Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

A Slow Day in Tuscany

Senden

A Slow Day in Tuscany
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
196
Alle Fotos (196)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet97 %
  • Sehr gut2 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Nov
Dez
Jän
Kontakt
Viale G Mazzini, 40, 50123, Florenz, Italien
Webseite
+39 055 906 4092
Anrufen
Bewertungen (96)
Bewertungen filtern
71 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
69
1
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
69
1
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 71 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

12 Stunden Tour und die Investition wert. Unser Guide Sarah ist charmant, engagiert, kenntnisreich. Sie kümmerte sich sehr um alle und sorgte dafür, dass jeder Gelegenheit hatte, sich zu amüsieren. Eine gute Möglichkeit, 3 bedeutende Sehenswürdigkeiten zu erfassen. Obwohl Pisa neben dem Tower eine Enttäuschung...ist.Mehr

Bewertet am 25. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir wurden vor Simon von der University of Florence abgeholt. Wir fuhren in östlicher Richtung entlang des Arno nach Petreto Winery - einem kleinen Familienweingut, das seit den 1870er Jahren betrieben wird. Der Besitzer der vierten Generation Giovanni war ein sehr sympathischer Gastgeber, der Freundlichkeit...und Gastfreundschaft ausstrahlte. Ich habe es sehr genossen, das Gelände zu durchstreifen und sein Gehirn zu picken. Er schien sehr gerne über sein Geschäft zu sprechen. Nach dem Weingut gingen wir die Hügel hinauf zum sehr guten Wildrestaurant und genossen das ausgezeichnete Essen. Simon trotzte dem toskanischen Schneesturm von 2018 ?? (1/4 "Schnee) um uns dorthin zu bringen. Wir haben den Tag auf der Piazza di Michelangelo beendet, um einen großartigen Blick auf Florenz zu haben.Mehr

Bewertet am 14. Juli 2017

Simon führte ein fantastischer Tag. Entspannt aber informativ. Wunderschön Familie Weinberg besuchen. Schön Weine schmecken. Mittagessen in einem Restaurant in den Bergen war super.

Bewertet am 28. September 2016 über Mobile-Apps

Was für eine perfekte Reise in die Toskana! Es war viel besser, als ich es mir vorgestellt hatte! Der ganze Tag war wundervoll und entspannend! Vielen Dank, dass Sie Simon

Bewertet am 24. September 2016

Ein absolutes Highlight unseres kurzen Besuch in Florenz, wir empfehlen dies Tour, wenn man will sich in die toskanische Landschaft. Simon war sehr sachkundig und ein großartiger Gastgeber für den Tag. Wir waren begeistert von unserem Besuch im Weingut, Learning über die Trauben und die...Ernte und dann zu sitzen, um mit Blick auf die Landschaft und genießen die Weinprobe - wirklich sensationell. Wir haben ein schönes Mittagessen in einem kleinen Dorf und auch die Erforschung der wunderschönen kleinen Dorf Montefioralle Simon war eine wunderbare Guide und nichts war zu viel Mühe fur ihn. Wir haben uns sehr über seine Freundlichkeit und genossen die Tour, es war ein ganz besonderes und unvergesslich fir uns sagen. Nochmals Vielen Dank. Jenny und Ivan.Mehr

Bewertet am 16. Juni 2016

Ich habe diese Tour auf 2. Juni mit meinem zwei Töchter, 16 und 13. Aus einem wirklich wunderbar 15 tägigen Urlaub in Italien, dies ist eines der Tage, das steht für mich. Simon ist warm und freundlich und aufrichtig genießt was er macht. Es gibt...keine Dose Dialog merkt man hundert Mal daran getan worden. Da die Gruppen sind klein, und es ist locker und es ist Flexibilität. Es gab insgesamt 6 von uns auf der Tour, meine kleine Familie, ein paar in den Flitterwochen, und eine Frau alleine unterwegs. Wir reisten um ca. 9:30 Uhr. Simon war schnell in holten uns und der Treffpunkt war leicht zu finden. Auf dem Weg zu unserem ersten Stadt wir waren zweimal auf der Seite der Straße. Ein Ort mit einem guten Standpunkt aus zu sehen Fläche an Landschaft und nehmen Sie super Fotos. Einmal war zu sehen Sie einige Weinreben ranken sich in der Nähe. Wir haben für ca. 20 Minuten in der Stadt von Greve, sehen Sie sich um und holen Sie sich ein Cafe wenn gewünscht bevor Sie in den Weinberg. Ich glaube nicht, dass er geht an den gleichen Weinberg jedes Mal, aber das, was wir gingen nach war Terre di Baccio und der gesamte Aufenthalt war hervorragend. Ilaria war unsere Gastgeberin, zeigte uns die Anlage und bearbeitet die Weinprobe. Ich sollte man nicht trinken, und ich war immer noch wirklich froh, dass ich dort war, so dass sollte Ihnen schon etwas sagen. Danach gingen wir in Panzano für Mittagessen und mehr super Aussicht. Dann zu der ummauerten Stadt Montefiorelle, und dann Castello Vicchiomaggio. Wir gingen wieder irgendwo zwischen 4:30 und 5, glücklich und erschöpft. Ich kann nicht empfehlen Simon und seinen Tag genug in der Toskana. Es war jeden Cent wert.Mehr

Bewertet am 10. Juni 2016

Ein Freund empfohlen dieses Tour sagte, es sei eine von ihr Favorit Sachen in Italien. Wir hatten eigentlich ein anderes unternehmen der Toskana Tour aber es wurde gestrichen und so buchten wir dieses Hotel auf last Minute gebucht. Simon war sehr aufmerksam und zuvorkommend und...wir waren begeistert, dass er hatte Verfügbarkeit. Bei der Ankunft im Treffpunkt, es war nur mein Mann und ich. Simon fuhren in seinem Vintage BL van und sagte, dass der andere Familie, die angeblich zu uns gesellen erfolgen. Also ... wir hatten eine private Tour! Ich habe das wirklich zu schätzen gewusst Simon war immer noch bereit, alles zu führen den Tour mit dem nur zwei von uns. Er ist ein ausgezeichneter Führer, er hat uns über die Gegend, die Wein, usw. all das mit einem Lächeln. Wir begannen die Tour in einem winzigen Stadt namens Montefioralle was ist auf einem Hügel in der toskanischen Landschaft und sieht ziemlich viel wie es so gemacht als es gebaut wurde vor 1000 Jahren. Danach waren wir noch klein Weingut von den gleichen Namen. Wir sahen, wo und wie die Chianti war gemacht und erfüllt Fernando, die schön Mann, der fährt das Weingut. Wir saßen draußen mit einem herrlichen Ausblick und schmeckte 3 verschiedene Weine Fernando sagte uns über sie in Italienisch. Simon war zu übersetzen, aber es hat Spaß gemacht zu üben Italienisch mit Fernando. Wir aßen Lunch auf dem Bauernhof wo Simons führt ein Kochkurs und fertig war unser Tag mit einem Spaziergang um Greve-in -Chianti. Dies war unser Lieblingshotel in Italien - die Landschaft, Wetter, Aktivitäten und Führer waren alle wunderbar. Es war so ein besonderes Erlebnis und ich kann es wärmstens weiterempfehlen, jedem, der nach Erfahrung der toskanischen Landschaft für einen Tag. Ich wollte nicht abreisen!Mehr

Bewertet am 12. März 2016

Ich war das zweite Mal, dass ich diese Tour gebucht, und trotzdem der Meinung, dass es das Geld wert war! Es ist sehr weit ausserhalb der Stadt für einen Tag zu gelangen und die Landschaft sehen. Wir besuchten eine andere Weinberg als auf meiner vorherigen...Reise, wir hatten eine tolle Mittagessen, und dann machte hält an einen lokalen Schloss und kleinen Dorf. Da es außerhalb der Saison war, landeten wir mit einer privaten Tour mit Simon, die äußerst sachkundig und sehr freundlich ist. Sehr empfehlenswert!Mehr

Bewertet am 31. Januar 2016

Was für eine tolle Tour. Selbst jetzt 6 Monate nach Australien zu reden wir immer noch über dieses wundervollen Tag verbracht haben in der Toskana. Simon war ein ausgezeichneter Gastgeber. Vielen Dank an Manuela und ihre Familie für die Durchführung. Was für ein wunderschönes Haus...und wunderschön Wein. SMehr

Bewertet am 10. November 2015

Meine Schwester und ich waren auf Simon's langsam Tag Tour während wir in Florenz ein paar Wochen zurück. Simon ist sehr gut informiert über Wein und die toskanische Landschaft. Wir besuchten auch eine malerische familiengeführtes Weinberg wo wir beobachteten Oliven geerntet und behandelt wurden, zu...einem schönen Weinprobe von Vater und Sohn Besitzer. Gefolgt von einem reizenden Mittagessen. Alles in allem war der Tag gut, aber es liegt nicht in einer Tour van, gab es 5 Erwachsene (einschließlich Simon) verpackt in einem sehr kleinen Parkplatz. Wir waren in die Stadt und zurück über den Tag verteilt, und ehrlich gesagt war es fürchterlich unbequem. Es auf jeden Fall ein wenig ein wenig gebremst auf den Tag. Ich weiß, dass Simon hat eine Tour van ist, dass normalerweise benutzen, wir waren nur eine kleine Gruppe. Insgesamt ein guter Tag, man konnte die Transport komfortabler sein können.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 414 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Della Robbia
233 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Hotel Rita Major Florence
240 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Hotel Regency
421 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Hotel Villa Liana
473 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3.045 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Trattoria Cesarino
1.268 Bewertungen
0,4 km Entfernung
La Raccolta
276 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Fortevino
73 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Cafè 19.26
129 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.652 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Sinagoga di Firenze e Museo ebraico
661 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Cimitero degli Inglesi (Protestant Cemetery)
43 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Enoteca Bonatti
16 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des A Slow Day in Tuscany.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien