Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

Medieval Criminal and Torture Museum

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Via San Giovanni, 123 | Via San Giovanni, 82, 53073, San Gimignano, Italien
Telefonnummer:
+39 0577 940526
Webseite
Heute
10:00 - 18:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 10:00 - 18:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 358 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 20
    Ausgezeichnet
  • 26
    Sehr gut
  • 10
    Befriedigend
  • 6
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Interessantes Museum mit guten Exponaten.

Das Museum liegt am Piazza della Cisterna. Der Besuch ist nichts für Kinder oder zartbesaitete Menschen. Die Exponate sind gut, ebenso die Aufbereitung. Informationen zu den ... mehr lesen

4 von fünf PunktenBewertet am 31. August 2016
Daenzi
,
Sollenau, Österreich
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

358 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Beitragender der Stufe 
46 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. September 2016 über Mobile-Apps

Ja wie war das doch noch mit der Folter in Demokratien wie dem Musterknaben USA und wie war das mit dem barmherzigen Gott und seinen selbsternannten Vertretern auf Erden und warum sollte man Amnesty International Folterberichte ernst nehmen - im Foltergeräte Museum erfährt man dazu einiges und diesesmal ohne Umschweife, der Bezug zur Moderne wird elegant geschlagen, manches kennt man... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Andreas K!
Waldshut-Tiengen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 8. September 2016

Hier sieht man wozu der Mensch schon von je her fähig war. Die Exponate sind sehr interessant und man fühlt sich in die Inquisitionszeiten zurück versetzt. Das Museum ist grösser wie es am Anfang scheint und somit ist der Preis ok. Das Gewölbe ist schön restauriert und bietet den perfekten Rahmen für die Ausstellung. Absolut einen Besuch wert. Ein paar... Mehr 

Hilfreich?
Danke, yamaha41!
Sollenau, Österreich
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 31. August 2016

Das Museum liegt am Piazza della Cisterna. Der Besuch ist nichts für Kinder oder zartbesaitete Menschen. Die Exponate sind gut, ebenso die Aufbereitung. Informationen zu den Exponaten sind in mehreren Sprachen vorhanden (ua auch in Deutsch). Die Informationen zu den temporären Exponaten sind jedoch nur auf italienisch. Dass das Museum in einem alten historischen Gebäude lebt sorgt für eine besondere... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Daenzi!
Valle Aurina (Ahrntal), Italien
2 Bewertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. Mai 2016

Wir sind bei unserem Toscana Trip natürlich auch in San Gimignano vorbeigekommen und haben uns dort als einziges Museum die beiden zusammengehörigen Museen "della tortura" und "della pena mortale" angesehen. Die originalen und nachgebildeten Ausstellungsstücke über die verschiedensten Foltermethoden haben uns sehr beeindruckt und schockiert! Ich könnte mir keine weitere Foltermethode vorstellen, die dort nicht ausführlich beschrieben und mit Bildern... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Julia S!
Ribnitz-Damgarten, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 18. Februar 2016

Mit genügend Abstand ein sehenswertes Museum. Man darf sich nur nicht vorstellen, welche Grausamkeiten mit den ausgestellten Exponaten möglich waren.

Hilfreich?
Danke, Jens-Olaf S!
Blumberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von fünf Punkten Bewertet am 14. Oktober 2015

Das Museum ist interessant und stellt eine Vielzahl von Foltermethoden und -instrumenten vor. Allerdings nicht für Kinder geeignet.

Hilfreich?
Danke, Conny H!
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 20. September 2014 über Mobile-Apps

Das Museum wirbt damit mit einer Eintrittskarte zwei Museen besichtigen zu können. Es handelt sich jedoch nur um eine Museum, welches aus Platzgründen auf zwei Orte aufgeteilt sind welche jedoch nur 100m auseinander sind. Das Museum finde ich gut gemacht, aber nix für Kiddies. Etwas makaber ist es ja schon :-), aber das erwartet man ja wohl auch wenn man... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Gran-Turismo-Queen!

Reisende, die sich Medieval Criminal and Torture Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

San Gimignano, Province of Siena
 
San Gimignano, Province of Siena
San Gimignano, Province of Siena
 

Sie waren bereits im Medieval Criminal and Torture Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Medieval Criminal and Torture Museum sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Medieval Criminal and Torture Museum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?