Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
26
Alle Fotos (26)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet45 %
  • Sehr gut37 %
  • Befriedigend 13 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Okt
Nov
Dez
Kontakt
Rue des Francs 5, Brüssel 1040, Belgien
Webseite
+32 2 733 86 84
Anrufen
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Brüssel
ab 17,60 $
Weitere Infos
ab 32,20 $
Weitere Infos
ab 18,80 $
Weitere Infos
ab 30,50 $
Weitere Infos
Bewertungen (53)
Bewertungen filtern
8 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
2
3
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
1
2
3
2
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 3. Dezember 2017

Das war jetzt ziemlich enttäuschend. Nur eine Etage, keine Erklärung über die Fassade, Ausflug war nur auf Französisch. Der ganze Besuch dauerte ca. 15 - 20 Minuten: Ich frage mich, ob sie sich einfach nicht viel erklären oder dass es einfach nicht viel zu sagen.../ sehen gibt. Und das für 7 EUR. Geh an der Fassade vorbei, aber geh nicht herein.Mehr

Bewertet 2. April 2017

Die Fassade das alles sagt, 'Par nous, pour nous' (von uns und für uns) , beziehen sich auf die Partnerschaft in das Leben und die Zusammenarbeit auf künstlerischem Niveau zwischen Paul Cauchie und seine Frau. Das Haus ist gebaut in 1905 mit ziemlich billig Materialien...aufgrund der Mangel an Geld, aber die Schaffung einer Illusion des Wohlstands. Die gigantische Billboard von außen wurde ein main Funktion in verkaufen ihre dekorative arbeiten. Eingang durch Keller, einige interessante Sgraffiti stammen aus dem Jahr im ersten Stock, gut restauriert. Verbindungen mit Japan und Macintosh Möbel. Eine Stunde gut ausgegeben.Mehr

Bewertet 26. Juni 2015

Maison Cauchie ist ein faszinierendes Beispiel des geometrischen Variante der Art Nouveau. Sie können einfach bewundern Sie es---und die verträumte Sgraffiti---auf der Fassade. Ich dachte wir hatten Glück, dass wir besuchten Brüssel am ersten Wochenende des Monats (die einzige Zeit dieses Privathaus offen für Touren...ist). Wir waren enttäuscht. Mein Freund und ich waren in den Keller Tickets zu kaufen (was eine Reisegruppe gehören). Während wir warteten für eine Gruppe zu bilden, wir erkundeten das "Museum", die keine englischen Labels hat. Gott sei Dank, weiß ich ein bisschen auf Französisch, so dass ich geschafft, Lieblingsbeschäftigungen etwas von der Ausstellung, die amateurhaft. Ich halte und bewundern Sie, aber, dass Privatpersonen investiert die Zeit und das Geld zur Wiederherstellung Maison Cauchie. Eher enttäuschend war der Mangel an Organisation. Sie Post keine Auflistung der Tour Zeiten oder Sprachen. Eher, scheinen Gruppen zu Form ohne Rücksicht auf der Grundlage von den Besuchern und den verfügbaren Reiseführer. (Nur 1 sprachen Englisch, soweit ich das beurteilen kann.) Um die Zeit mein Freund und ich ankamen, waren keine anderen Englisch, so dass wir waren mit einem französisch-sprechenden Gruppe geschickt. (ich habe Ihnen sagen, dass ich kannte ein wenig Französisch, aber mein Freund nicht.) Die meisten auch frustrierend, war Ausgangspunkt einer englischsprachigen Tour nur wie am Ende unseres! Als wir oben ankamen, stellte sich heraus, daß es konnten wir nur 2 Zimmer gesehen haben. Zugegeben, ist die Sgraffiti in dem formalen Esszimmer/Büro sehr beeindruckend, aber das war es dann auch schon. Der Guide gab haargenau erklärt zu erklären die schabtechnik---und das war der Höhepunkt dieser Reise. Ansonsten, die "Tour" ist jede Menge stehen in einem Zimmer während der Guide an Länge spricht. Tipp: Wenn Sie diesen Ort, wäre es am besten kommen Sie mit mehreren anderen englischsprechenden---oder auf die anderen warten zu kommen. weiß nur, dass Sie sehr wenig sehen des Hauses. Ein Traum-hart Art Nouveau Enthusiasten vielleicht etwas Freude drinnen finden, aber für andere wird rasch ein paar Fotos von der Fassade wahrscheinlich ausreichen.Mehr

Bewertet 14. August 2014

Obwohl wir als das Haus "Open" waren wir nicht erlaubt sowohl innen als wir nur Englisch sprechen. Eine echte Schande, denn wir haben einen besonderen Urlaub gemacht hatten.

Bewertet 2. Juli 2014

Besuch des Museums ist der Keller ( "sous-Sol") beschränkt und im Erdgeschoss. Während die Fassade spektakulär sieht, was dahinter steckt war offensichtlich sehr viel weniger von Ressourcen und Fantasie gewidmet. Die Zimmer sind so, dass der Besuch mit einer ausreichend großen Gruppe unwohl fühlt sich...eng. Die maßgeschneiderten Schränken und der Rest der Möbel sehen Sie sich leider billig im Vergleich zu dem, was man im Art-Nouveau-Häuser gesehen werden von einem anderen Signature. ein Besuch lohnt sich für den willen, und die Verschiedenes gesehen werden Sie vom Guide Lieblingsbeschäftigungen, aber genauso gut könnte man sich selbst zu bewundern Sie die Fassade aus dem Bürgersteig auf der anderen Straßenseite begrenzen.Mehr

Bewertet 2. November 2013 über Mobile-Apps

Gemischte Gefühle über dieses Art nouveau House. Das Museum im Keller ist nichts Besonderes. Die Leute, die dieses Museum geführt wird vermutlich auch gut, aber es ist ein wenig enttäuscht. Wenn Sie kein Französisch sprechen, Sie haben einige Probleme mit der Führung. Es gibt keine...Informationen über Ticket Preise, oder die geführten Touren. Sie werden zu verstehen es, sich selbst zu haben. Der erste Stock ist schön ruhig. Ein Zimmer fast komplett im Art Nouveau Stil. Ein paar schönen antiken Möbeln. Man sollte nicht zu viel erwarten für €5,- Eintritt. Geöffnet jeden ersten Wochenende im Monat. Wenn Sie in der Nähe der Jubelpark sind, bezahlen Sie dieses Museum einen Besuch wert.Mehr

Bewertet 8. Juni 2013

Eines von nur drei Häuser entworfen von Paul Cauchie. die Fassade und ungewöhnlich, sind die Inneneinrichtung geschmückt mit verblüffenden sgraffites. Die Geschichte von Paul Cauchie und seine Frau, ihr Haus und seine Auferstehung ist von sehr enthusiastische Freiwillige erzählt. lohnt sich auf jeden Fall eine...Stunde über das erste Wochenende im Monat wenn es offen ist.Mehr

Bewertet 8. März 2013

der Guide zeigte uns viele Details der Architektur und der Kunst in der Gebäude. Schade, dass sie nicht mehr solche Häuser heutzutage.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 198 Hotels in der Umgebung anzeigen
Best Western Plus Park Hotel Brussels
181 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Eurostars Montgomery
363 Bewertungen
0,84 km Entfernung
Monty Design Hotel
148 Bewertungen
0,86 km Entfernung
Holiday Inn Brussels Schuman
575 Bewertungen
0,86 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4.047 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Hanoi Station
92 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Folklor
56 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Snack Libanais
48 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Brasserie la Terrasse
294 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 820 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Piscine L'Espadon
15 Bewertungen
0,89 km Entfernung
L'Autobus
14 Bewertungen
0,97 km Entfernung
Musée Royal de l'Armée (Koninklijk Legermuseum)
2.085 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Parc du Cinquantenaire
2.065 Bewertungen
0,48 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Maison Cauchie.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien