Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Pianola Museum

Nr. 124 von 599 Aktivitäten in Amsterdam
Geschlossen: Geschlossen
Heute geöffnet: Geschlossen
Senden
Highlights aus Bewertungen
Zufällig dort gelandet

Zufälligerweise kauften wir auf lastminuteticketshop.nl Konzertkarten für ein Pianokonzert, welches ... mehr lesen

Bewertet am 18. Oktober 2016
Navigate220817
über Mobile-Apps
Alle 49 Bewertungen lesen
16
Alle Fotos (16)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet72 %
  • Sehr gut22 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
Dez
Jan
Kontakt
Westerstraat 106, 1015 MN Amsterdam, Niederlande
Jordaan
Webseite
+31 20 627 9624
Anrufen
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Amsterdam
ab 20,00 $
Weitere Infos
ab 37,00 $
Weitere Infos
ab 22,90 $
Weitere Infos
ab 17,20 $
Weitere Infos
Bewertungen (49)
Bewertungen filtern
21 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
18
1
1
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
18
1
1
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 21 Bewertungen
Bewertet am 18. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Zufälligerweise kauften wir auf lastminuteticketshop.nl Konzertkarten für ein Pianokonzert, welches im Zuge eines Festivals im Museum stattfand. Im Anschluss an das Konzert bestand jedoch noch die Möglichkeit die Pianolas (ein selbstspielendes mechanische Piano) oder An-/Aufsetzer (eine Art frühzeitlicher Klavierroboter, der das Piano tatsächlich spielt) zu...Mehr

1  Danke, Navigate220817!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 28. August 2018

Ich war viele Male im Pianola Museum, um einigen wundervollen Musikern zuzuhören. Das Setting unter den alten und noch funktionierenden Pianolas ist ein wahres ganz besonderes Erlebnis.

Bewertet am 21. August 2018

Ausgezeichnete Gastgeberin, die deutlich in mehreren Sprachen sprach, führte die Besucher zu jedem Instrument ein und erläuterte einige grundlegende Mechanismen und die Geschichte der Instrumente. Jeder Besucher wurde begrüßt und dazu ermutigt, das Pianola zu "spielen" (durch Pumpen der Fußpedale). Das Museum ist klein -...nur 4 - 5 Zimmer, aber es gibt viele faszinierende Instrumente zu hören und zu spielen. Als Pianist war es besonders interessant, einige berühmte Pianola-Rollen berühmter Komponisten / Pianisten (wie Grieg und Prokofjew) zu sehen (und zu hören) und die Kisten mit Rollen von anderen zu sehen (Scriabin, Debussy). Ich empfehle für Musik- und Geschichtsinteressierte jeden Alters! Beachten Sie die begrenzten Öffnungszeiten: Wenn Sie an einem Wochenende in Amsterdam sind, fügen Sie dieses Museum zu Ihren Plänen hinzu.Mehr

Bewertet am 22. Juli 2018 über Mobile-Apps

Obwohl nicht jeder in unserer Familie musikalisch ist, haben wir alle diese Reise wirklich genossen. Der Typ, der uns herumgeführt hat, sprach ausgezeichnetes Englisch, war kenntnisreich, enthusiastisch und lustig. Die Kinder und mein Partner haben alles versucht. Es ist skurril, aber einen Besuch wert -...vielen Dank den begeisterten Freiwilligen, die es leiten.Mehr

Bewertet am 14. Juli 2018 über Mobile-Apps

Das beste Museum besuchen Sie überhaupt. Unser Führer war wirklich sehr schön und gut informiert und lassen Sie uns das pianola ein. . . in meinem Leben noch nie so viel gelacht! Ich war mit einem Freund und der Führer zeigte uns ein Artikel in...Niederländisch über zwei Frauen, die versucht zu spielen und es hat uns so gut gefallen das pianola waren sie geschickt in eine psychiatrie. Ich bin mir nicht sicher, ob es stimmte auch, aber wir konnten nicht aufhören lachen für den Rest des besuchen Sie danach! Die pianolas waren faszinierend, es ist einen Besuch wert.Mehr

Bewertet am 1. Juli 2018

Wir genossen unsere Reise zu diesem wundervollen Ort - der Führer war fantastisch, kenntnisreich und enthusiastisch, und sie hat wirklich die Geschichte dieser erstaunlichen Instrumente zum Leben erweckt

Bewertet am 3. Juni 2018

Wir sind über dieses absolute Kleinod gestolpert und waren erfreut, etwas über die Geschichte des Pianola zu erfahren und es selbst auszuprobieren. Barbara, unsere Reiseleiterin war sehr kenntnisreich und nutzte ihre Begeisterung und ihr Fachwissen, um uns zu unterhalten und zu informieren. Dies war definitiv...ein Höhepunkt unseres langen Wochenendes und obwohl wir nicht zu einem Konzert kamen, hatten wir die beste Zeit. Empfohlen für alle und alle Altersgruppen.Mehr

Bewertet am 12. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir waren ursprünglich am Samstag, wurden aber darauf hingewiesen, dass wir, wenn wir am Sonntag zum "Kaffee koncert" kämen, nicht nur die verschiedenen Instrumente sehen, sondern auch hören könnten. Wir kamen an und sammelten unseren Kaffee und süßen Kuchen, und bewunderten die Umgebung, - sehr...gemütlich, und die verschiedenen Pianolas und Spieler Klaviere sind sehr beeindruckend - leider bestand unser "Gastgeber" darauf, den gesamten Kommentar auf Niederländisch zu geben, obwohl er ausgezeichnetes Englisch sprach . Mindestens acht der Nicht-Niederländer sind vor dem Ende des 90-minütigen Konzerts abgereist - wie schade, wenn ein paar Worte der Erklärung auf Englisch sie so viel bedeutungsvoller gemacht hätten? Eine schöne Sammlung, und noch spezieller, um sie zu hören, aber wenn Sie sich entscheiden, zu besuchen und Sie nicht Niederländisch sprechen, bestehen Sie darauf, dass sie genug Englisch enthalten, um die Musik sinnvoll zu machen.Mehr

Bewertet am 4. November 2017 über Mobile-Apps

Meine Tochter und ich hatten ein paar Stunden in Amsterdam ersparen und sah sich was zu tun, das war genau der Ort zu besuchen! Wir sehen das pianola frühe Versionen von und zu beobachten, wie das Instrument im Laufe der Zeit weiterentwickelt. Wir haben zu...hören Sie authentisch Trefferstelle, sogar welche von Komponisten selbst. Die Angestellten waren unglaublich nett, gut informiert und leidenschaftlich. Das Highlight war, als meine Tochter, ein Performing Pianist, war, durfte der Spieler spielen Klavier! Alles in allem ein toller Aufenthalt und würden es jedem empfehlen die Interesse an Musik.Mehr

Bewertet am 29. Mai 2017 über Mobile-Apps

Sind Sie ein Pianist Musik Liebhaber oder vielleicht sich selbst? Sie finden dieses kleine aber anders Museum für mechanische Klaviere, pianolas, nur 10 - 15 Minuten zu Fuß vom Shopping Street in Jordaan Gegend. Sie werden Sie über mechanische Klaviere personly Geschichte. Reizendes Hotel mit...wenig Cafe im Inneren. Es lohnt sich für alle zu Fuß. Ticjets nur 5 € /Person.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 382 Hotels in der Umgebung anzeigen
Linden Hotel
424 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Canal House Amsterdam
52 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Canal House
780 Bewertungen
0,32 km Entfernung
The Toren
2.924 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4.590 Restaurants in der Umgebung anzeigen
d&a hummus bistro
574 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Ko-Chang
184 Bewertungen
0,02 km Entfernung
the Urker Fish Shop (de Urker Viswinkel)
69 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Locanda
207 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2.052 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Noordermarkt
269 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Noorderkerk
42 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Johnny Jordaanplein / Beeld Johnny Jordaan
28 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Pianola Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien