bewertungen
13,31 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe46 Sehenswürdigkeiten in Pico anzeigen
Adega A Buraca
16 Bewertungen
9,33 km Entfernung
Espaco Talassa - Day Tours
310 Bewertungen
15,08 km Entfernung
Gruta das Torres
271 Bewertungen
9,47 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Pico Mountain (Montanha do Pico).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien