Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

Museum für Gestaltung

Nr. 60 von 207 Aktivitäten in Zürich
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel: Gewerbeschule
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Pfingstweidstrasse 96, Zürich 8005, Schweiz
Telefonnummer:
+41 43 446 67 67
Webseite
Montag
Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Di 10:00 - 17:00
Mi 10:00 - 20:00
Do - So 10:00 - 17:00
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Eintrittsgebühr: Ja
Beschreibung:

Das Museum für Gestaltung ist das führende Museum für Design und visuelle...

Das Museum für Gestaltung ist das führende Museum für Design und visuelle Kommunikation der Schweiz. Das Ausstellungsprogramm umfasst ein breites Spektrum an Themen und monografischen Positionen aus den Bereichen Industrie- und Produktdesign, Grafik, Typografie, Fotografie, Plakat, Film, Möbel, Mode, Schmuck, Kunstgewerbe, Architektur und Szenografie. Mit dem Vermittlungsangebot bietet das Museum den Besuchern die Möglichkeit, sich vertieft mit Gestaltung und Design auseinanderzusetzen. Dies im Rahmen von Führungen, Ausstellungsgesprächen oder Workshops für Familien und Schulen.

Am neuen Standort der Zürcher Hochschule der Künste im Toni-Areal in Zürich-West zeigt das Museum Ausstellungen und macht seine Sammlungen im Schaudepot erstmals in seiner Geschichte der Öffentlichkeit zugänglich. Die Sammlungen zu Design, Grafik, Kunstgewerbe und Plakat umfassen über 500 000 Objekte und zählen zu den international bedeutendsten ihrer Art. In geführten Rundgängen können Besucherinnen und Besucher Designgeschichte hautnah erleben (Reservation auf der Website).

Der Standort an der Ausstellungsstrasse 60 ist zwecks umfassender Renovation geschlossen und wird Anfang 2018 als Ausstellungsort wiedereröffnet. Aktuelle Informationen sind auf der Website zu finden.

mehr lesen

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 78 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 14
    Ausgezeichnet
  • 16
    Sehr gut
  • 6
    Befriedigend
  • 3
    Mangelhaft
  • 4
    Ungenügend
Abwechslungsreich, anregend und von der Lokalität her schon einen Besuch wert

Das Schaudepot ist nicht wirklich gross, dafür bietet es ein abwechslungsreiches Programm, welches auch nie überladen ist. Momentan echt sehenswert ist die Ausstellung des ... mehr lesen

Bewertet am 15. Oktober 2015
Passepartout58
,
Zürich, Schweiz
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

78 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Biel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
341 Bewertungen
113 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 97 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. April 2016

Dies ist eines der neuesten Museen der Schweiz, eingebettet in die Hochschule für Gestaltung. Die Ausstellung ist hinsichtlich Darstellung (und Design) wohl eine der besten die ich in letzter Zeit gesehen habe. Sehr gut finde ich auch die ständige Sammlung, die ausgezeichnet umschrieben die Stärken des Schweizer Designs zeigt.

Hilfreich?
Danke, Werner N!
Basel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
347 Bewertungen
84 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 111 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 27. Oktober 2015

Die Sonderausstellung Steve McCurry war wirklich sehenswert. Tolle Eindrücke! Auch die Ausstellung zum Thema digitale Visualisierung war sehr interessant. Der Eintritt hat sich gelohnt :-)

Hilfreich?
Danke, Reto A!
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
162 Bewertungen
45 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 15. Oktober 2015

Das Schaudepot ist nicht wirklich gross, dafür bietet es ein abwechslungsreiches Programm, welches auch nie überladen ist. Momentan echt sehenswert ist die Ausstellung des Photographen Steve McCurry (noch bis am 1.11.15). Dazu kommt, dass das Museum in einer sich rasant und dynamische entwickelnden Gegend von Zürich liegt und der Besuch, bei schönem Wetter, durch das architektonisch interessante Zürich-West-Viertel verbunden werden... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Passepartout58!
Beitragender der Stufe 
113 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 46 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 17. September 2015

Wir interessieren uns sehr für die Fotografie von Steve McCurry. Da z.Zt. im „Museum für Gestaltung“ in Zürich eine Ausstellung stattfindet, informierten wir uns zuvor im WEB. (-> gute WebSeite, kein SchnickSchnack, sachlich, klar, informativ, 5/5 Punkten). Das Gebäude (d.h. der Eingangsbereich, den wir besuchten) selbst ist auch sehr ansprechend, sachlich, offen, weitläufig. An der Kasse mussten wir jedoch warten.... Mehr 

Hilfreich?
Danke, dojubla!
Trondheim, Norwegen
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 30. Januar 2015

Wer neugierig ist zusätzlich zur Ausstellung auch noch hinter die Kulissen zu schauen: Im Schaudepot des Museums für Kunst und Gestaltung im Toni Areal ist es möglich. Unsere Führung durch das Schaudepot gab uns Antwort auf viele Fragen: Wie können Museumsobjekte, die nicht ausgestellt sind trotzdem öffentlich zugänglich sein? Wie lässt sich das mit Regeln rund um Sicherheit und Konservierung... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, vera_de_bruyn!
Stuttgart, GER
Beitragender der Stufe 
154 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 124 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 12. Januar 2015

...tja, wäre ich jünger, hier hätte ich gerne studiert. die ZHDK, in aschgrauer vorzeit KUNSTGEWERBESCHULE mit hall-of-fame prof´s, "zügelte" vor 2 monaten ins ex-toni-jogurt-areal. im untergeschoss das museum für gestaltung. aktuell: swiss product design. zwar etwas klaustrophob, aber sehenswert. ein querschnitt über 100 jahre formgebung in der schweiz. vom landi-stuhl bis zum kleinsten nagra-bandgerät. was fehlte, war jedoch das kleine,... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Dietmar!
Basel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 6. Januar 2013

Ausstellung über Produktplakate war gut, mit vielen Zusatzinformationen. Ausstellung zum Kriminalfilm ist sehr gut gestaltet, mit sehr vielen thematischen "Kammern", alle mit ausführlichen Texten und vielen Filmausschnitten. Sehr grosse Postkartenauswahl, guter Kaffee im grosszügigen Café.

Hilfreich?
1 Danke, kuhnb!
Beitragender der Stufe 
77 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. Juli 2012

das interessante austellung, uber so ein kleines land

Hilfreich?
1 Danke, ydrnko!
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
137 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 281 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 14. Juli 2012

Das Museum für Gestaltung liegt in einem schönen Gebäude, indem auch unterrichtet wird. Die Halle ist grosszügig im Gegensatz zur Galerie, die sehr klein ist, aber auch interessante Ausstellungen bietet. Die Führungen sind nicht empfehlenswert. Wer sich ein bisschen in der Kunstszene auskennt, der langweilt sich. Im Foyer des Museums kann man sich gemütlich hinsetzen und sich verpflegen.

Hilfreich?
2 Danke, nihon-2011!
Genf, Schweiz
Beitragender der Stufe 
58 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 54 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 5. März 2012

...Die Erwartungen hoch, die Enttäuschung auch...Wo ist die Sammlung, wo der Bestand? Ich hatte den Eindruck nur Ausstellungsräume mit mittelmässigem Inhalt von Bürotüren umzingelt zu sehen... Architektur-Ausstellung war konzeptionell ok gestaltet, nur extrem lokal geprägt, Wieso? Weil Zürich eine Architektur Stadt ist, hää? Schwarz-Weiss Ausstellung war lausig gemacht, oh No, sorry... So nicht... Dazu kommt die Story, dass wohl Besucher... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Roland B!

Reisende, die sich Museum für Gestaltung angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Zürich, Kanton Zürich
Zürich, Kanton Zürich
 

Sie waren bereits im Museum für Gestaltung? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museum für Gestaltung.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

In der Nähe von Museum für Gestaltung