Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museum van de Twintigste Eeuw

Nr. 3 von 18 Aktivitäten in Hoorn
Jetzt geschlossen: 10:00 - 17:00
Heute geöffnet: 10:00 - 17:00
Highlights aus Bewertungen
In die Kindheit versetzt

Beim Besuch des Museums des 20. Jahrhunderts wird man schon nach wenigen Metern in seine Kindheit ... mehr lesen

Bewertet am 3. August 2017
Ludwig K
,
Brilon, Deutschland
Kuriositätenkabinett

Das Museum des zwanzigsten Jahrhunderts beginnt mit einer kleinen Ausstellung, die zumindest den ... mehr lesen

Bewertet am 19. Juli 2017
Daniel L
über Mobile-Apps
Alle 216 Bewertungen lesen
178
Alle Fotos (178)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet42 %
  • Sehr gut49 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Jan
Feb
Mär
Kontakt
Krententuin 24 | Oostereiland, 1621 DG, Hoorn, Niederlande
Webseite
+31 229 214 001
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Hoorn
ab 8,15 $
Weitere Infos
ab 17,46 $
Weitere Infos
Bewertungen (216)
Bewertungen filtern
27 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
10
11
4
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
10
11
4
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 27 Bewertungen
Bewertet am 3. August 2017

Beim Besuch des Museums des 20. Jahrhunderts wird man schon nach wenigen Metern in seine Kindheit versetzt. Die umfangreiche Ausstellung bietet viel für Besucher aller Altersklassen. Auch für Kinder ist sie sehr interessant. Es sind viele Dinge aus dem Alltag des 20.Jahrhundert ausgestellt und ganze...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, Ludwig K!
Bewertet am 19. Juli 2017 über Mobile-Apps

Das Museum des zwanzigsten Jahrhunderts beginnt mit einer kleinen Ausstellung, die zumindest den Willen zeigt, etwas zu vermitteln. Aber außer bekannten Tatsachen über das Leben im letzten Jahrhundert bietet der, in einem eigenartigen Deutsch mit lustigen Übersetzungsfehlern gesprochene, Audioguide nicht viel. Die Ausstellung zerfranzt dann...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, Daniel L!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 12. August 2018 über Mobile-Apps

Ein toller Ort, der den 9-Euro-Eintritt wert ist. Stellen Sie sicher, dass Sie den sprachspezifischen Audioguide erhalten, da alle Erklärungszeichen auf Niederländisch sind. Gut angelegt mit einem informativen Führer. Erlauben Sie etwa eineinhalb Stunden für Erwachsene.Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Museum20thCentury, Manager von Museum van de Twintigste Eeuw, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. August 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 23. Oktober 2017

Als Jahrtausendkind bin ich mit meiner Freundin, Tante und Onkel hier gewesen. Für sie war es, als ob sie aus ihrer Vergangenheit in Häuser eintraten. Das erzählte uns so leidenschaftlich, dass alles lebendig wurde. Ich erkannte viele Gegenstände, die bei meinen Großeltern zuhause waren. Es...ist wie durch die Geschichte zu gehen. Erstaunlich, wie enorm sich die Dinge in einigen Jahrzehnten verändert haben. Jeden Cent wert!Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 3. September 2017

Faszinierende Raumgestaltungen führen Sie durch die Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts. So viele, viele Objekte und Bilder, die die Sozialgeschichte, die technologische Entwicklung und die Designgeschichte offenbaren.

Erlebnisdatum: August 2017
Museum20thCentury, Manager von Museum van de Twintigste Eeuw, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. September 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 21. August 2017 über Mobile-Apps

In dem dicht besiedelten Land der Niederlande gilt die größte Aufmerksamkeit den vier größten Städten (Amsterdam, Rotterdam, Utrecht, Den Haag). Die Niederlande bieten jedoch auch eine große Auswahl an kleinen bis mittelgroßen Städten mit einem historischen Stadtzentrum. Jeder dieser Orte sind gute Möglichkeiten für einen...Tagesausflug. Normalerweise kommt es auf ein Stadtzentrum mit alten Gebäuden, Kirchen, Kanälen und anderen Dingen (Geschäfte, Restaurants ...). Hoorn ist so ein Ort. Das Stadtzentrum befindet sich am oberen Ende des Spektrums. Vom Hafen aus kann man das IJsselmeer sehen, ein ehemaliges Meer, das von den niederländischen Wassermeistern in einen See verwandelt wurde. Hoorn beherbergt auch das Museum des 20. Jahrhunderts. Es befindet sich am Hafen. Sie können viele Gegenstände aus dem 20. Jahrhundert sehen: von Spielzeug bis zu Schreibmaschinen. ich war Begrüßung am Eingang und bot einen kostenlosen Kaffee (??). Ich ging zur temporären Star Wars Ausstellung ins Museum. Nicht sehr groß, einige Nostalgieartikel waren vorhanden. Die Hauptcharaktere der Saga hatten eine lebensgroße Statue mit einer Beschreibung, aber nicht Darth Vader? NOOOOOOOOO. . . . Zusammenfassend lohnt es sich, einen Tag in Hoorn zu verbringen. Vergessen Sie dabei nicht, eine Stunde für das Museum des 20. Jahrhunderts zu reservieren. Die Star Wars Ausstellung ist zum größten Teil interessant für 12jährige, die gerade ihre ersten Schritte in einer weit entfernten Galaxie gemacht haben. Um ehrlich zu sein, das ist wahrscheinlich auch die Zielgruppe für Star Wars heute.Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 10. August 2017

Ich reise mit meiner Familie, zu der zwei Kinder (8 und 10 Jahre) gehören. Dieses Museum hat unsere Erwartungen übertroffen. Sie hatten eine Star Wars-Ausstellung (auch die Dauerausstellung ist sehr nett) und es ist eine der besten und kinderfreundlichsten Ausstellungen, die ich jemals besucht habe....Unsere Kinder (und wir auch Erwachsene) waren begeistert! Was es so gut machte war, dass die Kinder nicht nur Dinge anschauen, sondern verschiedene Star Wars Kostüme ausprobieren, mit Spielzeug spielen und an der Ausstellung teilnehmen konnten. Absolut einen Besuch wert. Wenn du die Star Wars-Ausstellung sehen willst, musst du dich beeilen, denn sie endet im Oktober. Wenn sie jedoch so viel über die nächste Ausstellung nachdenken, wie in der Star Wars-Ausstellung, bin ich mir sicher, dass es sich auch lohnt, sie zu erleben. Wie bereits erwähnt, war die Dauerausstellung auch sehr nett. Die Kinder waren begeistert von dem Teil mit alten Spielsachen und wir Erwachsenen mochte das Teil mit Zimmern aus verschiedenen Epochen. Das Museum hat einen ziemlich guten Museumsshop und eine Cafeteria. Die Toiletten sind sauber. Und ... sehr wichtig. . . Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 27. Juli 2017 über Mobile-Apps

Mir hat das Museum, aber es war eine kurze Reise. . . dass für € 9 , - ist zu viel. 1 kostenloser Kaffee/Tee oder Limonade pro Person. Sie verkaufen Muffins und Käse oder Wurst weichen einfügen Roll und Eis. . . . . ein...typisches Sache ist sering Niederländer ihr eigenes Mittagessen (? ? ? ) , aber wenn man nicht so etwas wie ein Sandwich verkaufen, das ist das, was man bekommt. Ich glaube, viele volenteers erfolgt. Es war eine Ausstellung wenn * Kriege, die war auch sehr klein. Für mich hätte ich mich im wert von € 5 , - ohne den Kaffee/Tee/Limonade. ein gutes Waschmaschinennutzung schön Kaffeespezialitäten und verkaufen. Ich fand es MIRE besuchen eine Ausstellung dann ein Museum.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 23. Juni 2017 über Mobile-Apps

Dieses Museum ist in einer wundervollen Lage im Barbour in Hoorn. Die Sammlung von Objekten ist riesig und sehr ergreifend so gut es geht in der Kindheit erinnere ich mich. Ich wünschte mir, der Informationen auch in Englisch. Ich las Holländer und fanden es sehr...interessant, aber noch andere non Holländer Lautsprecher würde zu kämpfen. Die Angestellten sind wunderbar. Sie sind herzlich und freundlich. Es gibt ein schönes Cafe.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Museum20thCentury, General Manager von Museum van de Twintigste Eeuw, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 11. März 2017

Für die meisten Erwachsenen ist dies ein Weg der Erinnerung Lane. Sie sehen, wie man vielleicht Ihre Eltern hatten (und Sie übernahm) . Sehr schön. Der Star Wars temporäre Ausstellungen war 'so'.

Erlebnisdatum: März 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 5 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel de Magneet
172 Bewertungen
0,69 km Entfernung
De Posthoorn
33 Bewertungen
1,02 km Entfernung
Hotel Petit Nord
81 Bewertungen
1,18 km Entfernung
Van der Valk Hotel Hoorn
2.146 Bewertungen
2,39 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 114 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Marque Restaurant
212 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Lucas Rive
265 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Restaurant La Sfida
101 Bewertungen
0,48 km Entfernung
De Hoofdtoren
168 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 34 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Museum Stoomtram Hoorn-Medemblik
330 Bewertungen
1,39 km Entfernung
Westfriesmuseum
213 Bewertungen
0,52 km Entfernung
Halve Maen
69 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museum van de Twintigste Eeuw.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien