Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

St. Martinuskerk

34 Bewertungen

St. Martinuskerk

34 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Privater selbst geführter Rundgang in Venlo
35,54 $ pro Erwachsenem
34Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 17
  • 17
  • 0
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
🌍Travel-Uwe🌎 hat im März 2020 eine Bewertung geschrieben.
Köln, Deutschland7.003 Beiträge8.610 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Diese 600 Jahre alte römisch-katholische Kirche ist neben dem prächtigen alten Rathaus sicherlich die zweite Haupt- sehenswürdigkeit in Venlo. Es gibt bei einer Innenbesichtigung viel zu sehen: Die schöne Deckenkonstruktion, die bunten Fenster, den goldglitzernden Altar, das gotische Chorgestühl, die Schwarze Madonna und, und, und....
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2020
50 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Karl L hat im Juli 2016 eine Bewertung geschrieben.
Neuss, Deutschland267 Beiträge187 "Hilfreich"-Wertungen
Wenn man in Venlo ist, darf ein Besuch der St. Martinuskerk nicht fehlen. Eine wunderschöne Kirche und ein Ort der Besinnung in einer Stadt mit viel Trubel.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2016
Hilfreich
Senden
Peter H hat im Apr. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Duisburg, Deutschland41.523 Beiträge398 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Mitten in der historische Altstadt von Venlo, steht die Sankt Martinuskirche. Ein hoher Kirchturm, überragt die Stadt. Um ca. 1480, war der Turm an der Kirche, mal ein Aussichtsturm, der zur Sicherung der Stadt mit beitrug. Um 1774, wurde dieser Kirchturm, von 22,5 auf 49 m erhöht, der auch heute noch weithin sichtbar ist. 1959 wird das Glockenspiel, das heute aus 53 Glocken besteht, zum größten Glockenspiel in Europa. Die Kirche von innen, ist sehr sehenswert. Braun, beige und viel grau sind die Farben, die in dieser Kirche überwiegen. Eine schlichte, aber sehr schöne Gotische - Deckenkonstruktion, die von mächtigen, grauen Pfeilern getragen wird. Die vielen bunten Kirchenfenster, bringen die Farbe in den Kirchenraum An vier Stellen, befindet sich in dieser Kirche ein Altar, und jeder Altar ist eine Besonderheit, in seiner Gestaltung. Der Hauptaltar scheint aus purem Gold zu bestehen, und ist aus vielen Schnitzereien, mit Ornamenten, zusammen gestellt. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten in dieser Kirche, die Heiligen - Verehrung, findet an vielen Stellen in dieser Kirche einen Platz. Im Eingangsbereich, ist eine schöne Orgel angebracht, die müsste man sich mal, in Aktion anhören, der große Kirchenraum hat bestimmt eine wohlklingende Akustik zu bieten. Der Freundliche Kirchen - Wächter, der im Eingangsbereich seinen Sitz - Platz hat, gibt bereitwillig Auskunft, über wissenswertes dieser Kirche. Als Tip, gab er mir noch auf den Weg: Besuchen sie mal die Krche in " BREDA" da ist die Kirchendecke, ganz in Gold ausgelegt, das wäre kein Vergleich mit diesen schlichten Gotischen Deckengewölben. Ich habe mich über die info bedankt. Aber ich brauche keine vergoldete Kirche, um mich in ihr wohl zu fühlen. Die St. Martinuskirche gefällt mir so wie sie ist, ganz gut. Wer in Venlo, einen Einkaufsbummel macht, sollte sich auch mal die Zeit nehmen, die Ruhe und schlichte Schönheit dieser Kirche kennen zu lernen. Von Aussen ist sie ja nicht zu übersehen, und das Glockenspiel, ist nicht zu überhören, diese Kirche, ist einen Besuch wert.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2016
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Häufig gestellte Fragen zu St. Martinuskerk