Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

Bataviawerf

Nr. 3 von 19 Aktivitäten in Lelystad
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Oostvaardersdijk 01-09, 8242 PA Lelystad, Niederlande
Telefonnummer: +31 320 261 409
Webseite
Heute
10:00 - 17:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 10:00 - 17:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 180 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 5
    Ausgezeichnet
  • 3
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Die Bewahrung alter Handwerke

Als Historienfans zog es uns nach Lelystad, um die Batavia und die dazugehörige Werft zu besichtigen. Einfach fantastisch. In den Werkstätten in der Werft werden von Menschen ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 12. Februar 2016
the2abroad_de
,
Sinzig, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

180 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Sinzig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
33 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2016

Als Historienfans zog es uns nach Lelystad, um die Batavia und die dazugehörige Werft zu besichtigen. Einfach fantastisch. In den Werkstätten in der Werft werden von Menschen jeden Alterns die Handwerkstechniken des Schiffsbaus, der Segelmacherei, der Schmiedekunst gelehrt und gelernt und direkt am nächsten Schiffsbau (Nachbau der "7 Provinzen", Michel de Ruyters Flaggschiff) angewendet. Die Handwerker waren freundlich und auskunftswillig... Mehr 

Hilfreich?
Danke, the2abroad_de!
Taucha bei Leipzig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
47 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2016

Ein Museum für alle, die altes Handwerk und Schiffe, vor allem alte Segelschiffe, lieben. Am Kai liegt ein altes Segelschiff aus der Zeit als Holland noch Kolonialmacht war. Im Museum gibt es Schiffsmodelle, Restaurationsobjekte (also alte Schiffe, die wieder zu neuem Leben erweckt werden) und allerlei mit der Schifffahrt verbundene Objekte zu bestaunen. Im Freigelände kann man den Handwerkern bei... Mehr 

Hilfreich?
Danke, DerToralf!
Rotkreuz
Beitragender der Stufe 
52 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Januar 2015

Mit viel Engagement und freiwilligen Arbeit entstehen hier Relikte von alten Segelschiffen, die einmal Geschichte geschrieben haben. Nicht verwunderlich, dass die VOC einmal so mächtig war. Kleines Museum mit viel Anschauungsmaterial und eins zu eins Erlebnis beim Baue der historischen Schiffe, vom Seiler über den Schmid bis zum Flankenbauer und Schnitzer.

Hilfreich?
Danke, Rudolf H!
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2014 über Mobile-Apps

Habe gedacht,das es die Stadtmauer ist,aber als Ich ein Tolles Tor durchlief ,sah Ich eine Einkaufsoase vom Feinsten.Wir bummelten durch und kamen an ein schönes Meer.Mit dem Blick auf ei gaaanz altes Schiff .Die Menschen sind sehr Herzlich.Essen Toll.Eine Reise wert.Viel Spass Euch,der diesen Ort besuchen will.Nehmt Euch Zeit für dieses Land.Ich bin ja immmer wieder sehr gern in Hoĺland.

Hilfreich?
1 Danke, Martina E!
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
170 Bewertungen
68 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 98 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2013

Das Museum selbst verdient eigentlich die volle Punktzahl, allerdings ist der Eintritt doch nicht ganz billig und dafür gibt es von mir Abzug. Zwischen dem Outlet-Center und dem Ijsselmeer-Ufer liegt das Batavia-Muesum mit den Schauwerkstätten. Hier hat man es sich zur Aufgabe gemacht, historische Segelschiffe nachzubauen und dabei auf die traditionellen Handwerksfähigkeiten zurückzugreifen. Der Besucher kann sich also neben dem... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, carstengietmann!
Beitragender der Stufe 
75 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 50 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2013 über Mobile-Apps

Zugegeben, der Eintritt ist recht teuer, aber es ist beeindruckend was die Leute in freiwilliger Eigenleistung erbauen. Wir hatten das Glück, von einem sehr netten Herren eine persönliche Führung zu erhalten. So konnten wir die Historie der Batavia hautnah erleben. Ein toller Tag!!!

Hilfreich?
1 Danke, FaMohr!
Bad Camberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
48 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2011

ein sehr schoen restauriertes schiff mit allem drum und dran was so ein alter kan so hat, erstaunlich wie sich damals fur die manschaft die toilettensituation dargestellt hat. aber es scheint ja gegangen zu sein. nebenan wird gerade versucht ein zweites schiff neu zu bauen was aber an fehlenden fachkraeften scheitert, schade

Hilfreich?
1 Danke, 328505!
Voitsberg, Österreich
Beitragender der Stufe 
385 Bewertungen
127 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 279 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2011

Die Schiffswerft Batavia liegt im neuen modernen Hafen von Lelystad auf Flevoland. Gleich an die Werft angrenzend findet sich ein Fasion-Outlet. Parken kann man in der angrenzenden Tiefgarage. Der Eintritt betraegt 11 Euro. Die Werft wurde von einem hollaendischen Schiffsbauer errichtet um historische Schiffe nachzubauen. Die Batavia ein Handelsschiff ist bereits fertig und liegt vor der Werft vor Anker. In... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, karila!

Reisende, die sich Bataviawerf angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Lelystad, Provinz Flevoland
Lelystad, Provinz Flevoland
 

Sie waren bereits im Bataviawerf? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bataviawerf.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?