Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Amsterdam Pipe Museum

Jetzt geschlossen: 12:00 - 18:00
Heute geöffnet: 12:00 - 18:00
Speichern
Senden
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
37
Alle Fotos (37)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet76 %
  • Sehr gut17 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 12:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
17°
10°
Sep
12°
Okt
Nov
Kontakt
Prinsengracht 488, 1017 KH Amsterdam, Niederlande
Webseite
+31 20 421 1779
Anrufen
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Amsterdam
ab 20,90 $
Weitere Infos
ab 38,90 $
Weitere Infos
ab 33,06 $
Weitere Infos
ab 23,90 $
Weitere Infos
Bewertungen (273)
Bewertungen filtern
116 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
104
11
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
104
11
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 116 Bewertungen
Bewertet 17. August 2018 über Mobile-Apps

Das Museum ist zwar nur klein, dafür erklärt ein freundlicher und sprachgewandter Herr alles was es zu Pfeifen zu wissen gibt, und das auch ist mehr als auch ich vermutet hätte. Der Eintritt ist in der Amsterdam City Card inbegriffen, lohnt sich dann auf jeden...Mehr

1  Danke, Stephan H!
Bewertet 1. Mai 2018 über Mobile-Apps

Durch Zufall entdeckt. Der Besuch hat sich auf alle Fälle gelohnt. Sehr tolle, ausführliche Führung. Personal super freundlich. Ist einen Besuch wert.

Danke, YveL22!
Bewertet 10. April 2018

Ein kleines aber schön gemachtes Museum über die Geschichte der Tabak-Pfeife! Auch für nichtraucher spannend und intressant! Wir waren nur zu zweit im Museum aber der Angestellte hat uns mit viel Herz und Seele und grosser Hingabe die Ausstellung gezeigt und jede unserer Fragen mit...Mehr

Danke, quadri699!
Bewertet 5. November 2017

Das Museum ist ein Geheimtipp! Klein und vielfältig, von wissenschaftlicher Hingabe und Exaktheit geprägt. Die Führungen sehr persönlich. Unbedingt die angebotene Literatur beachten und mitnehmen. Ein Muss für jeden, der sich mit dem Thema beschäftigt!

Danke, jlipsdorf!
Bewertet 8. September 2017

Tolle Führung auf deutsch (auch für nur 2 Personen!!!) Klein aber fein. Auch für absolute Nichtraucher wie uns sehr sehenswert und wirklich zu empfehlen. Sind eigentlich nur zufällig dort hinein und haben es nicht bereut. Mit der AmsterdamCard kostenfreier Eintritt.

Danke, Bewertungsmeister!
Bewertet 28. August 2017

Ein kleines, aber großartiges Museum: viele einzigartige Exponate in einem auch architektonisch historischen Grachtenhaus. Der ehrenamtliche Führer war unglaublich kenntnisreich, extrem freundlich und hatte einen unerschöpflichen Vorrat an interessanten Anekdoten. Eine absolute Bereicherung jeder Amsterdam-Reise.Mehr

Danke, Alexander F!
Benedict G, Guest Relations Manager von Amsterdam Pipe Museum, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. September 2017
Mit Google übersetzen

Herzlichen Dank, we have several volunteering guides who are learnding every day to tell the interesting stories behind our pipes,...Mehr

Bewertet 3. Mai 2017

In den auch sehenswerten Räumlichkeiten führt ein engagiertes Team in mehreren Sprachen durch die Ausstellung und gibt interessante Dinge zu den Ursprüngen, Geschichte und Arten von Tabakspfeifen preis. Auf Fragen wird mit großer Sachkenntnis ausführlich eingegangen. Wirklich sehenswert.

Danke, heinzf725!
Bewertet 4. Februar 2017 über Mobile-Apps

Mal was anderes: ein Pfeifenmuseum. Die Meerschaumpfeifen fanden wir originell. Daus Haus selbst ist ebenfalls sehenswert.

Danke, tillus1!
Bewertet 30. September 2016

Sehr nette Umgebung. Tolle Ausstellungsstücke , sowie eine nette Führung durch die Räume auch in Deutsch und sehr persönlich.Immer wieder.Mehr

Danke, jori2709!
Benedict G, Guest Relations Manager von Amsterdam Pipe Museum, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. Oktober 2016
Mit Google übersetzen

We have now a number of new guides who speak Dutch, German, English, French, Italian, Russian, Ukraïne. Of course we...Mehr

Bewertet 24. September 2016

Auf der Suche nach einem Programmpunkt etwas abseits des Mainstreams stach mir (als gepflegtem Pfeifenraucher) das Pfeifenmuseum ins Auge. Beim Eintritt in das gutbürgerliche Grachtenhaus wird man von einem liebenswürdigen Herrn empfangen und (wahlweise auf Englisch oder auch Deutsch) durch eine eindrucksvolle Pfeifensammlung geführt (von...Mehr

Danke, GerhardS118!
Benedict G, Guest Relations Manager von Amsterdam Pipe Museum, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. Oktober 2016
Mit Google übersetzen

Thank you, it is just the intention of the museum - and in fact the 'reason to be' - to...Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 380 Hotels in Amsterdam anzeigen
Amsterdam Hostel Centre
164 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Hotel Seven one Seven
500 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Mozart Hotel
787 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Leidseplein Hostel
317 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe4.521 Restaurants in Amsterdam anzeigen
Wurst & Schnitzelhaus Prinsengracht
373 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Puri Mas
620 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Villa Maria Steakhouse
572 Bewertungen
0,05 km Entfernung
El Vino
565 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe2.001 Sehenswürdigkeiten in Amsterdam anzeigen
Bar-B Burgers 'N' Beer Bar
89 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Jetsetart Gallery
7 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Bourbon Street
298 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Amsterdam Pipe Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien