Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Florenz
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen
Alle Fotos (524)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet19 %
  • Sehr gut43 %
  • Befriedigend 26 %
  • Mangelhaft7 %
  • Ungenügend5 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Nov
Dez
Jan
Kontakt
Piazza della Stazione 1, 50123, Florenz, Italien
Santa Maria Novella
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Weitere tolle Möglichkeiten, Stazione di Firenze Santa Maria Novella zu erleben
Bewertungen (1.007)
Bewertungen filtern
183 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
30
78
47
11
17
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
30
78
47
11
17
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 183 Bewertungen
Bewertet am 11. August 2019

1932-34 erbaut handelt es sich um ein signifikantes Beispiel italienischen Rationalismus und sorgt immer wieder für Debatten über moderne Architektur während des Faschismus. Leider etwas unübersichtlich und schlecht beschildert, so dass man etwas Zeit für die Suche kalkulieren muss.

Erlebnisdatum: April 2019
1  Danke, Regina P!
Bewertet am 20. Juli 2018

An dem Bahnhof ist richtig was los und sehr übersichtlich man ist erst mal überfordert. Taxistand ist vor dem Bahnhof und schön in der Schlange anstellen. Möchte man Zugtickets kaufen brauch man ein starkes Nervenkostüm ;-) Service Personal sucht man vergebens und wenn dann findet...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, Elbenzauber!
Bewertet am 15. Mai 2018

Der Bahnhof ist sehr groß, wir haben uns dort trotzdem gut zurechtgefunden. Äußerst nervig sind die Bettelnden, die ungefragt den Fahrkartenautomaten für uns bedient haben und das Restgeld haben wollen. Selbst von mehrmaligem lautstarkem "NO!" ließen sie sich nicht abhalten.

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, Stephanie B!
Bewertet am 17. September 2017

Dieser Bahnhof hat ein katastrophales Design und passt nicht zu Florenz. Zudem ist auch der Bahnhof am verfallen. Auf den Gleisen sieht man viele verfallenen Gebäude. Dies macht einen schlechten ersten Eindruck auf Florenz.

Erlebnisdatum: September 2017
Danke, Affentranger!
Bewertet am 10. Juli 2017 über Mobile-Apps

Firenze S.M.N ist zentral in der Innenstadt gelegen und somit der ideale Ausgangspunkt für einen Florenzbesuch. Klar übersichtlich gegliedert findet man sich leicht zurecht. Der Bau aus den 30ern des letzten Jahrhunderts könnte insbesondere von außen mal dringend eine Renovierung inkl. Neuanstrich gebrauchen. Aktuell wirkt...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, ATBeck!
Bewertet am 16. Juni 2017

Wenn man Abenteuer erleben will, sollte man den Sackbahnhof in der City von Florenz nutzen. Eine Sehenswürdigkeit ist der Bahnhof nicht. Tickets werden kontrolliert und wenn diese für den Zeitraum oder gar den Tag nicht gültig sind, sind dieser mit viel Geduld (meist mehr wie...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Danke, Wolfram1!
Bewertet am 11. Oktober 2016

Ein bißchen chaotisch hier, zumal wenn man seinen Zug und das dazugehörige Gleis sucht. Ansonsten kann man hier an den Automaten leicht ein Ticket kaufen, und die Preise sind auch nicht zu teuer. Wer nach Florenz will, sollte statt dem Auto besser mit dem Zug...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, thorstenf821!
Bewertet am 26. Juli 2016

Alles in Florenz is beeindrucken, sogar und erst auf den 2. Blick der Bahnhof, dieser hat fast unverändert die letzen 90 Jahre und ihre Veränderungen überstanden, die Architektur der 30er Jahre des 20 Jahrhundert läst mit Details aufwarten die Überraschen, auch wenn nach dem Ankommen...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, Ennstaller!
Bewertet am 29. September 2015

Nur AutoMaochisten planen das doppelte Abenteuer Florenz mit ihrem vierrädrigen Liebling: Problem No.1 Parkplätze in Zentrumsnähe kosten heftig! Problem No.2 Verkehrskollaps im engen Straßengewirr Also warum sich das antun? Für erstaunlich wenig Geld fährt man aus allen Himmelsrichtungen mit dem Zug (und der verkehrt im...Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
Danke, Joerg M!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 3 Wochen

Der Hauptbahnhof von Florenz ist offen für die frische Luft, die für die Umwelt fantastisch ist, aber es ist kein kühler Raum. Sie können sich die Hitze in der Station um 17 Uhr an einem heißen Sommertag nicht vorstellen! Es ist schön, dass der Bahnhof...viel von seinem Charme aus den 1930er Jahren bewahrt hat, aber es können kleine Schritte unternommen werden, um die architektonische Integrität zu erhalten und gleichzeitig das Unbehagen zu lindern, das viele Passagiere hier empfinden. Decken- oder Industrieventilatoren wären beispielsweise eine willkommene umweltfreundliche, einfache und erschwingliche Ergänzung. Es gibt keinen bequemen allgemeinen Sitzbereich, in dem Sie bequem in Sichtweite der Abflugtafeln warten können, sodass Pendler auf dem Boden sitzen, stehen oder einfach unangenehm entlang der kleinsten schrägen Kante an der Basis der Glastrennwände gequetscht werden. Wenn Sie wie wir die vielen Geschichten über Betrug und Taschendiebstahl gelesen haben, die diese und viele andere Stationen in Italien frequentieren, bevor Sie sich auf die Reise machen, werden Sie sich hier ziemlich unsicher fühlen. Wir bemerkten 3 Polizisten am Haupteingang, aber es gab einen merklichen Mangel an ihnen in der Station. Mit den meisten Leuten, die stehen, ist es ein leichtes Spiel, Ihre Taschen zu kriegen, also Damen, verwenden Sie eine Umhängetasche und bewahren Sie sie vor sich auf, und die Herren bewahren Ihre Brieftaschen in einer vorderen Hosentasche auf. Wir fanden den Service an den Bahnkiosken ziemlich gut, aber für Erstbesucher kann es ziemlich verwirrend sein, da es nicht wie in Großbritannien ist, wenn man an einen Ticketschalter geht und sie Tickets für jede Firma oder Dienstleistung ausstellen können. In Italien müssen Sie Tickets von jeder Firma separat kaufen. Es ist hilfreich, online zu gehen und sich die zahlreichen Videos über die Vor- und Nachteile des Zugfahrens und die verschiedenen Methoden und Maschinen anzusehen, mit denen Sie Ihre Tickets kaufen können. Wir haben eine Etappe unserer Reise online gekauft, aber beim Vorverkauf konnten wir keine wirklichen Einsparungen feststellen. Ein Vorteil ist jedoch, dass Sie sich nicht mehr anstellen müssen, um an einem belebten Bahnhof einzukaufen und Ihr Geld oder Ihre Kreditkarten öffentlich herauszuholen. Für einen Bahnhof, der jedes Jahr von Millionen von Touristen und Einheimischen genutzt wird, haben wir vermutlich etwas Größeres erwartet, insbesondere für Florenz, die Hauptstadt der Toskana und die berühmte Stadt der Kunst und Liebe.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2019
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 414 Hotels in der Umgebung anzeigen
Delle Nazioni Hotel
1.596 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Hotel Hermes
310 Bewertungen
0,13 km Entfernung
c-hotels Diplomat
332 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Hotel Bella Firenze
223 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3.254 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Chianineria - Trattoria dall'Oste
6.187 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Trattoria Dall'Oste
1.965 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Ristorante I 4 Amici
374 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Fratelli Cuore
724 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.912 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Via Faenza
80 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Museo Novecento
181 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Cenacolo di Fuligno
43 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Stazione di Firenze Santa Maria Novella).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien