Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Nieuw Land Erfgoedcentrum

Jetzt geschlossen: 10:00 - 17:00
Heute geöffnet: 10:00 - 17:00
Highlights aus Bewertungen
Alles über die "Landgewinnung".

Besucht man die Niederlande, stolpert man irgend wann über das Wort "Polder". In diesem Museum ... mehr lesen

Bewertet am 30. Juli 2017
Peter M
,
Chemnitz, Deutschland
Sehr interessantes Museum für alt und jung

Die Entstehungsgeschichte von Flevoland wird in gutem Detail gezeigt; von der Idee bis zum ... mehr lesen

Bewertet am 18. Mai 2015
dewaalpaul
,
Toronto, Kanada
Alle 46 Bewertungen lesen
17
Alle Fotos (17)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet28 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 19 %
  • Mangelhaft13 %
  • Ungenügend6 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
Dez
Jän
Kontakt
Oostvaardersdijk 113 | 8242 PA, 8242 Lelystad, Niederlande
Webseite
+31 320 225 900
Anrufen
Bewertungen (46)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
6
1
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
6
1
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Bewertet am 30. Juli 2017

Besucht man die Niederlande, stolpert man irgend wann über das Wort "Polder". In diesem Museum erfährt man alles, was man darüber wissen sollte. Selbst für Kinder gibt es einen ganzen Bereich, in dem sie diese Zusammenhänge spielerisch erforschen können.

Danke, Peter M!
Bewertet am 18. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Ein tolles Museum über die Landgewinnung in Holland. Viele Exponate, Filme und Dinge zu anfassen und erleben. Für kleine Kinder und auch Jugendliche geeignet.

Danke, FredKlein1104!
Bewertet am 18. Mai 2015

Die Entstehungsgeschichte von Flevoland wird in gutem Detail gezeigt; von der Idee bis zum heutigen Stand. Sehr interessant, zeigt die Situation früherer Generation auf und deren Kampf gegen das Wasser. Sehr lehrreich für Erwachsene und Kinder. Besonders für Kinder sind etliche Modelle zum Anfassen vorhanden....Mehr

1  Danke, dewaalpaul!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Ich machte einen Tagesausflug von Amsterdam. Sie müssen den Bus Nr. 3 nehmen, wenn Sie von Lelystad ankommen. Es ist sicher abseits der Massen und abseits der ausgetretenen Amsterdamer Strecke. Ich fand das Museum sehr informativ, da es die Geschichte erzählte, wie Menschen das Land...seit prähistorischen Zeiten dem Meer zurückgewonnen und verloren haben. Es gab einen interessanten Teppich von Bayeux, der die Geschichte ebenfalls erzählte. Es gab Ausblicke auf das Meer und auf Gormleys rätselhafte Skulptur. Die ganze Erfahrung hatte ein Gefühl von "Geografie-Exkursion" darüber, aber ich bin sehr froh, dass ich diesen Aspekt der Niederlande gesehen habe.Mehr

Bewertet am 7. November 2017

Neben dem Batavia Wharf befindet sich dieses Juwel eines Museums! Wo einst die Zuiderzee war (ein echtes Binnenmeer) ist jetzt Land. Das Museum erzählt die Geschichte dieses wichtigen Teils der Geschichte der Niederlande auf eine bezaubernde und einnehmende Art und Weise. Mein Sechsjähriger wusste zunächst...nicht recht, was er tun sollte. Entdecken Sie die Kraft des Wassers und wie Deiche funktionieren, die Schraube von Archimedes,. . . oder lernen Sie, wie Sie das Segel heben. Oder wie man sich als Mensch der Steinzeit kleidet. Oder das Märchen von den Unterwassermenschen. In der Zwischenzeit wurden die Erwachsenen über Fakten, menschliche Interessen informiert, sahen archäologische Artefakte, ein echtes Schiffswrack (nachdem das Meer ausgetrocknet war, wurden 420 Wracks gefunden),. . . Wir gingen für einen kurzen Besuch (unser Ticket für den Batavia Wharf gab uns freien Eintritt) und wir blieben für mehr als 2 Stunden. Am Abend sagte mir mein Sohn, es sei der beste Spielplatz aller Zeiten. Muss ich mehr sagen?Mehr

Bewertet am 23. Juli 2016

Als ehemaliger Bewohner lelystad in den frühen 60er Jahren war ich freue mich schon sehr auf Karte Overseas Freunden die Museum. Es war sehr enttäuschend. Die Filmvorführung nur enthalten 3 von 5 docos angekündigt, die für mich interessantesten fehlt. Das Personal konnte weder erklärt noch...das zu lösen. Die rewt der Ausstellungen und Dauerausstellungen waren unorganisiert und unordentlich. Keine Bestellung, keine Logik, keine Geschichte. Die Niederlande haben die herrlichen Weg zu tun mit dem Wasser über die Alters ist eine tolle Sache. Dieses Museum ist das letzte Mal hin, um zu lernen.Mehr

Bewertet am 16. Februar 2016

Der Anfang der Flevoland, eine einzigartige empoldering Projekt, wird hier erklärt. Dieses Museum ist nicht Alter gebunden sind, aber es ist schön, in Kombination mit den Bataviawerf (Kombi-Tickets erhältlich) und Batavia Stad die alle in unmittelbarer Nähe sind. Als Bewohner von Flevoland ist es ein...muss, aber ausländische Besucher können inspiriert dieses Museum besucht, bekommt!Mehr

Bewertet am 9. Februar 2016

Gratuliere zu diesem Museum für so interaktiv und lehrreich. Unsere Tweens (und die Erwachsenen konnten sich wirklich verstehen, wie die Holländer haben Wasser geführt für Jahrhunderte. Die Geschichte und der Originalität ist so gut und wurde angezeigt in einer Art und Weise, die leicht verständlich...war, unsere 11 und 12 Jahre alt. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie lernen.Mehr

Bewertet am 12. November 2015 über Mobile-Apps

Gerade im Nieuw Land für Geschäftsreisende. Es gab Präsentationen auf die Geschichte und Entwicklung der Water Management in den Niederlanden. Das Museum ist mit vielen Prototyp eines Polder und Damm in Wasser System, muss Spaß für Kinder lernen ausgestattet. Interessant ist auch die große 300...Jahre alte Schiffswrack, gelagert werden in der ursprünglichen Scheune aus der alten Jahrhundert. Hätte viel besser sein, wenn die Beschilderung auch in Englisch.Mehr

Bewertet am 31. Oktober 2015

Dieses Museum ist faszinierend, das einen Besuch wert ist. Das Wasser Theater ist ausgezeichnet und Spaß und lehrreich für Erwachsene und Kinder. Meine einzige Beschwerde ist, dass viele der Ausstellungen hatten entweder keine Übersetzung oder nur einige A4 gedruckten Zeitung Laken, was es manchmal schwierig,...Kleinigkeiten zu die Anzeige im Zusammenhang mit zu finden war (man konnte mit ein paar Nummern?) habenMehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 2 Hotels in der Umgebung anzeigen
Apollo Hotel Lelystad City Centre
625 Bewertungen
3,03 km Entfernung
Hotel Lelystad Airport
18 Bewertungen
9,72 km Entfernung
Princess Hotel Dorhout Mees
87 Bewertungen
20,48 km Entfernung
Van Der Valk Hotel Almere
675 Bewertungen
21,94 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 88 Restaurants in der Umgebung anzeigen
De Rede Van Bataviahaven
151 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Brasserie de Houtrib
78 Bewertungen
0,98 km Entfernung
Las Tapas Lelystad
114 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Bistro Jan Goos
46 Bewertungen
1,36 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 27 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Batavia Stad Amsterdam Fashion Outlet
499 Bewertungen
0,22 km Entfernung
NAUPAR | nautische partners
5 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Stedemaeght
12 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Nieuw Land Erfgoedcentrum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien