Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Ein sehr schöner und optimal gelegener Bahnhof für Basel.

Der Badische Bahnhof ist ja eigentlich deutsches Hoheitsgebiet. Er ist aber inmitten von Basel ... mehr lesen

Bewertet am 24. November 2017
Kurt B
,
Hohentengen am Hochrhein, Deutschland
zentral und gut erreichbar

der "deutsche"Bahnhof in Basel ist super erreichbar und sehr grenznah.Die Parkplätze davor sind ... mehr lesen

Bewertet am 27. September 2017
jentho
,
Lörrach, Deutschland
Alle 47 Bewertungen lesen
49
Alle Fotos (49)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet23 %
  • Sehr gut48 %
  • Befriedigend 25 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-2°
Dez
-3°
Jan
-2°
Feb
Kontakt
Schwarzwaldallee 200, Basel 4058, Schweiz
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Basel
ab 24,60 $
Weitere Infos
ab 20,50 $
Weitere Infos
Bewertungen (47)
Bewertungen filtern
27 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
12
9
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
4
12
9
2
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 27 Bewertungen
Bewertet vor 3 Wochen

Der Bahnhof Basel Bad ist vor allem praktisch, wenn man mit dem Auto abgeholt wird: Direkt davor kann man meist kurz parken. Die Wege im Bahnhof sind kurz, einige Einkaufsmöglichkeiten gibt es auch - allerdings nicht so üppig wie am Basel SBB. Alles macht einen...Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
3  Danke, Hocico!
Bewertet vor 5 Wochen über Mobile-Apps

Der Badische Bahnhof in Basel hat eine Besonderheit und zwar steht er eigentlich vollständig auf Schweizer Boden, ist aber trotzdem Deutsches Hoheitsgebiet. Wichtig also Reisepass oder Identitätskarte mitnehmen. Leider ist der Badische Bshnhof etwas lieblos und kalt, obwohl das Gebäude eigentlich sehr schön gemacht wäre.

Erlebnisdatum: November 2018
1  Danke, BSL82!
Bewertet am 28. September 2018

Der Badische Bahnhof ist eine Besonderheit, ein DB Bahnhof auf schweizer Staatsgebiet. 1855-1862 plante man die sogenannte Rheintalbahn von Karlsruhe, Offenburg, Freiburg bis zur schweizer Grenze. Die Schweizer baten das Großherzogtum Baden diese Bahnverbindung bis Basel zu bauen. Man einigte sich vertraglich. Zuerst stand hier...Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
1  Danke, ericmue!
Bewertet am 7. August 2018

Der Badische Bahnhof hätte eine Renovation nötig - er ist in gewissen Teilen ziemlich in die Jahre gekommen. Besonders störend: Man gelangt nur über Treppen auf die Perrons und die Gepäckbänder, die hinauf führen, funktionieren oft nicht. Nicht geeignet für Familien mit Kinderwagen oder Personen...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
1  Danke, Regula H!
Bewertet am 29. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Der Badische Bahnhof liegt zwar auf Schweizer Staatsgebiet, gilt jedoch durch den ursprünglich zwischen dem Grossherzogtum Baden und der Schweiz abgeschlossenen Staatsvertrag teilweise als deutsches Zollgebiet. Gerade für Reisen von und nach Deutschland ist der Badische Bahnhof ideal geeignet, auch weil die Grenze zu Lörrach...Mehr

Erlebnisdatum: November 2017
2  Danke, cjgeiger!
Bewertet am 24. November 2017

Der Badische Bahnhof ist ja eigentlich deutsches Hoheitsgebiet. Er ist aber inmitten von Basel optimal gelegen, und bietet überdies eine tolle Infrastruktur für Reisende, obwohl er sehr übersichtlich ist, und sich kurze Gehwege von der Stadt zum Zug ergeben. Die Architektur der Bauten ist von...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, Kurt B!
Bewertet am 27. September 2017

der "deutsche"Bahnhof in Basel ist super erreichbar und sehr grenznah.Die Parkplätze davor sind immer zuwenig und meist belegt, aber zum ab-oder einladen von Reisenden ok. Sehr schön und gute Auswahl bietet der Coop drinne, wo man sich nochmal kleine Snacks oder dies und das für...Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Danke, jentho!
Bewertet am 7. September 2017

Der Bahnhof Basel Badischer Bahnhof ist in meinen Augen gut organisiert und bietet den optimalen Anfangspunkt für Reisen nach Deutschland. Das angrenzende Park-Haus bietet attraktive Preise, wenn man mit der Bahn nach Deutschland fährt.

Erlebnisdatum: September 2017
Danke, Daniel S!
Bewertet am 25. August 2017

Der Badische Bahnhof in Basel ist sehr übersichtlich und dadurch angenehm. Aber als Sehenswürdigkeit empfinde ich ihn nicht.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, 228urss!
Bewertet am 14. Februar 2017

Den Bahnhof Basel Bad nutze ich häufig um Freunde in Basel zu besuchen. Er ist sehr praktisch - kleiner als der Bahnhof Basel SBB - hat aber auch ein paar Geschäfte und meistens findet man davor auch eine gute Kurzparkmöglichkeit.

Erlebnisdatum: November 2016
Danke, Hocico!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 51 Hotels in der Umgebung anzeigen
Royal Hotel
57 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Hyperion Hotel Basel
918 Bewertungen
0,52 km Entfernung
Dorint An der Messe Basel
450 Bewertungen
0,58 km Entfernung
Münchnerhof Swiss Q Hotel
55 Bewertungen
0,7 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 788 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Restaurant Minamoto
176 Bewertungen
0,14 km Entfernung
800° Premium Steakhouse
274 Bewertungen
0,72 km Entfernung
Bar Rouge
320 Bewertungen
0,59 km Entfernung
Les Gareçons
166 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 232 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Tierpark Lange Erlen
181 Bewertungen
0,78 km Entfernung
Münsterplatz
334 Bewertungen
0,71 km Entfernung
Jean Tinguely Museum
746 Bewertungen
0,99 km Entfernung
Art Basel
50 Bewertungen
0,69 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Basel Badischer Bahnhof.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien