Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

Piz Bernina

Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: St. Moritz, Schweiz

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 60 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 17
    Ausgezeichnet
  • 1
    Sehr gut
  • 2
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Eindrückliches Bergmassiv

Der Blick auf das Bernina-Bergmassiv ist sehr eindrücklich: bei Bergfahrt im Bernina-Express nach rechts schauen. Sehr empfehlenswert ist es, bei der Station Morteratsch ... mehr lesen

5 von fünf PunktenBewertet am 30. Oktober 2016
Culturetraveller12
,
Switzerland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

60 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Switzerland
Beitragender der Stufe 
522 Bewertungen
319 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 523 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 30. Oktober 2016

Der Blick auf das Bernina-Bergmassiv ist sehr eindrücklich: bei Bergfahrt im Bernina-Express nach rechts schauen. Sehr empfehlenswert ist es, bei der Station Morteratsch auszusteigen und zum Morteratsch-Gletscher zu wandern - ein sehr einfacher Weg (barrierefrei, mit Kinderwagen geeignet), weniger als eine Stunde bis zur Gletscherzunge. Die Berglandschaft ist atemberaubend!

Hilfreich?
1 Danke, Culturetraveller12!
Beckenried, Schweiz
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 26. Juli 2016

Mit dem Zug von St. Moritz - Panoramaabteil - ist es ein Erlebnis zum Bernina-Pass zu fahren und danach auf den Gipfel zu steigen.

Hilfreich?
Danke, r0lm0n!
Herrsching, Deutschland
Beitragender der Stufe 
317 Bewertungen
90 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 81 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. Juli 2016

Ich bin mit der Bahn bis zur Passhähe gefahren und dann nach Alp Grüm gelaufen. Die Baghnfahrt alleine ist schon ein Erlebnis. Vom Bahnhof aus kann man gleich losmarschieren am See entlang. Der Weg ist für alle Altersklassen geeignet. Und ständig hört man das Pfeifen der Murmeltiere...

Hilfreich?
Danke, Raimund B!
Auckland Region, Neuseeland
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 13. Oktober 2015

Vor lauter Bewunderung für die Berge und dem Geniessen der Sonne ist das Essen nicht mehr so wichtig.

Hilfreich?
Danke, peterkaufmann!
Kappel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
78 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. Juli 2015

DER Viertausender im Engadin. Zu bewundern vom Piz Corvatsch und von der Diavolezza aus, die beide bequem mit der Seilbahn erreichbar sind. Näher dran kommen nur bestens trainierte und hochgebirgserfahrene Alpinisten. Achtung: das hier zur Verfügung gestellte Bild zeigt den Blick von der Diavolezza auf die drei Pfeiler des Piz Palü und nicht den Piz Bernina. Die Frage nach der... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Martin k!
Röttenbach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
940 Bewertungen
711 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 506 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 20. Juli 2014

Am Piz Bernina komme ich oft und gerne vorbei, da er für mich der schönste Alpengipfel ist und in anderen Gebirgen nur von wenigen Bergen in seiner Ausstrahlung erreicht wird. Was ihn besonders macht, sind die Gletscher in seinem Umfeld (immerhin strahlen von seinem Massiv fünf davon in alle Himmelsrichtungen ab!) sowie einige Eigenheiten seiner Gestalt. Unter ihnen fällt insbesondere... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Michael R!
Algarve, Portugal
Beitragender der Stufe 
718 Bewertungen
367 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 277 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 29. Juni 2014

Piz Bernina Das ist ein Platz zum Träumen der Zug nimmt einem das Wandern ab, einmalige Bergwelt mit dem Piz Bernina dem einzigen Viertausender der Ostalpen und höchstem Berg Graubündens. Die Höhe wird mit 4‘048 Metern in Karten angegeben. Zur Berninagruppe gehören noch der Piz Palü. Piz Roseg und er Bellavista. Über den Bergstock verläuft die Grenze zwischen der Schweiz... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Riccardo S!
Augsburg
Beitragender der Stufe 
148 Bewertungen
51 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 79 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. April 2013

Die Fahrt auf den Piz Bernina Pass ist schon spektakulär. Nicht anstrengend aber eine Wohltat für das Auge. Auf em Weg dorthin verläuft die Grenze zwischen der Scheiz und Italien. Gespickt mit großen Findlingen, die als Panzersperre dienten. Einfach Natur pur - SEHENSWERT.

Hilfreich?
Danke, Ednico!

Reisende, die sich Piz Bernina angesehen haben, interessierten sich auch für:

St. Moritz, Engadin St. Moritz
St. Moritz, Engadin St. Moritz
 
St. Moritz, Engadin St. Moritz
St. Moritz, Engadin St. Moritz
 

Sie waren bereits im Piz Bernina? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Piz Bernina sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Piz Bernina.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?